Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Sache

22.1.2013
von RA Tamas Asthoff
Frage: Ich legte widerspruch gegen ein Urteil des LG. Regensburg ein , weil es dort nach meiner Meinung zu eklatanten Verfahrensfehlern gekommen ist . 1stens. Meine Zeugen wurden nicht zur Verhandlung geladen, sehr wohl aber die Zeugen der Gegenpartei. Diese waren ein für mich zuständiger Bankangest ...
20.1.2013
von RA Tamas Asthoff
wegen einem wasserdurchbruch musste meine wohnung geräumt werden. die firma welche den abriss und wiederaufbau tätigen sollte ( versicherungsbetrug) hat ohne meine kenntnis die möbel in kellerräumen seiner schwiegermutter untergebracht,mir wurde bis heute verwigwert wo,jetzt bekam ich ein schreiben ...
19.1.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Im Juli 1997 wurde mein damaliger Lebenspartner zur Zahlung von rd. DM 57.000,-- verurteilt. Durch geschickte Manöver und Lügen konnte er sich bisher entziehen. Ein eingeschaltetes, ebenfalls betrügerisches, Inkassobüro verlange von mir Vorauszahlungen, trat aber nie in Aktion. Zufällig bin ich je ...
16.1.2013
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, Ich bin niederländischer Staatsangehöriger (nur holländischer Pass) und habe lange in der Schweiz gelebt und gearbeitet. Seit 1997 lebe ich in Brasilien und plane jetzt, 2013, eine Rückkehr nach München. Ich habe vorher nie in Deutschland gelebt, bzw. gearbeitet. Ich werde im April 2 ...
15.1.2013
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage und zwar. Ich bin 18 Jahre alt, ich habe mein eigenes Unternehmen (Kapitalgesellschaft). Meine Mutter ist durch einen Unfall früh Rentnerin gewurden. Mein Vater und ich bekommen noch unterstützung von der ARGE, ich möchte gerne in meiner ...
15.1.2013
Hallo, ich bin im Internet auf ein interessantes Angebot gestoßen. Allerdings ist die einzige Einzahlung Methode die der Anbieter akzeptiert, die für mich in Frage kommt, ein ausland Scheck. Da der Anbieter sein Sitz im England hat möchte ich etwas vorsichtiger sein falls es zu Problemen kommt. ...
15.1.2013
von RA Stephan Bartels
Ich beginne gerade über einen Online-Shop Fahrräder, die ich von einem Hersteller in Österreich beziehe, zu verkaufen. Da ich mir bezüglich gewisser rechtlicher Fragen noch nicht so im Klaren bin und ich nicht genau weiß, welches Recht die richtige Kategorie ist, hoffe ich auf eine Antwort, die mir ...

| 15.1.2013
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
1. kann auf einem Flurstück, daß als Grünland ausgewiesen ist, ein Holzlager- und Holzbearbeitungsplatz eingerichtet werden ? 2.um obiges Grundstück erreichen zu können, muß ein öffentl. Weg, dessen Zustand sehr schlecht ist, befahren werden. Da dies mit schwerem Fahrzeug (Traktor mi ...

| 12.1.2013
von RA Michael Pilarski
Bisher hatten wir immer bei demselben Lieferanten Kopierpapier mit Abrufauftrag bestellt. Nun habe ich im November nach dem Preis gefragt, da der neue Abruf fällig ist. Ich habe den Preis dann noch schriftlich verlangt und per E-Mail kam dann eine Auftragsbestätigung. Ich habe aber am Telefon keinen ...
12.1.2013
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
IAufgrund ständiger Schwierigkeiten mit Mietern haben wir im Jahre 2007 begonnen, unsere Mietswohnungen (6 Einheiten, davon eine selbstbewohnt) Wohnungen nach und nach möbliert zu vermieten. Das Haus befindet sich in NRW. Im Jahr 2007 entstand die erste, möblierte Wohnung. Im Jahr 2011 kam eine wei ...

