Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Behördliches


| 19.11.2010
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, vor 5 Jahren, damals war ich gerade 18 geworden, wurde ich mit Marihuana erwischt (ca.0,4g). Wenige Tage später musste ich mit der Polizei z ...

| 12.8.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich wurde aufgrund eines extrem dummen Fehlers meinerseits 2004 wegen Unterschlagung und Betrug zu einer Haftstrafe von 8 Monaten auf Bewährung, ausge ...

| 6.7.2005
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin Bankangestellte und als Zeugin wg. einem Banküberfall vorgeladen. Mit 16 bin ich beim Klauen in einem Einkaufsha ...
25.5.2020
von RA Martin Kämpf
Guten Tag, ich befinde mich zur Zeit im Beamtenverhältnis auf Widerruf (Allgemeine Verwaltung) und soll demnächst „auf Probe" ernannt werden. ...
28.3.2019
von RAin Doreen Prochnow
Frage: Im Führungszeugnis bzw. Erweiteres Führungszeugnis keine Einträge seit über 11 Jahren. Aber im Behördliches -Führungszeugnis stehen meine a ...

| 19.5.2010
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, am 01.11.2004 verlor ich meinen Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer (1,4 Promille). Ich wurde dann am 26.11.20 ...

| 9.5.2012
Ich möchte ein Gewerbe als Kaufhausdetektiv anmelden. Ich habe bis jetzt immer mein normales Führungszeugniss gebraucht. Jetzt durch das Gewerbe muss ...

| 20.4.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe mehrere Fragen zu folgendem Sachverhalt: Ich habe eine Anstellung als Lehrer in Aussicht. Allerdings wir ...
30.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich wurde im Mai 2003 wegen einer Trunkenheitsfahrt (2,16 Promille, fahrlässige Trunkenheit im Verkehr) verurteilt. Meine Strafe war Führersch ...

| 28.3.2007
von RA Marc N. Wandt
Ich wurde im Jahr 2003 zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilt (davor eine Verurteilung im Jahr 1996 zu einer Geldstarfe). Ich habe vor kur ...

| 10.2.2020
von RA Bernhard Müller
Guten Tag, ich habe momentan Aussicht auf einen Arbeitsplatz bei der Stadt (öffentlicher Dienst) und ich habe Bedenken, dass in einem behördlichen ...
20.3.2007
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich des Inhalts des behördlichen Führungszeugnisses. Vor ca. 3 1/2 Jahren ist in einem Proberaum, den ich zusam ...
26.7.2010
von RA Gerhard Raab
Im August 2002 wurde ich mit 18 Jahren von der Polizei mit BtM (LSD und Pilze) erwischt. Das anschließende Verfahren, welches im Mai 2003 stattfan ...
9.2.2020
von RA Raphael Fork
Ich habe die Möglichkeit im öffentlichen Dienst anzufangen und muss hierfür ein behördliches Führungszeugnis Belegart O einreichen. 2014 gab es ei ...
29.7.2011
Guten Tag, ich habe eine Frage bezüglich darauf, was im behördlichen Führungszeugnis (Belegart O) enthalten ist und wie die Löschfristen in meinem Fa ...
9.3.2007
ich wurde vor 3 Jahen und 4 Monaten zu einer Geldstrafe von 120 TS verurteilt. VOr 7 Jahren wurde ich auch schon mal wegen eines Deliktes zu einer Gel ...

| 21.1.2019
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, für einen potentiellen Arbeitgeber müsste ich ein behördliches Führungszeugnis Belegart 0 vorlegen. Ich musste Ende 2007/Anfang 2008 ein ...
24.10.2020
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Ich wurde 06/2018 nach $316 stgb. fahrlässige Trunkenheitsfahrt zu 40 TS verurteilt. Auf ein Entzug/Sperre des Führerscheines wurde verzichtet, da ich ...

| 5.10.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, am 05.11.1996 wurde ich wegen Besitzes und Verbreitens kinderpornographischer Schriften zu 1 Jahr und 4 Monaten auf B ...
28.8.2019
von RAin Alexandra Braun
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 12 Jahren wurde ich zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilt. Vor 2 Jahren zu einer Geldstrafe von 80 ...
12·5·10·11