Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
484.435
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Generelle Themen / Urteil


| 30.12.2010
1013 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag, 1. A hat eine Forderung gegen Z in Höhe von EUR 200. Z bestreitet, dass die Forderung besteht. 2. In einem Gerichtsverfahren des Z ge ...

| 15.4.2009
1546 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Abend ! Gestern hatte ich die Frage gestellt Warum wurde meine berechtigte Klage abgewiesen ? Den strittigen Ursprungs- Betrag hatte der Kl ...

| 7.6.2016
350 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Folgende Sachlage: Im einem Rechtsstreit wird ein schriftliches Verfahren vereinbart. Beide Parteien versuchen sich vor dem Verhandlungstermin z ...

| 15.1.2016
697 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Verjährung tritt ein am 01.07.2000 Klage geht ein beim Gericht am 28.06.2000 Zustellung bei den Beklagten am 17.07.2000 Da die Zustellung „demnä ...
19.1.2015
468 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, gibt es noch, knapp 6 Monate nach Veruteilung (zivilrechtlich), die Möglichkeit eine Entscheidung des Landgerichts e ...
22.10.2012
1189 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jana Michel
Anfang Dezember 2005 bekam ich Besuch der Polizei in Bezug auf das Gewaltenschutzgesetzes. Sie übergaben mir die Kopie ihrer selber angefertigten Faxk ...

| 30.12.2013
2265 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Schilling
3 von 4 Mietern zahlen Nebenkostennachzahlung nicht komplett und machen Abzüge mit der Begründung, so viel könne nicht verbraucht worden sein. Einer ...

| 19.4.2007
2726 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Urteil am 12.04. zugestellt. Urteilssumme 200.- Euro zusätzlich weitere 20.- Euro sowie einen weiteren Betrag von 21,68 Euro. Tatbestand und Entsc ...
1.4.2016
577 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Henning
OLG Stuttgart Urteil vom 9.2.2016, 10 U 137/15 Leitsätze 1. Die dem ersten Bürgermeister einer bayerischen Kommune in Art. 38 Abs. 1 BayGO eingerä ...

| 21.6.2017
| 35,00 €
152 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, bezugnehmend auf eine gerichtliche Verfügung durch das Amtsgericht Stralsund habe ich unter Vorbehalt ...

| 1.1.2011
1302 Aufrufe
Bitte rufen Sie das veröffentlichte Urteil auf, es geht um §§ 185,186 ZPO und die Folgen! http://openjur.de/u/31291.html Das Urteil ist Basis me ...

| 20.4.2005
4421 Aufrufe
Ich suche ein rechtskräftiges Urteil zum Widerrufsrecht bei Haustürsituationen, bei denen der Erstkontakt per Telefon stattfand, ein Vertrag aber erst ...
16.3.2006
3320 Aufrufe
Vom Gericht wurde ein richterlicher Hinweis, der nur der Gegenseite zugestellt wurde vor der mündlichen Verhandlung gegeben (Urteil des LG ist richtig ...
8.4.2005
1722 Aufrufe
Hallo, es geht um das Verfahren zum Urteil des OLG München vom 07.12.2001 - 21 U 3830/99 . Wie ist der Stand des Verfahrens? Es wurden wohl Rech ...
23.5.2012
646 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich möchte verbindlich wissen, was genau das BAG mir in dem folgenden Urteil zugesprochen hat. Ausserdem möchte ich d ...
30.1.2014
1163 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Silke Jacobi
Ich war Selbständige Vermittlerin bei einer Versicherung. Durch einige Intrigen meiner Kollegen bin ich Verurteilt worden und soll nun 100.000,-€ Pro ...

| 3.7.2014
965 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Im familienrechtlichen Abänderungsverfahren (Befristung des Unterhalts nach § 1578b BGB) sind folgende Gerichtsurt ...
14.4.2005
4201 Aufrufe
Ist es rechtens, dass für ein Urteil zwei unterschiedliche Streitwerte existieren dürfen, ein Streitwert für den Beklagten aus dem eigentlichen Urteil ...
10.3.2012
823 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Wir haben kürzlich vor dem LG einen Prozess Prozess gegen den früheren Hausverwalter verloren. Dieser war fristlos abgewählt worden und hat dagegen ge ...
24.7.2017
| 50,00 €
125 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Guten Tag, Hintergrund: Ich habe zwei Unternehmen. Eines davon habe ich im Mai mit notarieller Urkunde an eine Dritte Person verkauft. Die Umtragu ...
12·15·30·45·60·63
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.551 Bewertungen
484.435 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse