Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Wechselmodell

Topthemen Familienrecht Wechselmodell
Unterhalt Kindesunterhalt weitere Themen »
17.11.2022
| 150,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich wohne in München und dem Jugendamt JA fehlt es an Objektivität. Schilderung: gemeinsames Kind 5 Jahre (beide Sorgeberechtigt), Tochter der Mutter 16 Jahre (sie alleiniges Sorgerecht), Patchwork seit 2016 Kinderbetreuung war überwiegend bei mir, ebenso ALL ...

| 21.10.2022
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Guten Tag, ich habe einige Fragen zum Kindesunterhalt im echten Wechselmodell: Seit 8 Jahren leben meine beiden Kinder (8 und 11 Jahre) in einem echten Wechselmodell. Die Mutter der Kinder ist als Künstlerin freiberuflich tätig, ich - der Vater - habe als Angestellter ein durchschnittliches Ei ...
24.8.2022
| 40,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich lebe von meiner Ex-Partnerin ca. 1,5 Jahre getrennt. Wir haben einen 4 Jährigen Sohn, betreuen ihn im 50% Wechselmodell. Er wohnt wechselweise bei Mutter oder Vater. Wir leben seit seiner Geburt in der selben Stadt. Unser Sohn hat hier mit Kita, Freunden und Großeltern väterlichersei ...
31.7.2022
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
Hallo, Hier der Sachverhalt: Ich habe zwei Kinder ( jetzt 9,5 und 8,5 Jahre)aus einer geschiedenen Ehe. Da damals die Mutter nicht am Wechselmodell interessiert war kam es nach einigen Urteilen im Umgangsverfahren ( bis OLG) zur Festsetzung das ich beide Kinder nur am Wochenende ( aller zwei Wo ...
5.7.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Guten Abend, Ich bin seit rund 2 Monaten von meiner ehemaligen Lebensgefährtin getrennt. Wir haben ein gemeinsames Kind, welches aktuell leider bei der Mutter lebt. Eine Klage wurde bzgl. Umgangsrecht beim Familiengericht bereits eingereicht, zwecks Regelung des Umgangsrecht, da die Kindesmutter ...
12.6.2022
| 50,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Partner hat in 10 Tagen endlich seinen Scheidungstermin angesetzt bekommen. Seine (noch) Ehefrau hat bisher viel versucht, um ihm das Leben während der Scheidung schwer zu machen. Deshalb sind wir in Sorge, dass am Tag des Termin Überraschungen auf uns zukommen k ...

| 11.6.2022
| 70,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Vor 24 Tagen ist meine Ehefrau mit unseren gemeinsamen Kinder "abgehauen", mitgeteilt habe sie mir dies per SMS mit der Begründung sie bräuchte Abstand und würde kommenden Montag Nachmittag wieder zurück kehren (ein paar Tage später). Dem war leider nicht so, einige Tage später habe ich erfahren sie ...
8.6.2022
| 65,00 €
von RAin Yvonne Müller
Guten Tag, vorab vielen Dank für ihre Hilfe. Ich habe mich von meiner Lebensgefährtin getrennt, möchte aber weiterhin für meine Kinder (4/9- gemeinsames Sorgerecht) da sein. Derzeit wohnen wir noch in einer gemeinsamen Wohnung. Sie möchte jetzt ausziehen und meint, sie könne das ohne meine Zusti ...
4.6.2022
| 51,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Guten Tag, die Kindesmutter und ich betreuen unsere beiden Söhne (10&6) im Rahmen des Wechselmodells. Nun findet ein Sommerfest im Kindergarten statt, welches allerdings in die Betreuungszeit der Mutter fällt. Darf ich an dem Fest teilnehmen, auch wenn mir die Kindesmutter es verbietet? Und ...
12.4.2022
| 60,00 €
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrter Anwalt/Anwältin, meine Frau hat sich von mir getrennt und ist mit den Kindern ausgezogen. Sie wird demnächst in eine eigene Wohnung einziehen. Wir haben uns im Rahmen der Kinderbetreuung auf ein Wechselmodell geeinigt, die Kinder bleiben aber bei mir gemeldet. Jedoch haben wir Schwie ...

