Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Strafrecht Anzeige

22.12.2010
Mein Sohn 18 Jahre hat am Wochenende seinen Führerschein im betrunkenem Zustand einem Bekannten (15-jährigen) ausgehändigt, damit dieser Zutritt zu einem Lokal, in dem der Zutritt nur ab 18 Jahren gestattet ist, bekommt (kein Sexclub, Bordell oder ähnliches). Er war jedoch der Meinung das die Perso ...

| 22.12.2010
von RA Serkan Kirli
Ich (deutsche Staatsangehörigkeit) wurde in Spanien von einem Bundesbürger betrogen. Dieser ist wieder nach Deutschland verzogen, so dass die spanische Justiz ihm nicht habhaft werden kann. In einer anderen gleichliegenden Sache habe ich schon einmal einen Strafantrag gestellt, daraufhin hat mir die ...
18.12.2010
von RA Martin Kämpf
Ich habe einen Strafbefehl erhalten, weil ich angeblich in betrügerischer Absicht bei der Agentur für Arbeit nicht angegeben habe, dass ich eine neue Arbeit habe. Das ist nicht korrekt, ich habe das dort zwei mal persönlich gesagt - einmal dem Berater und auch nochmal bei der Beantragung des Arbe ...

| 17.12.2010
Wir haben im April einen ehemaligen Studienkollegen eingestellt und ihm Mai einen Firmenlaptop gekauft und übergeben. Da der Angestellte sich weigerte die ihm übertragenen Aufgaben zu erledigen, haben wir ihn Juni fristlos in der Probezeit gekündigt. Er hielt sich zu der Zeit schon wieder in Tunesi ...
17.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, tja jetzt ist es auch mir passiert, dass die Polizei bei mir war. Ich hatte bei Facebook aus einer persönlichen Unzufriedenheit heraus geschrieben, "wenn noch ein einziger heute zu mir sagt ich wäre zu nett, dann betet, dass ich nicht mal die andere Seite nach draußen ...

| 16.12.2010
Guten Tag, zum Fall. Ich wurde angezeigt wegen vorsätzlicher leichter Körperverletzung. Zu meiner Person ich bin 22 Jahre alt und leider in meiner Jugend schon des öfteren Straffällig geworden im Zusammenhang mit Körperverletzungen ( Sozialstunden, Bußgelder ) . In diesem konkreten Fall sehe i ...
14.12.2010
Sehr gehrten damen und herren, und zwar geht es dadrum um namensfälschung und bei versandhäuser auf falschen namen bestellen und nicht zahlen . Mein mann bestellte bei versiedene versandhäuser auf falschen namen und zahlte nicht ist auch nicht vorbestraft. ich hatte damals bei einen telefonanbiet ...
13.12.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, mein Mann und ich haben uns vor einigen Monaten getrennt. Da er bei mir sehr viele Schulden hat, die er nicht zurückzahlen will bzw. kann, habe ich im Mai ein paar seiner Gegenstände einbehalten und ihm schriftlich mitgeteilt, dass ich diese behalten werde, bis er seine Schulden zurückzahlt. ...

| 13.12.2010
Hallo und zwar habe ich vollgendes Problem ich habe bei ebay kleinanzeigen was verkauft an 3Personen.Aber die ware nicht verschickt weil das Kaputt gegangen ist. Jetzt haben die 3 Personen mich angezeigt wegen betrug. Das geld habe ich denen noch nicht zurück gezahlt. ich habe keine Vorstrafen und ...
10.12.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Anwälte, ich habe vor etwa 3 Monaten einen Vaterschaftstest machen lassen. Nun stellt sich nach 20 Jahren raus das mein Sohn(20j.) nicht mein Sohn ist. Kann ich die Kindesmutter(die ich wegen der damals anstehenden Geburt geheiratet habe) auf vorsetzliche oder Grobfahrlässige Kindesunt ...

| 8.12.2010
von RA Matthias Düllberg
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Im Juni meldete ich mich in einem Fitnessstudio an, welches ich zwei Mal besuchte. Beide Besuche im Juni binnen 4 Tagen. Aus finanziellen Gründen - ich bin Student und verlor gerade zu der Zeit meinen Nebenjob - musste ich um vorzeitge Entlassung aus dem ...

| 7.12.2010
von RA Ralf Morwinsky
Obwohl beim Sozialgericht die Feststellung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs (§ 86a Abs. 1 SGG) gegen die Einstellung der – zuvor unbefristet bewilligten – Krankengeldzahlung beantragt wurde, ging dieses nicht auf den Kern der Sache ein, sondern lehnte eine – ausdrücklich nicht gewünscht ...
4.12.2010
von RA Matthias Düllberg
Hallo, meine Bewährungszeit ist vorbei, das Aufheben der Bewährung wurde aber ausgesetzt weil ich eine Anzeige wegen Betrugs erhalten habe. Ich habe bisher noch keine Aussage gemacht, würde jetzt aber gerne direkt an den Staatsanwalt einen Brief mit meiner Version senden, doch vorher würde ich ...
3.12.2010
Ich habe heute einen Fehler gemacht. Ca. 4xPreisetikette hatte ich im Laden ausgetauscht (Kleidungen, insg.ca.80Euro Vergünstigung damit bekommen). Die Kassererin hat die Falschepreise entdeckt und mir dann dien richtige Preis genannt. Sie hat auch dazwischen Jemanden angerufen und war eine Dame vor ...

| 3.12.2010
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo zusammen, der geringe Einsatz, da die Sache an sich nicht so "gross" Ist. Fall: bei e-bay fiehl mir erneut ein fast unleserliches (winzigster Text) Angebot auf. Ich schrieb den Verkäufer mit der Frage an: "geht`s noch kleiner in der Beschreibung?" Dann der folgende mail Verkehr: 1)Ja geht n ...
30.11.2010
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin zu 50% Gesellschafter einer GmbH. Ich musste nach Jahresabschluss und einem für mich unerklärlich geringem Gewinn feststellen, das der andere Gesellschafter mich betrügt. Ich habe einige Unterlagen unsere Buchhaltung geprüft und nun Handfeste Beweise. Wie s ...

| 28.11.2010
Hallo, hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen. Im Dezember 2006 wurde ich um 5000,- Euro betrogen. Die Person, die mich betrogen hat, gab sich als "Broker" aus und so naiv wie ich war, gab ich ihm das Geld. Ich hatte Vertrauen zu der Person aufgebaut, da er Stammgast in dem Café war, in dem ...

| 27.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Bilder von Frauen ins Netz gestellt auf ein Portal, auf denen diese teilweise freizuegig zu sehen sind, diese Bilder haben diese Frauen teilweise selbst an mich verschickt, bzw. ich habe sie selbst aufgenommen mit deren Einverstaendniss. Jedoch nicht hinsic ...

| 25.11.2010
von RA Thomas Mack
In einer Kleinanzeige "Casting für Life-Spiel, Info und Anmeldung unter www.jagdzeit.com" habe ich Mitspieler für ein Rollenspiel gesucht. Die Veröffentlichung wurde mir verweigert. Ist an diesem Text irgendetwas verkehrt oder etwas, was einer veröffentlichung im Wege stehen würde? Nach telefonische ...
25.11.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Schwester war davon informiert, dass meine Mutter Medikamente einnimmt, welche süchtig machen. Durfte meine Schwester unter diesen Umständen, meiner Mutters Eigentum an sich nehmen? Sie hat sich bei meiner Mutter als Ihre Betreuerin ausgegeben, was Sie aber nicht ist. Nun fehlt Geld und eini ...