Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Pflichtteil

Topthemen Generelle Themen Pflichtteil
Erbrecht weitere Themen »
30.3.2015
von RAin Simone Sperling
Wir sind 3 Kinder Vater hat Haus zu Lebzeiten seiner Tochter geschenkt (2005)aber Nießbrauch vorbehalten. Jetzt ist er im Pflegeheim ( seit 2011)und ...
17.5.2013
Herr Z. ist gestorben. Am Tag des Todes war Z. mit Frau X. verheiratet. Aus dieser Ehe ist das Kind C. hervor gegangen. Frau X ist Alleinerbin. He ...

| 17.3.2015
von RA Robert Weber
Ich benötige nur einen Ratschlag, damit ich überlegen kann, ob es sinnvoll ist einen Anwalt zu kontaktieren. Mein Vater hat meiner Schwester vor drei ...
21.9.2014
von RA Tobias Rösemeier
Meine Eltern haben 2 Kinder wurden aber nicht im Testament erwähnt.Mein vater ist am 31 07.14 verstorben.Ich denke,dass wir von meinem Vater seiner hä ...
18.5.2014
Guten Tag, wir ,meine frau und ich, haben 1992 das Grundstück mit Haus von meinen Schwiegereltern notariell überschrieben bekommen, Die Schwiegerelte ...

| 10.12.2015
von RAin Wibke Türk
Guten Morgen. Die 1. Frage beim Anwalt wurde wegen evtl entstehender Kosten gestellt. Eine richtige Antwort daraufhin erhielt ich nicht. Nun habeic ...
29.11.2014
von RA Tobias Rösemeier
Hallo Mein Vater in zweiter Ehe ist gestorben. Als Erbe ist seine zweite Frau als nicht befreite Vorerbin bestimmt. Als Nacherbe ist mein Bruder b ...

| 26.3.2015
von RA Mikio Frischhut
Hallo, vor 11 Jahren haben mir meine Eltern ihr Haus überschrieben. Sie haben lebenslanges Niesbrauchrecht. Ich habe noch 2 Geschwister. Meine Frag ...

| 20.10.2015
Mutter (Witwe) mit 105 verstorben. Handschriftliches Testament (mit 103 Jahren verfassst) wird von 1 Tochter offen dem Notar übergeben. Tochter ist a ...
2.2.2016
von RA Daniel Hesterberg
Mein Vater hat vor Ca 13 Jahren seiner 2ten Ehefrau,das Haus sowie zugehörigen Grundstück überschrieben(Schenkung?). Nun ist letztes Jahr mein Vater ...
14.2.2014
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag. Fallkonstellation: Als unehelicher Sohn wurde mir der Kontakt zu meinem Vater erschwert/verwehrt. Habe deshalb meine Erbansprüche beim ...

| 16.11.2015
Meine Oma und mein Stiefopa sind jetzt 87 & 88 Jahre alt. Bis vor 5,5 Jahren hatten Sie eine gemeinsame Eigentumswohnung (jeweils zu 50%). Diese würde ...
10.3.2005
von RA Arnd-Martin Alpers
Nach der Scheidung meiner Eltern hat mein Vater meiner Schwester seine Eigentumswohnung übertragen.(Schenkung) Sie steht nun im Grundbuch!Mein Vater ...
22.5.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Meine Schwester ist verstorben, lebend in Sued Afrika, hat beim Tod ihres Mannes mir dem Bruder eine Wohnung in Deutschland vermacht.DA keine Kinder l ...

| 12.1.2012
Erblasser(verwitwet, 1 Kind) verstirbt. Im vorhandenen Testament ist der Gläubiger zum Haupterben bestimmt worden. Der Erblasser ist Besitzer ein ...

| 30.8.2013
von RAin Karin Plewe
Wir wohnten von 1971 - 1983 im Hause mit meine Eltern. Um ausreichend Platz zu haben, bauten wir gemeinsam an - 2 Zimmer im EG und ein großes darüber. ...

| 16.4.2015
von RA Mikio Frischhut
A hat von seiner Mutter 1977 das Zweifamilienhaus überlassen bekommen. Im Grundbuch wurde für die Mutter ein Wohnrecht für zwei Zimmer Küche und Bad ...
22.3.2012
von RA Peter Eichhorn
meine mutter hat nachb dem tod meines vaters wieder geheiratet. vor einigen jahren ist meine mutter verstorben ihr mann hat uns drei kindern einen b ...

| 21.11.2010
von RA Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit meinem Mann fast 5 Jahre verheiratet. Es ist meine 2. Ehe, seine 1. Ich habe 2 erw. Kinder mit in die Eh ...

| 16.10.2013
Sehr geehrte Anwälte, eine arglistige Täuschung liegt lt Wiki bereits vor, wenn derjenige der tauscht auch nur vage vermuten kann, dass sein Handel ...
12·4