Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Versorgungsausgleichs


| 28.4.2015
997 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Ehemann, 66 Jahre alt, 900 Euro Rente Ehefrau, 61 Jahre alt, ca 350 Euro Rente (noch im Berufsleben, gering Verdienerin) Ehezeit 40 Jahre Werden de ...
11.6.2012
2049 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Hallo, 2008 wurde meine Scheidung ausgesprochen. Aus finanziellen Gründen hatte ich damals keinen eignen Anwalt. Der Versorgungsausgleich sollte laut ...

| 27.4.2015
321 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Bin seit 2 Jahren im Ruhestand. Wurde nach 6 -jähriger Ehe 1985 (1 Kind) rechtskräftig geschieden. Versorgungsausgleich wurde durchgeführt. Bin wieder ...

| 25.10.2006
4996 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sachverhalt Ich bin mit meinem Ehemann 28 Jahre verheiratet und möchte mich jetzt von ihm trennen. Unsere 2 Kinder sind wirtschaftlich selbstständi ...

| 22.5.2007
2379 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren - ab der Scheidung, April 1981, zahle ich, Frühpensionär des Landes Berlin seit dem Okt. 1981, monatl. Versorgungsaus ...

| 14.1.2009
901 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die GmbH Geschäftsführerin muss dem beamteten Ehemann einen Versorgungsausgleich leisten. Der Ehemann bekommt irgendwann Pension. Schlägt der Betrag a ...

| 14.12.2014
573 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Gibt es eine Möglichkeit, die künftig zu erwartende Betriebsrente (zusätzliche Rente des Arbeitgebers) durch eine Umwandlung, z. B. in eine Verkürzun ...

| 25.7.2005
5366 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, wir sind 16 Jahre verheiratet und denken an eine Scheidung, ist aber noch nicht beantragt. Mein Mann ist in Pension (3.123,00 Euro), ich b ...

| 26.3.2013
3276 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
meine Ehefrau hat die Scheidung eingereicht (über ihren Anwalt) und jetzt habe ich vom Amtsgericht zwei separate Schreiben bekommen mit : 1) Anbei ...
11.3.2015
336 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Durch ein rechtskräftiges Scheidungsurteil haben wir 2006 auf den gegenseitigen Versorgungsausgleich verzichtet. Dieses wurde vorher durch eine Notari ...
17.9.2012
848 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias F. Schell
Guten Tag,ich lebe seit 2007 getrennt von meinem Ehemann.ich bin beruftstätig mit 33 Wochenstunden und jetzt 64 Jahre alt,werde also nächstes Jahr in ...
8.1.2014
526 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Im Januar 1997 wurde unsere Ehe geschieden. Die Ehe dauerte von Juli 1989 bis zur Trennung im April 1996. Bei der Scheidung wurde der Versorgungsausgl ...
31.8.2009
6635 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Es geht um meine Eltern, folgender Fall: Meine Eltern leben seit 7 Jahren getrennt. Mein Vater wird im Oktober 65 Jahre alt und geht am 31.10.09 ...

| 29.10.2015
464 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Hi wir möchten im Dezember standesamtlich heiraten und sind gerade dabei einen Ehevertrag zu vereinbaren. Hierzu habe ich ein paar Fragen: 1) Verso ...
16.2.2013
809 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Scheidung wurde 2007 beantragt. Das Scheidungsurteil wurde Juli 2010 verkündet. Die Betriebsrente wurde im Versorgungsausgleich soweit ich erk ...
9.4.2018
| 51,00 €
55 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie mir bitte die Frage beantworten, ob in meinem Fall der Versorgungsausgleich (derzeit ca. 200 € Monatlich) ...
13.3.2008
2969 Aufrufe
Ehemann ist Arzt, versichert im Ärzteversorgungswerk Der Versorgungsausgleich soll ausgesetzt werden bis Versorgungsleistungen erbracht werden (für w ...

| 15.9.2011
1448 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag, eine Frage zu folgender Sachlage: Ehe mit Drittstattlerin wird nach 7 Jahren Ehe einvernehmlich im Heimatland der Ehefrau geschieden. ...

| 2.11.2010
3424 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Anwälte. Ich habe jetzt erst erfahren, dass meine Ex-Frau bei der Scheidung eine private Rentenzahlungsvereinbarung (Leibrente?) nicht ...

| 27.3.2014
708 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag, meine Frau hat seit wenigen Wochen einen Liebhaber, will aber die Ehe (vorerst) nicht beenden, würde aber akzeptieren, wenn ich Konsequenze ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse