Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Richter


| 16.1.2013
Hallo, ich wurde im Oktober 2011 zu 3Monaten Haft auf 3Jahre Bewährung verurteilt wegen unerlaubtem Handeltreiben mit BTM. Die Bewährungsauflage umfasst 3 Screenings. Das erste Screening war "schwach positiv" auf THC, wodurch die Staatsanwaltschaft beantragt hatte die Bewährungszeit um 1 Jahr zu ...
13.1.2013
ich wurde Sommer 97 wärend ich in einer Klinik war nach § 263 verurteilt. Mein Ex Partner wollte mit mir ale Versöhnung in den Urlaub und bezahlen. Ich solle mich um alles kümmern. Kurz vor der Reise habe ich mich entschloßen mich doch zu trennen. Die Reise solle nicht verfallen und ich bin mit eine ...
9.1.2013
Liebe Berater, Ich lebe seit einem Jahr mit einer 28 Jahre jüngerin Rumänin zusammen. Sie hat eine Selbständigkeit in Deutschland angemeldet. Ich lebe von meiner Ehefrau getrennt. Während dieses Jahres kam es immer wieder zu Auseinandersetzungen und Handgreiflichkeiten. Sie wollte sich schon einig ...

| 13.12.2012
von RA Peter Dratwa
Guten Tag, wie viele Jahre vor (Privat-) Insolvenzantragsstellung ist es noch erlaubt Schenkungen (Häuser, Autos, etc...) an Angehörige tätigen ohne sich nach §283 Stgb (wg. Vermögensminderung, Beiseiteschaffen, o.ä) strafbar zu machen? Im Vermögensverzeichnis oder bei der Eidesstattlichen Ver ...

| 11.12.2012
von RA Peter Dratwa
Hallo, Nach einer schwierigen Lebenssituation drohte mein Bruder mit Suizid und bedrohte verbal unsere damals nicht anwesenden Eltern. Er stand jedoch unter Alkoholeinfluss und meinte die Aussagen (wirklich) nicht ernst. Daraufhin beging er eine Trunkenheitsfahrt, bis er durch das intervenieren m ...

| 29.11.2012
von RAin Diana Blum
Leider bin ich in einem Strafverfahren angeklagt. Die Verteidigung erscheint nicht einfach. Und das Gericht so wie die Staatsanwaltschaft ist wenig an der Aufklärung des wahren Sachverhaltes interessiert. Zumindest werde ich durch einen RA vertreten. Am ersten angesetzten Verhandlungstag wurden m ...
27.11.2012
von RA Philipp Wendel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe drei kleinere Fragen, die meine Zukunft nach einem Strafverfahren betreffen. Hintergrund: Ich habe eine Jugendsünde gemäß § 184 b,c begangen. Bei einer Gerichtsverhandlung wurde das Verfahren gemäß §§ 45, 47 JGG vorläufig eingestellt (gegen Geldauflage für ...
25.11.2012
von RA Raphael Fork
Guten Tag! Ich habe gestern eine Anzeige wegen (versuchtem?) Diebstahl bekommen und hätte gerne einen Rat wie ich mich jetzt weiter verhalten soll und mit welcher Strafe ich rechnen muss. Ich versuche den Fall kurz zu schildern: Ich war in einer Disco und als wir gerade gehen wollten und ich meine J ...

| 23.11.2012
Ich habe in der Arbeit von einen Kollegen 20 euro aus der geldboerse entwendet, ca 1 monat danach noch einmal 20 euro und dabei wurde ich dann erwischt. Poliyei wurde eingeschaltet habe auch alles yugegeben und 20 euro zurueckgegeben. Mein chef hat mich gekuendigt. jetyt meine Frage Auf was fuer ei ...

