Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Wohnung

29.11.2018
Wir sind drei Schwestern, von denen zwei sich die Betreuung der 95 jährigen Mutter teilen. Zu Lebzeiten des Vaters noch wurden Fürsorgevollmachten mit Patientenverfügungen geschrieben. Schwester A hat die Verfügung noch vor dem Tod des Vaters geändert, obwohl SChwester B eine Woche lang diese Verfü ...
15.11.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Anwältin bzw. Anwalt, ich bin von meiner Frau seit Mitte März letzten Jahres räumlich getrennt und die Kinder wohnen bei ihr. Wir haben gemeinsames Sorgerecht. Die Kinder sind fast jeden Freitag Abend bis Samstag Mittag bei mir und ich passe jeden Mittwoch auf sie auf, im Haus mei ...

| 5.11.2018
Meine Ex-Freundin und ich haben eine Tochter zusammen. Leider hat meine Freundin (25 Jahre) noch keinen Beruf und wurde bisher aufgrund Ihrer Krankheit (Depression, Bulimie, ritzt sich, Medikamentenabhängigkeit) von staatlicher Seite unterstützt. Ihre zwei Ausbildungen hatte Sie abgebrochen, da Si ...

| 2.11.2018
von RA Reinhard Otto
Hallo ich bin 37 Jahre alt und verdiene im Monat 1147€ da von gehen monatlich 128€ Unterhalt ab die ich ans Jugendamt zahle für meinen Sohn. Jetzt mein Problem, meine Mutter besitzt ein großes Haus in dem sich zwei Wohnungen befinden Eine im Erdgeschoss zu der aber noch zwei Zimmer und ein Bad im ...
29.10.2018
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrtes RA-Team, in den 90ziger Jahren habe ich eine Kapitalanlage/ETW Immobilie mit einem Kaufpreis in DM erworben. Ich bin alleiniger Eigentümer im Grundbuch und habe das Darlehen und alle Kosten alleine getragen. Die Heirat fand 10 Jahre später statt, Kinder gibt es keine, beide Ehepartner ...
22.10.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Unsere Ehe wurde vor 15 Jahres hier in Deutschland geschlossen. Ich bin Deutscher meine Frau Chinesin. Ich habe in die Ehe ein Haus und eine ETWA mitgebracht, meine Frau hatte eine Wohnung in Shanghai China und hat zwischenzeitlich 3 weitere Wohnungen und Geld ( Höhe kenne ich nicht) geerbt. Zählen ...
21.10.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Zur Vorgeschichte: Mein Vater eröffnete 1998 auf meinen Namen ein Depot und Girokonto. Dass dieses Konto existiert, war mir von Anfang an bewusst, da mein Vater mir den Anlagebetrag und auch Kontoauszüge zeigte und mir versprach, dass ich das Geld bekommen würde, sobald ich heirate oder ausziehe. ...

| 18.10.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Deutscher Sohn hat seine spanische Freundin geschwängert und sie will das Kind austragen. Sie trafen sich im Erasmus-Programm in Frankreich letztes Jahr gerade einen Tag, haben sich seitdem einige Male getroffen. Sie macht jetzt direkt aus Spanien ein Praktikum in Hamburg, er lebt und arbeitet ...
17.10.2018
von RAin Wibke Türk
Gute Tag, am 18.8.2018 hat sich mein noch Ehemann von mir getrennt. Das Haus in dem wir wohnen gehört ihm, er hat es vor der Ehe erworben, ich habe keinerlei Rechte an dem Haus.Zu dem Zeitpunkt hat er gesagt das ich mir in Ruhe eine Wohnung suchen kann. Ich habe auch eine Wohnung gefunden und von d ...
15.10.2018
von RA Steffan Schwerin
Frage zu Umgangsrecht nach einer Trennung Meine Frau und ich sind seit 8 verheiraten und haben einen 6 jähriges Kind, welches in die 1. Klasse geht. Vor einem Jahr hat mich meine Frau betrogen und einen anderen kennengelernt. Das ganze habe ich zufälligerweise erfahren und sie hat es dann zuge ...
11.10.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, mein Sohn ist 18 Jahre alt und hat eine Ausbildung als Industriemechaniker und bekommt ein Netto Lohn von ca. 800€. Wir wollen unseren Sohn wegen Familiaren Problemen aus der Wohnung werfen. Mit ihm kann man nicht mehr ein normales Gespräch kann man mit ihm nicht führen. Kifft sehr vi ...
8.10.2018
von RA Gerhard Raab
Hallo, ich habe ein großes Problem mit meiner Nachbarin. Seit fast 3 Jahren wohnen wir in einer neuen Wohnung und die Nachbarin über uns (wir sind je 3 Parteien pro Seite) beschwert sich über meinen 8jährigen Sohn, der angeblich zu laut ist. Zuerst hat es damit begonnen, dass er zu laut durch die W ...
4.10.2018
von RA Steffan Schwerin
Vor ca. 1,5 Jahren habe ich in einem Unterhaltsverfahren auf Anraten meines Anwalts bei einem Notar per Erklärung einer "Schuldanerkenntnis mit Zwangsvollstreckungsunterwerfung" erklärt, meiner minderjährigen Tochter Unterhalt in Höhe von 410€ zu schulden. Die Berechnung des Unterhalts basierte auf ...

| 25.9.2018
Hallo, ich habe aus erster Ehe drei Kinder im Alter von 21, 18 und 15 Jahren. Das älteste Kind ist berufstätig, für die beiden jüngeren Kinder zahle ich je einen monatlichen Unterhalt in Höhe von 398,- Euro. Das 18jährige Kind beginnt nun ab Oktober ein Studium im gehobenen Dienst des Landes BW (S ...
24.9.2018
Hallo, vor kurzem habe ich mich von meinem Partner getrennt. Wir bewohnen zusammen mit unserem gemeinsamen Sohn (7 Monate alt) eine Wohnung, die mir gehört. Dadurch, dass ich mich getrennt habe, habe ich ihm nun eine Frist bis zum 31.10. gesetzt, um aus der Wohnung auszuziehen. Einen Mietvertrag ha ...
20.9.2018
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau war aus gesundheitlichen Gründen gemeinsam mit meiner Tochter (8 Jahre) in der Zeit von 03.-07.18 im europäischen Ausland und hat sich und unsere Tochter für diese Zeit beim Einwohnermeldeamt abgemeldet. Dies in erster Linie, damit die Schule meiner Toch ...
10.9.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe nach der Hochzeit (2014) das Haus meiner Eltern übernommen und bin derzeit als alleiniger Eigentümer im Grundbuch eingetragen. Im Gegenzug haben meine Frau und ich zugesagt, meine Eltern im Ernstfall längstmöglich häuslich zu pflegen. Seit 2013 wohnen wir (mit meinen Eltern zusammen) im H ...

| 9.9.2018
Guten Tag, Ich benötige dringend rechtliche Hilfe. Ich bin 20 Jahre und (noch) arbeitslos, da ab dem 01.10. diesen Jahres meine (zivil anerkannte) Ausbildung bei der Marine anfängt. Mein geschiedener Vater, der noch nie vollen Unterhalt bezahlt hat, (mit unserem/meinem Einverständnis bisher), ...

| 6.9.2018
von RA Thomas Bohle
Am 14.02.2017 bin ich aus unserer gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Am 27.12.2017 ist mein Scheidungsantrag zugelassen. Scheidungstermin ist 10.10.2018. Ich möchte die Wohnung abkaufen. Sie will die Wohnung nicht mir überlassen, also will dass die Wohnung verkauft wird. Wir haben einen gemeinsamen So ...
4.9.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat im letzten Jahr eine Ausbildung begonnen und mit dieser Ausbildung ist er aufgrund der Entfernung in eine eigene kleine Wohnung gezogen. Kurz vor seinem 18. Geburtstag hat er diese Ausbildungsstelle nach drei Abmahnungen verloren, da er die Berufsschul ...
1·202122·25·50·75·100·125·150·175