Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Hauptverhandlung

22.11.2022
| 40,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Guten Tag, Zunächst möchte ich kurz die Situation schildern. Vor ca. 2 Monaten wurde mir eine Mitteilung über ein Ermittlungsverfahren gegen mich zugestellt. Die einzigen Angaben waren der Tatvorwurf (Falschverdächtigung) und die Tatzeit. Da ich mit dem dort genannten Datum nichts anfangen kon ...
16.11.2022
| 47,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich erhielt ein Schreiben der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis in dem mir eine Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz mit Cannabis und Zubereitungen (§29BtMG) im Jahr 2018 vorgeworfen wird: Bestellung 1x7g White Widow. Ich ziehe in Betracht mich "mit der Einstellung des Verfahrens gegen Zahlu ...

| 22.10.2022
| 32,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag ich möchte hiermit gerne eine weitere Meinung einholen. Kann ein einmal rechtskräftiges Strafurteil nach einer Hauptverhandlung jemals erneute Rechtskraft entfalten, wenn dies korrigiert werden sollte hier aufgrund von Schreibversehen, Zahlen.- und Buchstabendreher in den persönlichen V ...

| 17.10.2022
| 33,00 €
von RA Mohamed El-Zaatari
Ich bin wegen 316 StGB verurteilt worden und es wurde eine Sperre nach 69a StGB angeordnet. Nun ist zwei Monate später nach der Hauptverhandlung das rechtskräftige Urteil gekommen. Ich habe gesehen dass etwas in meinen persönlichen Verhältnissen falsch aufgeführt worden ist obwohl ich in der Haupt ...

| 12.9.2022
| 50,00 €
von RA Marcel Blobel
Guten Tag, Ich habe einen Politiker via E-Mail schwer beleidigt und habe einen entsprechenden Strafbefehl wegen Beleidigung nach Paragraf 185 erhalten. Der Strafbefehl liegt bei 100 Tagessätzen zu je 50€. Die Tagessatzhöhe wurde mit 50€ zu niedrig angesetzt. Bei meinem Einkommen müsste dieser nac ...

| 10.9.2022
| 30,00 €
von RA Marcel Blobel
Hallo, 1)wie häufig ist eine Einstellung nach 153(a) im Strafverfahren NACH Erhalt des Strafbefehls und OHNE HV. Ist es eher die absolute Ausnahme oder relativ häufig? Ich weiß, dass es eine Einzelfallfrage ist, deshalb interessieren mich Erfahrungswerte? 2)Ich habe im Ermittlungsverfahren ...

| 16.8.2022
| 49,00 €
Sehr geehrte Anwälte/innen, hatte einen Gasgriff am E-bike verbaut und konnte daher ohne Tretunterstützung fahren. Dafür habe ich eine Anzeige wegen einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz bekommen. Versicherbar ist das Fahrrad mangels Betriebserlaubnis dann nicht, allerdings ist m ...
15.8.2022
| 50,00 €
von RA Alex Park
Angeblich habe ich letztens Jahr, am 14.07.21 eine Frau über Ebay betrogen. Ich hätte einen Travelscoot kaufen wollen und soll die Dame für die Transportkosten gebeten haben mir Geld zu übersenden. Dieses Geld für die Transportkosten habe ich auch bekommen, allerdings habe ich niemals versucht einen ...
9.6.2022
| 60,00 €
von RA Matthias Richter
Guten Tag , folgende Situation. Meine Tochter kam vom Umgangs Wochenende mit meinem ex man zurück und hatte eine Wunde an der Wange . Sie sagte der Vater habe ihr eine Zigarette ins Gesicht gedrückt . Es wurde Anzeige erstattet . Die Ermittlungen gingen los, meine Tochter musste bei der Polizei aus ...
15.5.2022
| 30,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, bei mir kam es Ende Januar zu einer Trunkenheitsfahrt. Es erfolgte bis dato keine Sicherstellung, Beschlagnahme oder vorläufige Entziehung. Ich bin alkoholkrank, es war nicht die erste Trunkenheitsfahrt die letzte Tat war im Jahr 14 davor gab es auch welche. Ich bin unmittelbar n ...