| 8.4.2022
| 51,00 €
von RAin Yvonne Müller
Mein Sohn lebt getrennt von seiner Frau seit 3 Jahren im gemeinsamen Haus! Jeder hat ein Zimmer. Sie haben 4 Kinder. Mein Sohn möchte Wechselmodell umsetzen, doch keine Chance bei seiner Frau. Sie will dass er auszieht, die Kinder bleiben bei ihr! Im kürzlich.erhaltenen Brief ihres RAes wurde er au ...
7.4.2022
| 51,00 €
von RA Steffan Schwerin
Hallo, wir praktizieren das Wechselmodell seit März 2019. Die Kinder sind heute neun und 13 Jahre alt. Aktuell leben wir in zwei Häusern mit ca. 100m Abstand zueinander. Das Wechselmodell wurde lediglich "gelebt". Schriftliche Vereinbarungen sind darüber hinaus nicht getroffen worden. Wir ha ...
6.4.2022
| 55,00 €
von RAin Yvonne Müller
Sehr geehrter Anwalt /sehr geehrte Anwältin, folgendes: Meine Ex-Partnerin (nie Verheiratet) und Ich leben seit November 2019 nicht mehr Zusammen. Aus unsere Beziehung sind 2 Kinder entstanden. Erster Sohn geboren 04.03.2017 der Zweite am 07.09.2019. Der ältere Sohn lebt seit meinem Auszug ...
4.3.2022
| 300,00 €
von RA Sascha Steidel
Hallo, wir streiten um den Unterhalt für das Kind. Ich verdiene netto 1800 Euro meine Frau verdient 1300 netto. Habe nachgelesen, dass die ersparte Miete aus ihrem Haus (dieses gehört meiner Frau alleine) eine fiktive Miete (also ortsübliche Kaltmiete hier ca. 1600 kalt) ihrem Einkommen hinzug ...
23.2.2022
| 30,00 €
von RA Steffan Schwerin
Hallo, wir haben 5 Jahre das wechselmodell gelebt und das Kind ist bei mir ( Mama) gemeldet. Jetzt wurde das wechselmodell aufgehoben und das Kind lebt 5 Tage bei der Mutter und 9 Tage beim Vater. 14 tägig. 18 Tage im Monat bei Vater, 12 Tage bei Mutter. Muss das Kind umgemeldet werden oder kann ...
30.1.2022
| 60,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Ex-Partnerin hat sich im Dezember 2021 getrennt und ist mit den beiden gemeinsamen Kindern 2 Jahre und 4 Jahre aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Sie bittet um Zahlung eines Betreuungsunterhalts für die 2 Jahre alte Tochter. Diesen habe ich im Dezember und Januar vorbehaltlich gezahlt. ...
12.11.2021
Wohngeldantrag / Berücksichtigung Unterhalt Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Fall geht es um einen Wohngeldantrag des neuen Partners der Mutter meiner Kinder. Dieser lebt in einer Patchwork Gemeinschaft - mit meinen Kindern und der Mutter meiner Kinder - in einer gemeinsamen neuen W ...
6.11.2021
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, im August haben sich mein Partner und ich getrennt. Im Oktober bin ich mit unseren Kindern (Zwillinge Mädchen 5 Jahre alt) ausgezogen. Nur eine Straße von meinem Expartner entfernt. Wie pflegen ein freundschaftliches Verhältnis. Ich war so naiv und dachte das mit d ...

| 2.11.2021
von RA Gerhard Raab
=> 08-2018 geheiratet, getrennt 05-2021, ausgezogen 08-2021. => Scheidung kann also frühestens Mitte nächsten Jahres beantragt werden => gemeinsame Tochter (4J), Wechselmodell 50:50 Aktuell möchte meine Noch-Frau keinen Trennungsunterhalt. Das Kindergeld erhält Sie. Da wir das Wechselmodel hab ...

| 16.10.2021
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich bin geschieden und lebe mit meinem Sohn im "Wechselmodell", d.h. er ist zu 50% der Zeit bei mir. Da ich "mehr" verdiene als meine Ex-Frau, zahle ich auch noch entsprechend Kindesunterhalt. Meine Ex-Frau bekommt das Kindergeld zu 100%. Frage: Wie verhält es sich mit Anschaffungen für ...
1234·5·10·14