Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Auftrag

27.4.2016
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend kurz gegliedert über mein Problem: - Angebot über Aussenanlagen geschrieben - Auftrag mündlich erhalten - weitere Leistungen nicht im Angebot erhalten mündlich und per Mail beauftragt - Ausführung der Leistungen mit Bepflanzung 2011 - 2012 - Abschla ...
5.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir müssen in unserer Mietwohnung ein Waschbecken auswechseln lassen. Zwei Sanitärfirmen waren vor Ort und haben jeweils einen Kostenvoranschlag eingereicht. Unsere Angst besteht darin, dass bei der Demontage des Waschbeckens der teure Marmorfliesenspiegel (Mietwo ...

| 9.9.2007
Folgende Lage:Ich forderere gerade Schadensarsatz von einer Zahnärztin die einen Zahn falsch behandelt hat. Ganz normal mit Mahnungen , Einschreiben, wie es sich gehört. Nun wurden bei ihr die Reifen am Fahrzeug zerstochen. Und sie hat mich bei der Polizei wie folgt beschuldigt: das kann nur Herr XY ...
23.6.2012
von RA Arnd-Martin Alpers
Ich musste um einen Gerichtstermin wahrnehmen zu können, einen Kollegen beauftragen, einen Termin zur Restmontage und Übergabe eines Messestandes für mich zu übernehmen. Hierzu musste er mein Firmenfahrzeug benutzen. Kann ich diese Kosten als entgangenen Gewinn ansetzen oder als notwendige Kosten ...
7.5.2012
von RAin Dr. Corina Seiter
Folgender Sachverhalt: Mein Vater verstarb am 02.03.2011, ich wurde durch dessen angebliche Lebensgefährtin erst nach der Beerdigung am 08.03.2011 informiert. Danach suchte ich am 10.03.2012 die Bank meines verstorbenen Vaters auf, um diese von seinem Tod zu informieren. Auskünfte bekam ich wegen d ...
6.5.2008
Hallo, wir sind eine Agentur für Werbegeschenke (Sitz in Mnch). Ein Kunde (auch Sitz in Mnch) von uns hat uns für ein gedrucktes Buchlesezeichen eine druckfertige Datei auf der vom Hersteller vorgefertigten pdf-Stanzform geliefert. Der Hersteller hat nochmal einen ´Proof´ zur Freigabe gesendet und ...

| 25.1.2013
von RA Michael Pilarski
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau ist seit Oktober 2012 bei einem Zahnarzt in Behandlung. Im November 2012 erhielt sie einen Heil- und Kostenplan für eine notwendige Brücke, den sie auch bei ihrem privaten Krankenversicherer einreichte. Anfang Dezember 2012 teilte meine Frau dem Zahnar ...
29.8.2012
von RA Jan Wilking
eine Kollegin hat den Faxvordruck(Branchenbuch der Region) im Auftrag unterschrieben. wie Sie wahrscheinlich bereits wissen erschien eine Rechnung mit der Summe von 960,- €, gestellt von der Astoria Finance LTD in London. Nun ist bereits eine Mahnung eingegangen(975,-€). Übers Internet bin ich unter ...
2.1.2014
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Immo-Makler und habe eine Wohnung an einen Mietinteressenten vermittelt.Er hatte sich damals per Telefon bei mir gemeldet und um eine Besichtigung gebeten.Es kam einige Tage später zu einer Besichtigung bei der auch seine Lebensgefährtin dabei war.Die Woh ...
21.1.2010
Es geht um eine Rechnung der Telekom, die ich nicht begleichen will. Ende März funktionierte plötzlich mein Telefonanschluss nicht mehr. Zur gleichen Zeit wurde auf meinem Hausflur in einer Wohnung die Tür samt Türrahmen ausgetauscht. Dabei mussten die Handwerker sehr viel Gewalt beim Rausschlage ...
5.2.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Anwälte, wir als Erbengemeinschaft haben ein Problem mit der Hausverwaltung da diese ungefragt Geld ausgibt und dann vom Gemeinschaftskonto bezahlt von dem die Verwaltung Vollmacht hat. Lt Verwaltervertrag haben wir eine Grenze von 1000 Euro vereinbart wonach der Verwalter ungefra ...