| 27.4.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Es liegt in meinem Fall ein Strafbefehl wg. Steuerverkürzung vor. Zusammen kommen: eine Steuernachzahlung in Höhe von ca. 23k (für insgesamt 3 Jahre, 2014-2016) und die Gesamtgeldstrafe von ca. 2k (130 Tagessätze) Gerichtstermin steht an. Die Steuerverkürzung kam durch die Betriebsprüfung ans Li ...
17.4.2022
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich war Geschäftsführer einer GmbH die insolvent wurde. Ich habe einen Strafbefehl erhalten, in dem mir vorgeworfen wird das ich einige Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung gar nicht, andere verspätet gezahlt hätte. Dabei bleibt unberücksichtigt, daß ich bei den letzten Zahlungen an Kranken ...
16.4.2022
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich war Geschäftsführer einer GmbH die insolvent wurde. Ich habe einen Strafbefehl erhalten, in dem mir vorgeworfen wird das ich einige Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung gar nicht, andere verspätet gezahlt hätte. Dabei bleibt unberücksichtigt, daß ich bei den letzten Zahlungen an Kranken ...
21.3.2022
| 50,00 €
von RA Matthias Richter
Ich bin Deutscher mit aktuellem Wohnsitz In Deutschland. Ich bin einige Jahre in Österreich beruflich tätig gewesen. Nun ermittelt die Korruptionsstaatsanwaltschaft wg Amtsmissbrauch §302 (1) StGB.der OStA möchte nundie Höchstdauer des Ermittlungsverfahrens um zwei Jahre verlängern (läuft schon 3 Ja ...
2.2.2022
| 30,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Ich habe vor 1 Jahr eine Person angezeigt, die mich bei Facebook beleidigt hat. Es wurde ein Strafantrag gestellt und ein Termin zur Hauptverhandlung anberaumt. Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich daher einige Male nicht teilnehmen. Nun habe ich ein ordnungsgeld erhalten von 150 Euro plus ich so ...

| 17.1.2022
| 48,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Guten Tag In einem Gerichtsverfahren, wo es um das Fahren mit 1,02 Promille Alkohol ging, wurde mir der Führerschein für 6 Monate entzogen, was ok ist. Was mich allerdings vom Hocker haute, war eine Jugendstrafe zu der ich in 1986 im Alter von 19 Jahren zu 2 Jahren und 10 Monaten verurteilt wurde, ...
14.1.2022
| 35,00 €
von RA Andreas Wilke
Hallo, ich wurde wegen zwei gleichgelagerte Warenbetrugsfällen, aus Oktober 2020 angezeigt. Bei der ersten kam es zur Einstellung gemäß § 45 Abs. 1 in Verbindung mit § 109 JGG. Bei der zweiten Anzeige kam es zur Hauptverhandlung vorm Jugendrichter, was gemäß §47 JGG eingestellt wurde, gegen eine ...

| 8.1.2022
| 40,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Habe eine Frage. Soll angeblich eine Urkundenfälschung begangen haben 01.03.2016. Soll bei der Bank für meine Exfrau unterschrieben haben. Ich war Kontoinhaber und sie nur Bevollmächtigt. Jetzt soll ich Ende Januar 2022 zur Vernehmung als Beschuuldigter wegen Urkundenfälschung zum Nachteil der Exfra ...
12.11.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich habe vor einigen Wochen, zweimal das Fahrzeug eines Nachbarn mit meinem Schlüssel zerkratzt. Darauf wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erteilt. Bei meinem zweiten vergehen, wurde ich von den Opfern erkannt, festgehalten und die Polizei wurde kontaktiert. Ich habe direkt ...
27.9.2021
von RA Matthias Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 19.06.2021 eine Familiereise zum Bodensee gemacht. Es war ein wunderschöner Tag. Abend fuhren wir - Ich, meine Frau, meine 2 Kinder (2 und 8 Jahre alt) und meine Schwiegermutter nach Hause nach Filderstadt. Irgendwo am Autobahn A81 neben Singen ist in u ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·44