Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Bank

Topthemen Generelle Themen Bank
Schenkung Geld weitere Themen »
9.12.2014
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, habe bei einer meiner ehem. Banken kann man ruhig sagen wo – das Image ist ja ohnehin nicht mehr zu unterbieten, bei der Deutschen Bank) Kreditbearbeitungskosten geltend gemacht. Da dieser ehemalige Kredit wirklich alt war wohl (erfreulicher Weise aus ...
12.5.2016
von RA Thomas Bohle
Hallo, wir kaufen gerade ein Haus welches schlüsselfertig gebaut wird. Es wird nach dem Freistellungsverfahren §67 gebaut. Mit der Bank haben wir einen Dahrlehnsvertrag abgeschlossen und die 1 Rate wurde bereits bezahlt. Nun möchte die Bank aufrund des Freistellungsverfahrens eine Abtretungserklä ...
10.1.2017
Liebe Gemeinde, Ich habe Anfang November eine Reklamation bei meiner Bank (Barclays) gestellt, weil meine Kreditkarte im August 2016 missbrauch wurde. Mit meiner Kreditkarte wurde im August 2016 in Spanien eine Fkugticket gebucht, wovon ich keine Ahnung habe. Die Buchung habe ich erst im Novembe ...
9.7.2014
von RA Marcus Schröter
Darf eine Bank (in diesem Fall Santander) ohne Vertragskündigung und zustimmung meinerseits ein Fahrzeug durch EOS Inkasso sicherstellen lassen und verwerten? ...

| 19.7.2014
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, wir sind sind Geschwister und haben eine umfangreiche Vorsorgevollmacht mit der wir u a alle Bankgeschaefte inklusive Geldanlageentscheidungen fuer unsere Mutter erledigen koennen. In der Vollmacht steht ausdruecklich,dass jeder von uns auch alleine handeln darf. Ich hatte auch Aktien g ...
4.11.2015
Meine Mutter (A) und ihr Bruder (B) haben ihren Vater beerbt und sind zu 50% erbberechtigt, Erbschein liegt vor. Zum Erbe gehört ein Haus mit vermieteter Einliegerwohnung und Bankguthaben. B verlangt von A die Auflösung der Giro- und sparkonten und seinen Anteil. A hat sich schon erkundigt und we ...
4.5.2015
von RAin Anja Merkel
Die Fakten: Wir haben im November des letzten Jahres bei unserem Bankberater einen Antrag auf Finanzierung gestellt. Per E-Mail haben wir dann eine Zusage zur Finanzierung bekommen. Daraufhin haben wir den Makler beauftragt einen Notartermin zu machen. Über Weihnachten gab es dann nochmal Nachverh ...
12.9.2006
Ich habe eine Frage: Ist es rechtmässig, dass die Bank bei der Abrechnung eines Kredites nach einer Zwangsversteigerung unseres Wohnhauses eine Provision in Rechnung stellt (sie behauptet, dass der Betrag gezahlt wurde, an wen, weiß ich nicht). Das Haus wurde von Einheimischen ersteigert, die von d ...
7.11.2014
Im Jahre 2008 wurde ein Autokredit über 20.000€ über die Santander-Bank beantragt; dabei wurde eine Gebühr von 3,5% (=700€) berechnet; im Jahr 2012 (Feb.) wurde der Rest-Kredit zur vorzeitigen Ablöse angefragt und zurück bezahlt; dabei wurde ohne Ankündigung wiederum eine Gebühr berechnet ? Beides w ...

| 29.9.2014
von RA Peter Eichhorn
meine Frau, Ausländerin, hatte Konten bei der DB und diese vor über 10 Jahren aufgelöst. Jahre später, und zwar am 11.04.2006, kam ein Brief von der DB, dass sie eine Darlehens- inanspruchnahme von € 864,21 mit Wirkung zum 23.05.2006 sofort zurückzuzahlen habe und ihr Konto hiermit gekündigt sei. W ...

| 4.3.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo! Ich habe gerade eine Auseinandersetzungen mit meiner Bank wegen mehreren Abbuchungen auf meiner Kreditkarte die nicht von mir getätigt wurden: November 2013: 29€ September 2015: 71,96€ Oktober 2015: 209€ Januar 2016: 22,69€ Amazon hat bestätigt das diese Abbuchungen nicht von mir get ...
16.1.2015
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Vorgeschichte: Vor einigen Monaten wurde ich aus gesundheitlichen Gründen arbeitsunfähig. Nach sechs Wochen stellte der Arbeitgeber die Gehaltszahlungen ein und meine Krankenversicherung übernahm die Zahlung des vertraglich festgelegten Krankentagegeldes. Da die Höhe des Krankentagegeldes ung ...

| 11.2.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
Als Künstler trete ich bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Nun hat eine Bank bei der der ich noch Schulden habe Zahlungsverbote an verschiedene Veranstalter versandt. Gleichzeitig bekamen diese Veranstalter eine Aufstellung darüber wo und bei wem sie noch ein Zahlungsverbot erwirkt haben. Dieser ...

| 22.5.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwälte, wenn eine Bank einen das Konto kündigt, dort aber noch Geld drauf ist, man nun aus diversen Gründen das Geld nicht rechtzeitig abholt, was noch drauf ist, kann dann die Bank das Geld " stehlen" abräumen etc oder muss sie dies verwahren, darf das Geld also nicht entsorgen ? ...
30.10.2014
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Wir besaßen ein Eigenheim und haben dies vermietet, als wir nach Österreich ausgewandert sind. Die deutsche Bank hatte uns 2006 eine vollstreckbare Ausfertigung zukommen lassen. Wie üblich hatten wir eine komplette Zwangsunterwerfung mit persönlicher Haftung unterschrieben. 2010 haben wir das Haus v ...
8.4.2016
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, meine Mutter ist verstorben, ich war zeitgleich der gesetzliche Betreuer, werde aber das Erbe ausschlagen, da es noch Verbindlickeiten gibt. Auf dem Girokonto gibt es allerdings ein Guthaben von rund 1000,- Euro. Diese Summe möchte ich als Anteil zweckgebunden für die Bestattungskosten ...

| 31.8.2014
von RA Michael Pilarski
Ein Schuldner hat Schulden aus einer gescheiterten Existenz aus dem Jahr 2004. Damals wurden ihm gekündigt: ein Existenzgründerdarlehen über 50.000 €, das Geschäftskonto (mit ca. 50 € Minus) sowie der private Dispokredit über ca. 5.000 €. Im selben Jahr wurde ein Vollstreckungsbescheid erlassen, ...
18.10.2014
Ich und meine Frau sind seit ein paar Wochen in Kontakt mit einem Schuldnerberater. Die Privatinsolvenz für uns beide ist noch nicht eröffnet. Unsere Schulden belaufen sich auf insgesamt 246.000€ , darin enthalten ist ein Grundschulddarlehen von momentan 127.000€. Dieses Darlehen ist im Grundb ...

| 7.6.2005
Hallo, ich habe heute einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluss bekommen. Der Betrag ist ca. 660 Euro. Die Bank hat natürlich mein Konto gesperrt. Wie hoch ist die Grene der ZPO das ich gepfändet werden darf? Ich habe Monatlich 225 Euro zur Verfügung um zu Leben (Miete schon abgezogen). Können ...
11.5.2017
von RA C. Norbert Neumann
My mother passed away in November 2015 in the United States. She was a German citizen. She had a bank account with Volksbank Stuttgart that I need help with claiming. I understand that it's possible to do this on my own but navigating the German legal system would not be easy for me since my Germ ...
12·5·10·15·20·25·30·32