Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vertrag

16.6.2005
von RA Fabian Sachse
Guten Tag, vor 3 Jahren habe ich von meiner Mutter ihren hälftigen Hausteil eines Reihenhauses geschenkt bekommen. Vater will die Schenkung evtl. a ...

| 23.3.2014
Wir leben getrennt. Wir haben keinen Ehevertrag. Wir haben getrennte Konten und auch ein gemeinsames Konto, über das verschiedene Zahlungen erfolgen ...
25.4.2012
von RAin Jana Michel
Hallo, kurz zu meiner Situation: Ich bin seit einem Jahr geschieden und hab zwei Kinder im Alter von 3 und 9 Jahren. Aktuell bezahle ich die Stufe 1 ...

| 11.9.2006
Ich bin seit einigen Jahren geschieden und zahle Kindesunterhalt entsprechend der Düsseldorfer Tabelle. In der notariellen Scheidungsfolgenvereinbarun ...
17.5.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Anwältin bzw. sehr geehrter Anwalt, ich lebe mit meiner Ehepartnerin seit mehr als 20 Jahren im normalen gesetzlichen Ehestand ohne Eh ...
17.2.2009
von RA Gerhard Raab
Die Ehefrau lebt seit drei Jahren von ihrem Ehemann getrennt. Jetzt hat der Ehemann die Scheidung eingereicht. Während der Trennung wurde ein notar ...
5.2.2009
Sehr geehrte Damen und Herren! Es geht um meine geschiedenen Eltern! Geschieden wurden sie im März 1999 nach 33 Ehejahren. Mein Vater war da ...

| 4.7.2008
von RAin Doreen Bastian
Schönen guten Tag, ich lebe seit Jahren von meinem Mann getrennt, auch wenn noch in der gemeinsamen Ehewohnung. Ein Auszug meines Mannes steht ...

| 10.7.2020
| 30,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
- die Partner ( noch nicht Eheleute ) entscheiden die Eröffnung eines Restaurants - der Partner gründet dazu eine Einzelfirma - beide Partner invest ...
16.5.2021
| 25,00 €
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte(r) Rechtsanwalt/in, Vorab meine Frage wie folgt: Ich bitte diese zwar kurz, aber so präzise wie möglich, zu beantworten. ? Es soll ...
9.4.2008
von RA Lars Liedtke
Betreff: Zugewinnausgleich Nachricht: Guten Tag, ich möchte an dieser Stelle meine Frag von heute Vormittag widerholen, weil ich diese bisher nicht ...
30.10.2013
Folgende Frage nur an einen Fachanwalt für Familienrecht: Ein Ehepaar hat 08/2007 kurz vor der Heirat notariell einen Ehevertrag geschlossen (im f ...
7.8.2018
Meine Frau und ich sind frisch getrennt und haben ein 3-Jähriges Kind. Wir haben einen Ehevertrag, in dem Versorgungsausgleich und Zugewinn ausgeschlo ...
20.6.2008
von RA Lars Liedtke
Mein Vater will mich beim Bau eines Hauses mit einem Darlehen von 250.000 € unterstützen. Dieses Darlehen wird mit 4 % verzinst und innerha ...
30.5.2006
von RA Stefan Steininger
Es geht hier um eine Sache, die anfangs eher nebenbei behandelt wurde. Um auf den Kern zu kommen, muss ich leider etwas ausholen. Wegen einer Unterha ...

| 11.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Folgende Frage stellt sich mir leider aufgrund einer Trennung von meiner Frau: 1. Ich zahle aus meinem Nettogehalt jährlich einen Betrag in Höhe von ...

| 10.3.2008
von RAin Wibke Türk
Ich beabsichtige alsbald zu heiraten. Ich bin vermögend, mein Partner ist verschuldet und darüber hinaus chronisch krank. Wir werden beide auch nach d ...

| 13.2.2008
von RA Lars Liedtke
Ich bin geschieden, habe 2 Kinder die bei der Ex-Frau leben. Für beide Kinder zahle ich monatlich 500 € Unterhalt (Titel) bei einem Nettoverdienst von ...

| 20.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit über einem Jahr von meinem Mann getrennt.Wir haben uns 1998 kennen gelernt und habe 2001 geheirat ...
28.3.2007
Ich habe vor 1,5 Jahren mit meinem Noch-Ehemann nach fast 13 Jahren Ehe einen Getrenntlebendvertrag abgeschlossen und vor einem Notar beglaubigen lass ...
1·141516·30·45·60·75·77