| 10.1.2013
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, das allgemeine Recht eines Vereinsmitgliedes auf Einsicht in / Herausgabe einer Mitgliederliste ist gesicherte Rechtsprechung. Ich suche Vergleiche, Urteile, Aufsätze oder Untersuchungen zu der Frage, was bei einer politischen Partei gilt, insbesondere vor eventu ...
9.1.2013
Titel per Post . ( 5000.- €) inclusive Haftbefehl. dann Termin vor Gericht in gleicher Sache. Man einigt sich auf Vergleich. (2500.-) Zu hause angekommen klingelt der Gerichtsvollzieher mit dem alten titel.(5000.- € ) Verhaftung. Inhaftierung. Eidesstatliche Versicherung. Beschwerde bei Amts ...
9.1.2013
> Anfang Dez.wollte ich wieder nach Deutschland fliegen- Da ich jedoch > eine spast. Bronchitis zu dem Zeitpunkt hatte, wurde ich von meinem > Arzt vor Ort neben meiner Blutdruckmedikation u.a. , an 6 Tagen 27.28.29.Nov.,3.4.5.Dez. > hintereinander tägl. mit 80mg. Cortison und Schmerzmittel ges ...

| 7.1.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, als Vermieter eines Mehrfamilienhauses in Aachen habe ich bei einer polnischen Handelsfirma eine Holztreppe für eine Studiowohnung in einem Mehrfamilienhaus beauftragt. Nach telefonischen Vorgesprächen mit einem Mitarbeiter/Vertreter?? (im Folgenden A genannt) der ...
6.1.2013
von RA Raphael Fork
Hallo ... Ich bin seit 2011 20 November auf Bewährung weil ich einen Wohnungseinbruchdiebstahl begannen habe. Hab meine Dinge erfüllt Strafe gezahlt habe kontakt zu meinen Bewährungshelfer... Jetzt war am Freitag ein Brief vom Amtsgericht drin das ich am 16ten einen Termin habe es steht genau ...
6.1.2013
von RA Raphael Fork
Seht geehrte Damen und Herren, leider weiß ich nicht, welchen Fachanwalt ich mit meiner Frage konsultieren kann. Wegen einer Auseinandersetzung habe ich mich zur Zeit von meiner mittleren 20 jährigen Tochter distanziert und keinen Kontakt.Gestern erzählte mir meine jüngste Tochter,dass ihr die m ...
4.1.2013
Guten Tag, ich bin seit heute aus dem Urlaub und habe einen Brief im Briefkasten gehabt. Brief Abschrift : Sehr geehrter Herr..... in Sachen ...... sind Sie von der Staatsanwaltschaft Essen zum Vernehmungstermin am 13.08.2012 als Zeuge geladen worden.Zu diesem Termin sind sie trotz ordnungs ...

| 29.12.2012
von RA Ernesto Grueneberg
Leistungsbezieher nach § 22 SGB II können eine GEZ-Befreiung (auch ab 2013) erhalten, allerdings schließt die GEZ einen Wohngeldbescheid als Befreiungstatbestand aus. Zitat GEZ: 403 Empfänger von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld einschließlich von Leistungen nach ------§ 22 SGB II------. ...

| 28.12.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, einer der größten deutschen Hilfsorganisationen führt in Burkina Faso ein Projekt der Ernährungssicherung durch. 1. Der Auftraggeber ist die Europäische Union bzw. die Delegation der Europäischen Kommission (EK) in Burkina Faso. 2. Der Vertragspartner mit der ...
28.12.2012
Wir erwarben im April 2009 ein Gründstück mit Einfamilienhaus.Im Notarvertrag wurde beglaubigt - das Grundstück ist frei von Belastungen und öffentl.Lasten. Im Juli übermittelte mir der Notar den Schriftverkehr mit der Gemeinde, worin 2 Vorauszahlungsbescheide (Eckgrundstück) von 2007 und 2008 in ...
1·15·30·42434445464748·60·75·90