Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinn


| 18.6.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Begriff und Inhalt der Zugewinngemeinschaft sind mir im Grunde bekannt. Mir geht es um folgendes: Während unserer E ...
2.3.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Vermögen von mehreren Hunderttausend EUR in die Ehe eingebracht. Dieses habe ich 7 Jahre nach der Ehesc ...
28.7.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo Mein Mann und ich sind im Begriff uns zu trennen.Wir leben in Zugewinngemeinschaft, haben beide mit 0 angefangen. Während unserer Ehe hat mein ...
6.8.2009
Folgender Sachverhalt: Meine Frau und ich haben uns im April 2007 getrennt und 1 Jahr später darauf verständigt, den Unterhalt & Zugewinn bei eine ...
14.2.2006
von RA Thomas Bohle
Im Zusammenhang mit dem Zugwinnausgleich bei der Scheidung (gesetzlicher Güterstand der Zugewinngemeinschaft) bin ich an verschiedenen Stellen auf die ...
14.8.2005
Nachdem sich meine Frau vor ca. 1 1/4 Jahren von mir trennte, möchte Sie jetzt die Scheidung. Ich habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber vor 1 1/2 Jah ...
22.7.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben 2004 geheiratet und haben ein Kind . Haben keinen Ehevertrag. 2004 überschrieben mir meine Eltern als vorz ...

| 1.4.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Frau hat sich von mit getrennt und will die Scheidung. Die Ehe besteht seit dem 07.07.06. Das Trennungsjahr begann am 05.03.09. Im Mai 2007 habe ...
26.3.2007
von RA Wolfram Geyer
Ich möchte mich scheiden lassen und habe eine Kapitallebensversicherung auf Rentenbasis mit Kapitalwahlrecht, die eigentlich im Jahre 2020 ausläuft. 1 ...

| 13.8.2006
von RA Klaus Wille
Meine Eltern haben den Haushalt mit drei Kindern mit Bargeld ohne Belege, nur zum Teil als Kontoüberweisungen,unterstützt. Diese Unterstützung erfolgt ...
16.4.2007
Sohn ist verheiratet, kein Ehevertrag. Mit Ehefrau kaufte er ein Haus, beide Eheleute im Grundbuch. Nach Eheschliessung und gemeinsamem Hauskauf einsc ...
15.4.2010
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, mein RA hat mich in sämtlichen Scheidungssachen vertreten. Für die gerichtlichen Verfahren Scheidung, Ehegattenunter ...
20.11.2007
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf die Festlegung des Gegenstandswertes bei der Kostenrechnung meines Anwalts für den Zuge ...

| 16.11.2009
Zur Zeit - und abschließend vor der eigentlichen Scheidung - steht mit meinem Noch-Gatten eine Auseinandersetzung bezüglich des Zugewinnausgleichs an. ...

| 16.5.2006
von RAin Iris Sümenicht
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin seit einem Jahr geschieden. Mein Arbeitgeber hat vor 25 Jahren im Rahmen der betrieblichen Alterversorgung ein ...
30.4.2010
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat zwei Immobilien in die Ehe gebracht, und wir haben in den zehn Jahren der Ehe viel Geld für den Erhal ...
18.9.2006
von RAin Nina Marx
Ich habe die Scheidung von meiner Frau beim Gericht eingereicht. Wir besitzen gemeinsam ein Haus. Es besteht eine Restschuld von EUR 160.000,-. Zum Ba ...
7.3.2005
von RA Stefan Steininger
Meine Frau und ich planen, uns scheiden zu lassen. Es liegt Zugewinngemeinschaft vor, keiner hat nennenswerte Vermögenswerte in dieEhe eingebracht. ...
23.10.2005
von RA Andreas Schwartmann
Fakten: Wir haben ende der 80´er geheiratet und lebten im gesetzlichen Zugewinn. Ich habe mich anfang der 90´er selbstständig gemacht und bin allein ...

| 23.10.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben vor unserer Heirat Gütertrennung vereinbart. Vor 8 Jahren haben wir ein Haus gekauft (Vollf ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·45
Jetzt Frage stellen