Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Generelle Themen Anfechtung

7.5.2021
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, eine GmbH befindet sich in Liquidation. Das restliche Vermögen soll nicht an die Gesellschafter verteilt werden sondern an eine noch zu gründende Holding, die zukünftige Geschäfte mit Tochterunternehmen steuert. Welche Wege gibt es, dass Vermögen in ...

| 3.8.2020
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau und ich waren ca. 14 Jahre verheiratet. Bei mir steht folgender Fall zur Klärung: Ich habe während der Ehe eine Wohnung im Iran gekauft aber auf dem Namen der Ehefrau eingetragen. Die Wohnung wurde vermietet. (Werteinschätzung ca. 100 Tausend Eu ...
30.12.2019
von RA Matthias Richter
Im vorliegenden Rechtsfall liegen zwei konkurrierende Strafurteile aus zwei europäischen Staaten (Bundesrepublik Deutschland / Schweiz) wegen derselben Tat (Wirtschaftsdelikt) gegen einen deutschen Staatsbürger vor. Das zeitlich zuerst ergangene Schweizer Urteil aus 2012 ist jedoch nach Rechtskra ...

| 15.8.2017
von RAin Wibke Türk
Wir wollten unseren Onlineshop verkaufen und hatten eine Interessentin. Nach Absprache haben wir uns am 12./13.07.2017 getroffen, alle Einzelheiten besprochen und einen Vertrag am 15.07.2017 unterzeichnet, der als Kaufsumme 7000 Euro auswies. Zahltermin war der 21.07.2017, bis dahin sollte das Geld ...

| 21.5.2017
von RA Dr. Holger Traub
Ich habe meine schwerstpflegebedürftige Mutter zusammen mit meinem Vater mehr als fünf Jahre gepflegt und dafür täglich ca. 2-3 Stunden aufgewendet. Meine Mutter ist im Jahr 2007 verstorben. Mein Vater hat im Jahr 2015 ohne ersichtlichen Grund meinem jüngeren Bruder, der mit im Elternhaus wohnt, die ...

| 23.2.2017
von RAin Doreen Prochnow
Guten Tag,

eine bereits über Jahre bestehende Eigentümergemeinschaft beabsichtigte, einen neuen Verwalter für zwei Jahre zu bestellen. Darf ein Grundbuchamt von einer Verwalterbestellung von 5 Jahren Bestelldauer ausgehen, nur weil im Protokoll der Verwalterbestellung keine Eckdaten zur Bes ...

| 18.2.2017
Ein Makler hat, im Rahmen eines Maklervertrags, meine Eigentumswohnung "vermietet". Der Makler hatte mir einen vom "Mieter" unterschriebenen Mietvertrag per E-Mail zugesendet, den auch ich unterschrieben hatte. Ich habe den "Mieter" nie gesehen und habe gar keinen Nachweis, dass ein "Mieter" in ...

| 6.2.2017
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Die GmbH-A mit Geschäftsführer-B meldet im April 2015 Insolvenz an. Die GmbH-A wurde bis 2010 von Geschäftsführer A geleitet. Ab 2010 von Geschäftsführer B. Es bestand Familienbeziehung zwischen Gf-A und B. Im Juli 2013 gab es eine Überweisung von der Schwester von Gf-A auf das Konto der GmbH-A. ...
15.6.2016
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, mein von mir seit ca. 2,5 Jahren getrennt lebender Ehemann wir nach eigener Aussage wohl eine Privatinsolvenz beantragen müssen. Wir haben ein gemeinsam finanziertes Einfamilienhaus in unserem gemeinsamen Eigentum. Dieses Haus wurde zu 100% finanziert und mit den ...
29.4.2016
Guten Tag ich habe vor einem Jahr einen Pkw gekauft mit einem defektem Steuergerät Wodurch der Pkw schlecht anspringt ! Dieses wurde mir aber zum Kauf nicht mitgeteilt , zusätzlich hatte ich nicht Möglichkeit den Kaltstart zu testen da der Verkäufer mit einem warm gefahrem Pkw vor fuhr ! Nach dem ...

