Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.553
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Generelle Themen / Erbe

1.11.2014
982 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Guten Tag, Ich bin Hart 4 Empfänger, habe ca. 30 000 Euro Schulden und werde bald erben. Das Erbe beläuft sich auf eine Wohnung und ein Ladengesch ...

| 26.2.2015
382 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Mein verstorbener Mann hat zur Absicherung seiner Familie im Falle seines Todes seinen Vater mit einer gewissenen Summe mit in das Grundbuch eintragen ...

| 16.4.2015
298 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
A hat von seiner Mutter 1977 das Zweifamilienhaus überlassen bekommen. Im Grundbuch wurde für die Mutter ein Wohnrecht für zwei Zimmer Küche und Bad ...

| 23.8.2014
791 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Meine Mutter hat sich jahrelang um eine alte Dame gekümmert, Sie wollte Ihr ein Sparbuch mit ca. 14000€ vererben, meine Mutter wollte das aber nicht u ...

| 4.5.2016
412 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wir sind Neffen und Nichten von einer kinderlosen Tante. Diese hat ein Testament mit folgendem Wortlaut hinterlassen: Zu Erben meines Nachlasses s ...

| 25.9.2014
487 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, meine Frau hat einen Brief vom Amtsgericht bekommen in dem sie als gesetzlicher Miterbe in Betrach kommt, 1/10. Da sie keinen Kontakt zu der Fa ...
1.7.2009
1135 Aufrufe
Bin ich als Sohn für die Beerdigungskosten der Ehefrau des Bruders meines Vaters zuständig? ...
7.8.2014
351 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
A stirbt. Nachlasspfleger B verliest 2 Testamente. B fordert Erben auf sich untereinander für ein Testament zu entscheiden. Ein Erbe beantragt 2 M ...
27.7.2015
331 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Der Vater meines Sohnes ist bei einem Brand in seiner Wohnung schwer verletzt worden und dann an den folgen auf dem Weg ins Krankenhaus verstorben. E ...

| 29.11.2014
517 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Hallo, ich bin seit 9 Monaten Hausbeseitzer des Anwesens, zuvor war dies meine Mutter die wohl alter- sowie krankheitsbedingt Buchspeicheldrüsen ...

| 9.2.2015
561 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
meine mutter ist im mai 2014 verstorben. das trennungsjahr begann jan. 2014. der erbwert beträgt ca. 500.000.- euro frage: wird diese summe in ...

| 30.8.2013
880 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Wir wohnten von 1971 - 1983 im Hause mit meine Eltern. Um ausreichend Platz zu haben, bauten wir gemeinsam an - 2 Zimmer im EG und ein großes darüber. ...

| 14.4.2016
513 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Halbbruder mütterlicherseits verstarb 2014 an seiner Drogen- und Alkoholsucht. Er war mehrfacher Straftäter und ich hatte keinen Kontakt zu ihm. ...
13.9.2014
601 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo! Mein Ex-Mann und ich besitzen eine DHH die in 2 Wohneinheiten unterteilt ist.Die obere Wohnung gehörte ihm vor der Ehe.Diese haben wir in der ...
9.8.2014
667 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Nelsen
Sehr geehrte Damen und Herren, kann ich meinen Ex-Mann an den Kosten für einen Grabstein unseres gemeinsamen Sohnes verpflichten? Wenn ja, in wel ...
25.4.2011
976 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Guten Tag, mein Vater übernahm den elterlichen Hof als der Vater starb und hatte ein Pachtverhältnis somit mit seiner Mutter. Diese verstarb und ve ...

| 27.2.2018
| 50,00 €
52 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Orth
Ich habe zwei Lebensversicherung von meiner Mutter(US Bürgerin) geerbt.Ich selber bin US Bürger aber lebe in Deutschland. Aus beiden Lebensversicheru ...

| 25.3.2012
1364 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo, ich habe per Vermächtnis eine Wohnung erhalten, die während der letzten 3 ½ Jahre von meinem Erb-Kontrahenten ohne zwischenzeitlichen Konta ...

| 27.6.2015
502 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich habe 4 Kinder, die durch Vertrag auf ihren gesetzlichen Erbanspruch (gegen Entschädigung) verzichtet haben. Nun habe ich durch notarielles Testam ...
2.2.2016
233 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Vater hat vor Ca 13 Jahren seiner 2ten Ehefrau,das Haus sowie zugehörigen Grundstück überschrieben(Schenkung?). Nun ist letztes Jahr mein Vater ...
12·5·10·15·19
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




16 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.509 Bewertungen
488.553 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse