Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinn


| 23.3.2014
Wir leben getrennt. Wir haben keinen Ehevertrag. Wir haben getrennte Konten und auch ein gemeinsames Konto, über das verschiedene Zahlungen erfolgen ...

| 29.3.2005
Kurz vor Eheschließung wurde von mir ein Haus auf Rentenbasis übernommen, während (der noch bestehenden) Ehe aus dem weitestgehend von mir alleinig au ...

| 4.11.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo sachverhalt ist folgender Ehepaar ist 17 Jahre verheiratet vor etwa 4 jahren haus gekauft sie hatte schon vor dem hauskauf den offenbarung ...
1.2.2010
von RA Thomas Bohle
Guten Tag Frau Rechtsanwältin/Herr Rechtsanwalt, folgender Sachverhalt stellt sich da: 13 Jahre verheiratet vor 8 Jahren wurde ein Haus gekauf ...
29.7.2009
von RA Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich leben seit 3 Jahren getrennt und haben ein Kind von 5 Jahren. Verheiratet sind wir seit fast 10 Ja ...
20.11.2007
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf die Festlegung des Gegenstandswertes bei der Kostenrechnung meines Anwalts für den Zuge ...
2.9.2008
Mein Mann hat vor unserer Ehe (2005), aber bereits während unserer Partnerschaft ein Grundstück gekauft (35.000 EUR bar bezahlt), alleine ei ...
22.5.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir sind seit 1993 verheiratet,ohne Ehevertrag, leben seit Dez-04 getrennt. Mein Mann bewohnt weiter das Haus, welches wir 2000 gebaut haben. Wir st ...
12.3.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Ausgangssituation: Ich bin seit 2001 mit meiner Frau verheiratet. Es existiert kein Ehevertrag und wir haben mündlich Zugewinn vereinbart. Wir leb ...
11.12.2010
von RA Tobias Rösemeier
bin seit 9 Jahren verheiratet, meine Frau hat 330.000€ mit in die Ehre gebracht, bei Trennung hat sie rund 350.000€, während der Ehe hat sie an ihre ...
14.10.2009
Hallo, als Geschädigter habe ich Schmerzensgeld von über 100.000 Euro erhalten, davon etwa die Hälfte als Abfindung >für alle Zukunft<. Es ist auch ...
8.4.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2008 geschieden. Mir wurde das Scheidungsurteil Ende März 2008 zugestellt, der Rentenversicherung im Ap ...
1.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, vor einem Jahr wurde ich von meiner Ehefrau rechtskräftig geschieden. Grundlage für den von mir zu zahle ...
19.1.2011
von RA Gerhard Raab
Ehepaar 67 u. 65 J., verh. seit 45 J., Ehem. selbständig, zu verst. Eink. = ca. 100.000 Tsd. €, Rente Ehefr. 400,00 Ehem. 700,00 1 selbst genutzte Imm ...

| 24.7.2014
von RA Andreas Schwartmann
Haus/Grundstück gehören beiden je zur Hälfte. Alle Kredite hierauf laufen auf beider Namen. Bei der erforderlichen Umschuldung eines dieser Kredite i ...
11.10.2004
von RA Klaus Wille
Ich habe momentan eine Verlobte die aus Brasilien kommt. Wir werden in den nächsten Wochen Heiraten und haben hierfür auch schon alle Vorbereitungen g ...
25.9.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Herr Anwalt, ich bitte um juristische Auskunft zu folgendem Sachverhalt. Ich habe mit einem Freund ein Mehrfamilienhaus in Gesells ...
14.1.2015
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Partner hatte 3 Jahre (1994) vor der Eheschließung einen Unfall (unverschuldet). Sein Anwalt hat mehrere Jahre außergerichtlich mit der gegneris ...
17.10.2010
von RAin Gabriele Koch
Guten Tag, ich bin seit 16 Monaten mit einem Schwerstalkoholiker ohne Krankheitseinsicht verheiratet.Wir leben in getrennten Wohnungen,bzw Haus.Meine ...

| 23.2.2012
von RA Lars Liedtke
Ich bin seit Mitte 2010 zum 2ten Mal mit der gleichen Partnerin verheiratet aber bereits seit 2011 getrennt. Mit meiner Partnerin habe ich unverheirat ...
1·141516·30·45·60·75·80