| 19.11.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich hatte mein Fahrzeug innerorts an der Strasse abgestellt. Für diverse Personen ist das ein Dauerärgernis. Da wurden schon Scheiben eingeschlagen. Beim Losfahren kommt von hinten ein Pkw mit Lichthupe angefahren. Deshalb bin ich innerorts langsam mit etwa Tempo 20 ca 300m gefahren und habe mit den ...
12.11.2012
von RA Christoph M. Huppertz
sehr geehrte damen und herren habe vor ca einem jahr einen wahrenkreditbetrug begangen wurde schonmal wegen diebstahl zu 80tagessätzen verurteilt bin mitlerweile 28 habe schreiben von gericht bekommen das ich sich um 2fachen betrug handelt es geht um einen betrag zwischen 150 und 200€ wie hoch würde ...
30.10.2012
Hallo! Ich bin 30 Jahre alt, verheiratet und habe ein kleines Kind ( 2). Aus Geldnot habe ich letztes Jahr ein großen Fehler gemacht. ich habe von Februar bis Dezember über Ebaykleinanzeigen, Kinderwagen verkauft, die ich nicht hatte. 18mal (50-60€ pro Fall). Am Anfang habe ich woanders einen B ...
27.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mehrfach auffällig geworden durch fahren unter Alkohol. Meist um die 0,8- 1,00 Promille. Zuletzt ( 2004) allerdings wegen vorsätzlichen Fahrens unter Alkoholgenuss in Verbindung mit einem Suizidversuch zu 8 Monaten Führerscheinentzug und 35 Tagessätzen a 20 € ...

| 21.10.2012
von RA Philipp Wendel
Ich habe vor einiger Zeit einem Prozess vor dem Landgericht beigewohnt. Der Beschwerdeführer hatte gegen einen Strafbefehl wegen Hausfriedensbruch Einspruch eingelegt, war jedoch der Verhandlung vor dem Amtsgericht ferngeblieben, woraufhin dieses den Einspruch verwarf. Der Beschwerdeführer war damit ...
26.9.2012
von RAin Dr. Corina Seiter
A und B sind beide Polizeibeamte, waren verheiratet, haben ein gemeinsames Kind. Im Zuge des Scheidungs- und des Umgangsverfahrens hat A insgesamt 17 nachweislich frei erfundene bzw. widerlegbare Sachverhalte vor dem Familiengericht vorgetragen, also Falschaussagen. Sind Falschaussagen vor dem F ...
26.9.2012
Sonntag Abend, eine Großstadt in Bayern. Eine Person, auf dem Fahrrad unterwegs, wird von der Polizei im Zuge einer Verkehrskontrolle wegen Fahrens ohne Licht angehalten. Die Person ist einsichtig und bereit eine Strafe zu zahlen. Sie kann sich nicht ausweisen, gibt aber bereitwillig Auskunft zu i ...
18.9.2012
Sehr geehrter Anwalt, ich bin vor 2 Wochen in eine allgemeine Personenkontrolle in der Frankfurter Innenstadt geraten. Da ich 2 XTC-Tabletten bei mir trug, wollte ich diese schnell verschwinden lassen und warf sie von mir. Dummerweise wurde dies von einem der beiden Polizisten beobachtet, woraufhin ...
17.9.2012
Hallo, ich habe eine Anzeige wegen Betrug erhalten und heute den Gerichtstermin.Leider habe ich aber keinen Anwalt und muss da alleine durch.Ich bin schon völlig fertig. Habe für 3 Monate zu unrecht Hartz 4 erhalten. Das waren 1500 Euro. Ich hatte damals viel Stress und es einfach versäumt.Ic ...

| 11.9.2012
Guten Tag, mein Cousin hat nach eingehenden Untersuchungen von Seiten des Amtsgerichts aufgrund einer diganostizierten "schweren depressiven Störung" den Beschluss einer Betreuungsanordnung erhalten in dessen Zusammenhang für ihn folgende Aufgabenkreise aufgeführt sind: -Vermögenssorge -Gesun ...
10.9.2012
Ich habe die Vorsorgevollmacht für meinen Opa. Opa ist nach Schlaganfall Pflegefall, befindet sich im Pflegeheim.Er kann aber noch laufen, spazieren gehen. Seine Rente geht für die Heimkosten drauf.Er bekommt wöchentlich sein Taschengeld ausgezahlt.Behördenformalitäten mache ich- da er dazu nicht i ...
1·5·10·15·17181920212223·25·30·35·40·45·50·55