Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Behörde


| 10.2.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Heute haben sie mich bei Famila erwischt. Ein Lippenstift und Lidschatten - Wert knapp 19.00 €. Ich bin nicht vorbestraft - und habe auch niemals ...

| 28.3.2007
von RA Marc N. Wandt
Ich wurde im Jahr 2003 zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen verurteilt (davor eine Verurteilung im Jahr 1996 zu einer Geldstarfe). Ich habe vor kur ...
16.7.2007
Ich habe am 21.02.06 bei S Holding AG ein gefälschtes Schreiben mit dem Briefkopft einer Behörde eingereicht, um einen Eintrag aus dem S-Register lösc ...
4.12.2015
von RA Raphael Fork
Es geht um die Einreichung eines Schweizer Strafregister Auszug ( Führungszeugnis ) bei einer Deutschen Behörde. Eine Deutsche Behörde hat mich aufg ...
14.3.2017
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Ich habe eine Behörde aufgefordert sich rechtsmäßig zu legitimieren, um mir meine Rechtssicherheit zu gewährleisten. In diesem Schreiben hatte ich fol ...
15.7.2019
| 25,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, wir haben 2011 ein Grundstück gekauft und für die darauf stehenden Bäume, da sie dem Hausbau im wege waren eine Fällgenehmigung beantra ...

| 1.12.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag. Bei folgendem Sachverhalt bin ich mir unsicher und würde mich über eine juristische Einschätzung freuen: - Verurteilung zu 15 Tagessätz ...

| 21.10.2010
Guten abend, ich bin 2005 zu einer Geldstrafe von 20 Tagessätzen a 20,- Euro wegen §184b StGB verurteilt worden. Bisher war es so, dass diese Tat n ...

| 21.7.2009
von RA Marc N. Wandt
Hallo, ich habe einen Brief von einer Behörde bekommen,das wir ihr Schreiben vom 17.6.09 erhalten haben.Da ich kein Schreiben aufgesetzt hatte,habe ...

| 10.8.2018
von RA Sascha Lembcke
Hallo, ich habe vor einigen Wochen schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Dabei ging es allerdings um ein "normales" erweitertes Führungszeugni ...
3.3.2008
Guten Tag, seit 1998 komme ich der Pflicht nach, die Einkommens und Vermögensverhältnisse zum Elternunterhalt offen zu legen. Eine Unterhaltsfähigkei ...

| 14.4.2006
von RA Marc N. Wandt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde vor wenigen Tagen dabei erwischt, wie ich in einer Drogerie 2 Dinge im Wert von insgesamt 7,10€ entwendet ...

| 4.9.2019
| 25,00 €
von RA Nicolas Reiser
Guten Tag, ich möchte mich bei einer Behörde bewerben, wo im weiteren Verlauf auch ein Führungszeugnis für Behörden benötigt wird. Leider hatte i ...
5.2.2015
von RA Raphael Fork
Im Sept 2006 wurde ich wg. Besitzes kinderpornografischer Schriften nach $184b zu einer Geldstrafe von 180 Tagessätzen a 35 Euro verurteilt. Es gab we ...
23.11.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Eine Frage für meine Diplomarbeit: Wie ist die Definition von "zuverlässig" in § 1 KWG zu interpretieren? Gewerbezentralregisterauszug und Führu ...
25.4.2006
Hallo, ich habe im Alter von 13 Jahren einen Gegenstand im Wert von 25 DM im Kaufhaus entwendet. Da ich zu dem Zeitpunkt nicht strafmündig war hatte d ...

| 1.3.2017
von RA Ingo Bordasch
Ich wurde als Frau auf einem öffentlichen Platz von 2 Männern belästigt, angetanzt, bedrängt, beleidigt, angebrüllt, bedroht und schließlich tätlich a ...
21.12.2007
von RA Marc N. Wandt
Hallo Habe mich bei einer Behörde (Justitz) beworben und währe auch genommen worden , nach meinem Hinweis auf meine Vorstrafe erhielt ich jedoch eine ...

| 15.11.2016
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, ich möchte mich bei einer Justizvollzuganstalt bewerben. In meinem Bundeszentralregister Auszug sind zwei Delikte vermerkt, die sich in de ...
20.5.2019
| 60,00 €
von RA Kianusch Ayazi
Einen wunderschönen guten Tag, ich habe seitens einer Behörde ein Jobangebot vorliegen (Fahrertätigkeit) im öffentlichen Dienst (kein Beamtenstatus ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·44