Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Erbvertrag

18.3.2005
In einem Erbvertrag wird geregelt, dass Eltern ihren Sohn als Alleinerben einsetzen mit der Maßgabe, dass er "die Hälfte unseres Barvermögens als Verm ...

| 27.2.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Fragen zu folgender Situation: 1) Meine Eltern sind kurz nacheinander im Herbst 2011 verstorben. 2) E ...
2.2.2016
von RA Daniel Hesterberg
Mein Vater hat vor Ca 13 Jahren seiner 2ten Ehefrau,das Haus sowie zugehörigen Grundstück überschrieben(Schenkung?). Nun ist letztes Jahr mein Vater ...
27.10.2014
von RAin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo, meine Frau und ich haben 1971 einen notariellen Ehe und Erbvertrag geschlossen. Es gibt die Vereinbarung, dass ab Vertrag für uns die Güterg ...
27.7.2014
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Meine Eltern haben sich 1972 scheiden lassen. mein Vater ist in die Schweiz übergesiedelt und hat dort eine neue Familie gegründet, aus der zwei Kinde ...
27.3.2016
von RA Norman Schulze
Ehepaar 60/70J, 2 gemeinsame Kinder 35-40J, 1 Enkel. Während meine Frau noch gelegentlichen Kontakt hat, habe ich selbst schon seit vielen Jahren kei ...

| 17.5.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Dritter D hat durch Verfügung von Todes wegen gegen mich einen Anspruch auf eine bestimmte Leistung. Durch schr ...
2.9.2014
von RA Jan Wilking
Ich bin noch verheiratet habe zwei minderjärige Kinder Lebe mit meinem neuen Partner zusammen in meinem eigenen Haus Mein neuer Partner hat ebenfa ...
5.10.2011
von RA Reinhard Schweizer
Mein Lebensgefährte hat 1984 in der ehemaligen DDR geheiratet. Seine Frau brachte eine Tochter mit in die Ehe, die seinen Familiennamen angenommen hat ...

| 18.2.2010
Ich wünsche einen schönen guten Tag, wir haben eine Frage zum ganz normalen Leben einer eheähnlichen Gemeinschaft Er, 40, berufstätig, eine uneh ...
7.9.2011
Ich lebe mit meiner Familie gemeinsam mit meinem Vater (meine Mutter ist bereits verstorben) in einem Zweifamilienhaus. Mein Vater möchte mir das Haus ...
15.1.2016
von RA Thomas Bohle
Meine Frau und ich haben ein gemeinsames Kind, in die Ehe brachte ich ein weiteres Kind und meine Frau zwei weitere Kinder mit. Meine Frau und ich ha ...

| 29.3.2010
von RA Andreas Schwartmann
Liebe Anwälte! Mein Vater möchte schon zu Lebzeiten "alles geregelt" haben. Er besitzt alleinig ein Haus (ohne Schulden o.ä.), meine Mutter ist verst ...
30.6.2007
1.Ehepaar A mit zwei Kleinkindern wird durch Schenkung, verbunden mit Auflagen zu Gunsten der (im Wortsinn) alten Eigentümerin B, 1993 Hausbesitzer ...

| 28.11.2012
Im April dieses Jahres haben wir geheiratet. Ich verfügte zum Zeitpunkt der Eheschließung über Barguthaben in Höhe von 50.000 Euro. Mein Mann besaß zu ...

| 6.11.2008
von RA Thomas Bohle
Hallo, es geht darum, dass mein Vater eine Gaststätte besitzt, von der ich evtl. die Hälfte auf mich übertragen haben möchte. Die Gaststätte ist soz ...
8.5.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Gemeinsamer Erbvertrag von beiden Ehegatten. Nur die Kinder(3) als Erben eingesetzt. Vermächtnis Nießbrauch des Überlebenden an den Erbteilen. Nach T ...

| 3.9.2016
Meine Mutter ist vor 2 Jahren verstorben. Zusammen mit dem Stiefvater hatte meine Mutter eine Eigentumswohnung. Gehört hat sie jedem zur Hälfte. Gem ...
18.5.2014
Guten Tag, wir ,meine frau und ich, haben 1992 das Grundstück mit Haus von meinen Schwiegereltern notariell überschrieben bekommen, Die Schwiegerelte ...
25.2.2016
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Herren Anwälte, mein Vater verstarb 1972 und hinterließ folgenden Testamentstext: "1.) Hiermit setze ich meine Tochter ... als alleini ...
1