Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vertrag

23.10.2005
Guten Abend, der Sachverhalt ist wie folgt: Ein Ehepaar lebt seit über einem Jahr getrennt. Für das Einfamilienhaus, in dem die Frau verblieben is ...
14.10.2007
von RA Stefan Steininger
Habe gerade die Scheidung hinter mich gebracht und jetzt eine überraschende Rechnung bekommen. Meine Ex-Frau und ich wollten die Scheidung nur mit ...
29.9.2009
von RA Lars Liedtke
Ich besitze eine eigentumswohnung in der meine Eltern wohnen.Mein Vater hat wohnrecht auf Lebenszeit.Ich bekomme keine miete,bezahle auch die Steuer.A ...

| 1.8.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Mann M war bereits einmal verheiratet und möchte daher vor der Heirat mit Frau F einen Ehevertrag abschließen. Es gibt inzwischen zwei gemeinsame Kind ...
13.5.2014
Ich hatte eine Unfallversicherung mit Kapitalbildung( für Ausbildung usw.), für meine jetzt volljährige Tochter, unter meinen Namen abgeschlossen.Die ...
6.6.2008
von RA Andreas Schwartmann
Seit rund 4 Jahren bin ich (vollzeit erwerbstätig) und meine Frau (Teilzeiterwerbstätig, Aufstockung durch Hartz IV/ ALG II) geschieden. W ...
8.3.2005
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, zunächst möchte ich betonen, dass es mir nicht darum geht, den Kindesunterhalt zu drücken. Es geht mir vielmehr d ...
6.2.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich, beide Mitte 50, wollen einen Erb- und Ehevertrag machen, haben vor drei Jahren gemeinsam ein Haus g ...
13.10.2004
von RA Klaus Wille
Ich habe einen Ehevertrag unterschrieben, indem ich den Zugewinn ausgeschlossen habe und einen festgelegten Unterhalt (unter der mir zustehenden düsse ...
19.10.2009
Ich, selbstständig, (45 Jahre) bin seit 2006 geschieden. 2 Kinder (15 (Sohn) und 20 (Tochter) Jahre alt). Ehedauer war 1989-2006. In einer notariel ...
24.1.2010
Sehr geehrte Anwälte, mein Exmann und ich haben uns im November 2008 getrennt und für die weitere Unterhaltszahlung etc. einen Notarsvertrag gemach ...

| 16.8.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Ehevertrag 1990 (vier Tage nach der Hochzeit, im 4. Monat schwanger) abgeschlossen, alle Ansprüche ausgeschlossen und Gütertrennung vereinbart. einz ...
19.11.2009
Im Jahre 1999 haben wir geheiratet und haben im Jahr 2004 ein Haus auf ein überschriebenes (geschenktes) Grundstück (Jahr 2004) meiner Eltern erbaut. ...
23.1.2014
von RAin Wibke Türk
Ich möchte gern wissen, ob ein in Russland bzw. in einem russichen Konsulat abgeschlossener notarieller Ehevertrag in Deutschland gültig und wirksam i ...
7.9.2007
Ist der vorherige Ehevertrag automatisch ungültig,wenn bei einem anderem Notar ein neuer Ehevertrag gemacht wird(alles identisch mit der Ausnahme daß ...
27.11.2006
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, bin als Betreuer in Vermögens- und Rentenangelegenheiten vom Amtsgericht bestellt. Meine beiden Schwestern sind ni ...
22.1.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, laut Ehevertrag von 2003 wird mir 150 % des Regelbedarfssatzes zugesprochen und das Kindergeld steht mir in voller ...

| 1.8.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Wir wurden 1997 geschieden und das gemeinsame mit Schulden belastete Haus wurde mir allein übertragen. Ich steckte meinen ganzen Unterhalt und den Gro ...
6.11.2014
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, Meine Frage bezieht sich auf die Rechtslage bei einer Heirat im Ausland. Meine Verlobte (Philippinin in China lebend) und ich wollen in ...
21.6.2010
von RA Michael Vogt
Hallo, seit 04/09 Zahle ich als Vater des Kindes monatlich 216 € Unterhalt. Nun verlangt die ARGE von mir eine Auskunft über mein Einkommen um den ...
1·15·192021·30·45·60·75·77