Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinnausgleich

9.10.2009
Guten Tag, eheänliche gemeinschaft m(38) f(35), zwei kinder 1J10Mon und 3 Jahre 8Mon, beide selbständig, wobei sie u.a. honorarrechnungen an ihn sc ...
9.1.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2013 hatte ich durch Zufall mitbekommen, dass mein Sohn und ich, seit Jahren nur die Alibifamilie meines M ...

| 20.1.2008
Am 08.09.2006 hab ich meinem Mann mein Scheidungsbegehren zustellen lassen. Bereits bei meinem ersten Gespräch mit meinem RA habe ich ihm gesagt, dass ...
16.5.2008
Sehr geehrte Damen und Herren! Folgender Sachverhalt: Ehe seit 12/99, getrennt lebend seit 12/06, 2 Kinder (4 und 8 Jahre, leben bei der Mutter), ...
18.8.2016
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, die Themen Erbe und Elternunterhalt sind derzeit aktuell bei uns und wir benötigen eine rechtsverbindliche Auskunft ...

| 7.9.2010
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Situation: Mein Mann und ich haben uns vor 2 Jahren nach 27 jähriger Ehe getrennt. Seit eineinhalb Jahren hat ...

| 3.6.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe die abschließende Kostenrechnung für die außergerichtliche Tätigkeit meines Anwalts für meine Scheidung erhalten. Diese liegt bei Euro 5341,7 ...
28.12.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2000 habe ich mich von meiner Ex-Frau scheiden lassen. Dabei haben wir nachstehende Scheidungsfolgevereinbar ...

| 27.8.2008
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren! Die folgenden Fragen stelle ich für eine Bekannte, die auf Grund der belastenden Situation in der Familie keinen ...
12.9.2007
oder: ist es sinnvoll eine einstweilige anordnung zum unterhalt aufheben / ändern zu lassen oder ist es riskant weil es auch eine verschlechterung fü ...
19.6.2020
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Ich lasse mich von meiner Frau einvernehmlich scheiden. Es gibt eine Immobilie, die auf mich im Grundbuch eingetragen ist - die Eltern meiner Frau ...

| 17.12.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe im sogenannten Trennungsjahr und lebe von geringem Arbeitslosengeld. Mein "Noch" Ehemann will die Scheidun ...
3.11.2005
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin ist leider noch Verheiratet. Die Ehe hat kein Jahr gehalten. Eine schnelle Scheidung geht nicht, da kei ...
3.6.2013
Meine Frau hat sich von mir getrennt und will sich nun scheiden lassen. Sie hat einen neuen Partner, mit dem sie auch zusammenziehen will. Ich werde d ...

| 8.5.2006
von RA Marcus Alexander Glatzel
[1] Innerhalb einer 10jährigen Ehe (zwei Kinder) werden zwei Immobilien erworben (selbst genutztes Einfamilienhaus und selbst genutzte Eigentumsw ...
4.9.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe mit meiner Freundin gemeinsam ein Haus gekauft, wir haben den Kaufvertrag beide unterfertigt und stehen zu je 50 % im Grundbuch. Der Kauf ...

| 1.12.2013
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Bei meiner Frage handelt es sich um meinen Partner. Seine Ehe dauerte offiziell 31 Jahre (eigentlich 26 Jahre, da seine Noch-Ehefrau bereits 2007 ausg ...
10.4.2014
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin seit 3 Jahren verheiratet, wir haben 5 Kinder, davon 3 gemeinsam. Vor 2 Jahren ...

| 1.3.2012
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrter kompetenter Anwalt, meine Mutter, geboren 1939, Deutsche und ihr Ehemann, geb 1941, Deutscher wohnen seit 1991 zusammen in Chile. Bei ...

| 23.4.2013
Hallo, vorab entschuldige ich mich für die Länge meiner Anfrage. Ich denke jedoch, dass ohne umfassende Kenntnisse der Geschehnisse, eine Beantwort ...
1·15·30·45·60·75·798081