| 3.11.2008
von RA Thomas Bohle
Folgendes Problem : meine Mutter verstarb im August 2007. Ich war testamentarisch als Alleinerbin eingesetzt, habe jedoch fünf Geschwister. Für vier meiner Geschwister war das Testament vollkommen in Ordnung - eine Schwester verlangte Pflichtteilsauskünfte. Diese habe ich mit Hilfe eines RA ordnungs ...

| 26.7.2011
von RA Peter Dratwa
Ich habe selbst die Maske zu einer www erstellt. Da ich mich jedoch entlasten wollte habe ich die endgültige Erstellung an ein Firma weiter gegeben. Hierzu gehörte u.a. auch die Gestaltung der Navigation. In meiner Vorlage habe ich css genutzt. Diese Seite hätte ich selbst pflegen können. Mi ...
23.4.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind ein kleiner Dachdeckerbetrieb auf einem kleinen Dorf.Letztes Jahr hatten wir einen jungen Mann aus dem Dorf als Dachdeckerhelfer angestellt.Leider war dies nur von kurzer Dauer denn der junge Mann wies u.a. großes Aggressionspotenztial.Nach einigen Vorfälle ...

| 13.10.2009
von RA Marcus Schröter
Ich bzw. jemand in meiner Familie werde beschuldigt ein Handy angemeldet zu haben und dieses Handy per Besitzerwechsel auf eine andere Person übertragen zu haben. Ich habe bei dem Netzbetreiber angerufen, mit den Daten der Person (Nochehefrau meines Freundes) die ich glaube das diese das Handy au ...
17.3.2009
von RA Marcus Schröter
Folgende Situation: Gelernter Dachdecker ohne Meister, ca. 7 Jahre Berufserfahrung, selbständig seit 2007 im Bereich Einbau von Normfertigteilen, Trockenbau, Abriß - allesamt ausschließlich zulassungsfreie Tätigkeiten. Jetzt ruft sein ehemaliger Chef an und offeriert ihm einen Auftrag zum Dach ...
7.5.2015
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Anwälte, vorab möchte ich Ihnen den Sachverhalt darstellen bevor ich zu meinen Fragen komme: Über ein Internetportal für Handwerkerleistungen trat ich in Kontakt mit einem Handwerker A, der an meinem Einfamilienhaus meine Fenster von außen neu versiegeln sollte, da diese Versieg ...
5.10.2011
von RA Christoph M. Huppertz
hallo habe folgendes problem bin seit 2009 mitglied bei my hammer seit nun 1 monat ist es so das die ausschreibungen die für mich interessant sind also metalbau glasbau holzbau in die handwerkskammer kontrolle fallen und my hammer die handwerks karte wollen da ich kein hangwerskammer eint ...
6.6.2015
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag, ich habe seit 2013 ein Kleingewerbe, welches ich am 1.3. diesen Jahres in ein Hauptgewerbe umgemeldet habe. Der Kauf eines Transporters sollte mir bei der Vergrößerung meiner kleinen Firma helfen. Gesagt, getan. Ein vom Landkreis beantragter zinsloser Kredit in Höhe von 3000,- € wurde ...
27.1.2009
Folgender Geschäftsvorfall: Der gesamte Streitwert der Angelegenheit liegt etwa bei 250,- € Im Mai 2008 haben wir einen Artikel aus unserem Warenangebot verkauft. Der Kunde holte die Ware in unseren Geschäftsräumen ab. Wir händigten ihm eine Rechnung aus mit dem Zahlungsziel von 7 Tagen nach E ...
1·456·10·15·20·25·29