Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Verhindern

21.3.2005
Guten Tag, Ich möchte mich gerne von meinem Ehemann trennen. Er wolle aber dann das Haus plündern. In unserer Ehe haben wir selten Möbel angeschafft, da ich viel an Möbeln geerbt habe. Er sagte auch deutlich, daß er mir meine geerbten Dinge wegnimmt(die mir sehr wichtig sind). Inzwischen ist es a ...
17.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine frage ist:ich habe schulden bei GEZ,demnächst beckomme ich besuch von einem Gerichtsvollzieher.Meine schulden stammen aus meiner alten Wohnung,jetzt wohne ich mit meiner freundin.Ich persönlich habe keine wertgegenstände.Kann der Gerichchtsvollzieher Wertsachen die meine Freundin gehören pfä ...

| 1.2.2005
Kann ich (Gläubiger) durch die Abtretung einer titulierten Forderung an eine außenstehende Person oder Firma einer Vollstreckungsgegenklage des Schuldners zuvorkommen, bei der dieser mit Gegenforderungen aufrechnen und die Vollstreckung zum Erliegen bringen will? ...
23.1.2005
von RA Andreas Schwartmann
Hallo, im März 2004 habe ich in Bayern ein Fahrdienstleistungsgewerbe angemeldet. Bis Dez 04 habe Ich ca. 25 000 Euro inkl.MwSt umgesetzt. Ich habe nur einen Auftraggeber. Aus "Dummheit" und anderen persönlichen Gründen habe Ich noch keine Meldung beim Finanzamt gemacht. Auch das Finanzamt (sowi ...
18.1.2005
ca. 120m von meinem Haus wird ein Funkenfeuer aufgebaut, welcher 130m näher ist als letztes Jahr (wurde dort zum erstenmal aufgestellt). Wir litten unter einer Belästigung durch Rauchentwicklung (Gestank, Rauch, Aschereste an Haus und Auto).Ich würde gerne ein Schreiben haben, in welchem ich die Ver ...
17.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit folgendem Problem konfrontiert. Ich werde beschuldigt, als Fahrer meines Fahrzeugs an einem Dezembermorgen gegen 0700 Uhr einen Fußgänger gestreift und diesen damit zum stürzen gebracht zu haben. Dabei soll sich dieser eine leichte Knieprellung und eine ...
10.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin bei einer Stadtverwaltung als Technische Angestellte in der Bauaufsicht beschäftigt. Zunächst hatte ich einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag, der nach ca. 1 Jahr in einen unbefristen Vertrag geändert wurde. Ich wurde als Mutterschaftsvertretung mit ...
19.11.2004
Mein Mann arbeitet als freiberuflicher Ingenieur im Bereich Computer-Netzwerke als Einzelunternehmer. In welchem Umfang hafte ich als Ehefrau (Zugewinngemeinschaft)für berufliche Zahlungsverpflichtungen im Fall einer Insolvenz? Ich habe keine Kreditverträge o.ä. unterzeichnet, auch keine Bürgschaf ...

| 15.11.2004
von RA Klaus Wille
Sachstand: Ehepaar geschieden seit 4 Jahren. Gemeinsames Haus aufgrund Aufhebung der Gemeinschaft steht kurz vor der Versteigerung (Termin noch nicht bekannt) Schulden auf dem Haus von beiden Partnern unterschrieben bei der Bank. Vermutlich auf Grund der geringen Schulden will die Bank nicht in das ...
28.10.2004
von RA Klaus Wille
Guten Tag, in meiner Wohnanlage möchte mein Vermieter eine Breitbandkabelanlage installieren lassen. Ich habe den Vermieter mitgeteilt, dass ich die Moderniesierung dulden werde, aber das Kabel nicht nutzen werde und er einen Sperrfilter einbauen lassen soll. Nun schreibt mir der Vermieter! ...
23.10.2004
von RA Klaus Wille
Vielen Dank für die Beantwortung "Kreditgefährdung/Nutzungsentschädigung" Der Beschluss des AG xx in dem Zwangsversteigerungsverfahren zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft datier vom 11.12.2003. Der Beschluss der Zurück- weisung auf Grund des Einspruchs der Gegenseite datier vom FEbr. 2003. ...
22.10.2004
Ich bin seit 4 Jahren geschieden. Vor ca. 1 jahr erging ein Urteil über die Aufhebung des gemeinsamen Eigentums (Wohnhaus). Von Gericht wurde eine Gutachterin bestellt. Dieser wurde der Zutritt zum Haus verwehrt. Die Schlösser wurden sofort nach meinem Auszug erneuert. Ich besitze keinen Schlüssel. ...
11.10.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin IT-ler, habe aber, da kein Job in meiner Branche zu bekommen war, einen Job in Wechselschicht in der Produktion einer Stanzerei angenommen. Ich bin alleinerziehend und habe ein minderjähriges Kind. Nun stellt sich heraus, dass das Kind mit dem "alleinsein" i ...
12.8.2004
Meine sechs Jahre alte Tochter ist geistig normal entwickelt und wird nach den Sommerferien regulär in Deutschland eingeschult. Beim Spielen auf der Straße (Anliegerstraße, Sackgasse) hatte ich Sie eine halbe Stunde unbeaufsichtigt gelassen. In dieser Zeit hat sie zusammen mit der gleichaltrigen Nac ...
1·5·10·14151617