| 8.4.2016
von RA Thomas Bohle
Ich wurde von der privaten Krankenkasse mit 53 1/2 Jahren aus der gesetzlichen Krankenkasse abgeworben ohne mich davon zu unterrichten, dass ich mit 55 Jahren die Krankenkasse nicht mehr wechseln kann. Außerdem hat der Vertreter in Absprache mit der Direktion der Versicherung falsche Antworten im V ...
6.4.2016
von RA Daniel Saeger
Guten Tag, ich fasse kurz zusammen, um was es geht: - Kernsarnierung eines alten Gebäudes - verschiedene Angebote von Heizungsfirmen lagen in ähnlicher Höhe vor - ein Anbieter bietet auch Installation von Elektro . mndl. vereinbart, dass Strom "mitgemacht wird" und Vorarbeiten wie Fräsen un ...
23.3.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe mich bei billiger-shopping24 registriert. Ich wurde dann aufgefordert 1,95 Euro per paypal zu zahlen. Das habe ich auch getan und dachte damit wäre es erledigt. Heute bekomme ich eine Rechnung über eine Jahresgebühr von 279,00 Euro. Ich habe dort angerufen und mir wurde folgendes mitgetei ...
12.3.2016
Nach den Bilanzen im Unternehmensregister ist die GmbH & Co. KG völlig überschuldet. Jedoch läuft (noch) kein Insolvenzverfahren. Kann mich trotzdem diese GmbH & Co. KG verklagen auf 15Tsd. Honorarrückforderung? Wie kann ich mich sichern, dass ich im Falle der Klageabweisung die Kosten erstattet e ...
3.3.2016
von RA Michael Böhler
Hallo, ich musste letzte Woche einen Schlüsseldienst rufen, weil ich mich aus der Wohnung ausgesperrt habe. Da ich in Altbach wohne, habe ich Schlüsseldienst Umgebung eingegeben und auch schnell eine Nummer aus dem Ort gefunden, wo ich anrufen konnte. Dort habe ich als erstes nach dem Preis gefra ...

| 16.2.2016
von RA Mikio Frischhut
Hallo Wir sind ein WH mit 6 WE Zwei Stellplätzen und Zwei Duplex Garagen. Die Dplex sind in der Teilungserklärung als 7+8 bezeichnet und als Teileigentum bezeichnet(Wg.1,3,4,5) 2+6 ist Stellplatz.Die Duplex sind im Teilungsplan nummeriert. In 2014 wurde Vorderfront, ein paar Bleche sowie die Sch ...
8.2.2016
von RA Christian Schilling
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Auto (VW Passat - 6 Jahre) wurde von mir am 31.07. 2016 zur Autowerkstatt gebracht, da etwas mit dem Motor nicht zu stimmen schien. Nach einer Inspektion durch das Autohaus, wurde mir mitgeteilt, dass die Steuerkette ausgetauscht werden muss (Schaden: ca. 2600 ...
5.2.2016
Hallo, ich habe ein vermeintlich günstiges Fahrzeug von einer Privatperson gekauft. Da ich das Fahrzeug gewinnbringend veräußern wollte, habe ich es eine Woche später wieder zum Verkauf angeboten. Ich wurde von einer Person angerufen, die meinte das Fahrzeug zu kennen, weil es ihm vorher ange ...
4.2.2016
von RA Karlheinz Roth
Wir haben einen Werbefläche gebucht, in dem Glauben dass es sich um eine Laufzeit von 1 Jahr handelt zu 350 €. Meine Frau und meine Person haben mit dem Handelsvertreter gesprochen und uns wurde zugesichert das es ich um 1 Jahr handelt. Ansonsten hätten wir die Werbefläche auch nicht gebucht. Nu ...
12·5·9