Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zurück

18.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe nur eine Kurze Frage Ich konnte im Jahr 2009 keinen Unterhalt für meine Tochter zahlen da ich monatlich ...

| 6.2.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Lieber Anwalt, liebe Anwältin, ich habe drei Fragen zum Unterhalt meines 8-jährigen Stiefsohnes (ich bin mit seiner Mutter verheiratet). 1. Als ...

| 17.7.2012
Ich bin seit 16 Jahren verheiratet, 2 Kinder (13, 16)bei mir lebend, und lebe seit zwei Jahren von meinem Ehemann getrennt. Wir haben eine Mediation b ...
27.8.2009
Hallo, nach der Trennung von meinem Mann bin ich mit unserem Sohn aus unserem gemeinsamen Haus ausgezogen (Finanzierung und Grundbucheintrag=50/5 ...

| 15.3.2008
von RAin Claudia Basener
Guten Tag, Hier ist meine Situation: Nach der Trennung von meinem Ehemann ist seit fast vier Jahren ein Scheidungsverfahren anhängig. Eine Unterhalt ...
25.2.2008
Ich bekam am 22.02.2008 ein Schreiben von der Familienkasse, in dem aufgefordert wird, einen Betrag in Höhe von 4620,-€ zurück zu erstatten, weil das ...

| 30.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, bis August 2007 zahlte ich Kindesunterhalt für meinen Sohn. Im August 2007 forderte ich ihn auf (über seinen RA), da ...

| 13.6.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen meiner Kontrollrechte als Elternteil gegenüber meiner volljährigen Tochter habe ich mehrmals versucht, Zeu ...
31.12.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag! Ich hatte vor wenigen Tagen bereits einmal gepostet, aber den Vergleich, den ich selbst mit dem Kindsvater geschlossen hatte, nicht ganz ...
4.10.2007
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zur Thematik des Kindergeldes, dass mein Vater für mich bezieht: Ich könnte, wenn ich wollte, ...

| 5.6.2006
Hallo! Zunächst möchte ich kurz den Sachverhalt schildern und danach meine Frage stellen: Ich habe in 2003 eine Rechtsberatung in Sachen Scheidung ...
25.5.2010
von RA Tobias Rösemeier
Hallo hab 2004 eine Scheidung hinter mir die am 13. Feb. 2006 Rechtkräftig wurde. Nun nach 4 Jahren bekam ich ein schreiben ob sich meine Finanziell ...

| 18.12.2007
von RAin Claudia Basener
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Noch-Ehemann und ich leben seit Mai diesen Jahres in Trennung. Im Rahmen der Hausratsaufteilung streiten wir un ...

| 19.6.2011
Ich bin geschieden. Für das gemeinsame Kind gibt es gemeinsames Sorgerecht. Diesen Winter gab es einen Beschluss des Familiengerichts zum Umgangsre ...
3.4.2007
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt trat auf: Es stellte sich heraus, daß ich für meine beiden Töchter, die seit 5 Jahren beim Vat ...

| 14.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich bin seit 1998 geschieden und habe eine jetzt 13jährige Tochter aus dieser Ehe. Seitdem zahle ich regelmässig, d ...

| 13.9.2010
von RA Thomas Bohle
Hallo an Alle, meine Frage lautet wie folgt: mein Mann war schon mal verheiratet und wurde 1999 geschieden. In dem durch einen Notar aufgesetzte ...

| 16.4.2011
von RA Gerhard Raab
Bitte nur durch einen FACH-Anwalt für Familienrecht - mit 4,0 Sternchen oder besser. Vielen Dank! Kann man von einem bei einem Familiengericht g ...
6.9.2004
von RA Klaus Wille
Durch eine Verzögerung bei der Berechnung des Unterhalts für meine Tochter Nadine hat mein Ex-Mann vom 01.08.03-Mai 2004 das Kindergeld in Höhe von Eu ...
16.2.2011
von RAin Gabriele Lausch
Guten Morgen, auf diesem Wege möchte ich eine kurze Frage bezüglich meines Kindergeldanspruchs für das Jahr 2010 stellen: Ich bezog Kindergeld bis ...
12·5·7
Jetzt Frage stellen