Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Versorgungsausgleich

14.11.2013
von RA Christian Joachim
Frau und Herr A sind seit rund 1,5 Jahren verheiratet. Sie haben gemeinsam Kind B, das heute 8 Jahre alt ist. Nun möchte Frau A aus persönlichen Gründ ...
29.7.2005
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrter Herr /Frau... Seit 2000 bin ich durch e. gerichtl. Vergleich geschieden worden. Was den Ehegattenunterhalt betrifft so zahlt mein Exm ...
25.10.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erbitte eine Aussage zu folgendem Sachverhalt: Ich habe mich bei einem Rechtsanwalt (RA) zum Thema "Ehevertra ...

| 24.6.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Rechtsberatung- Mütterrente Die Sachlage: ich lebe getrennt von meiner Frau, alle beide sind Rentner Sie hat zwei Kinder aus der ersten Ehe. Au ...

| 1.10.2005
Meine Frau und ich haben einen Ehevertrag in dem die übliche Versorgungsausgleich, Nachehelichen Unterhalt und Gütertrennung vereinbart würden. Wir ha ...
3.8.2007
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 12/2006 rechtskräftig geschieden (nach Trennungsjahr). Ich habe zwei Kinder (5 und 7 Jahre), für die ic ...
7.1.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, die Trennung erfolgte gütlich. Vor Gericht wurde nur der Versorgungsausgleich ermittelt. Ich zahlte i ...
15.12.2007
Ich (34 Jahre) bin seit vier Jahren mit meiner Frau (27 Jahre)verheiratet und habe mit Ihr einen dreieinhalbjähriges Kind. Sonst habe ich keine Kinder ...

| 27.9.2016
von RAin Camilla Joyce Thiele
Hallo, ich habe meiner Exfrau meine Gehaltsbescheinigungen der letzten 12 Monate übergeben. Des Weiteren habe ich gemäß Leitlinien des OLG sowhol m ...
5.7.2008
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Ich bin in 2. Ehe seit 11/2006 verheiratet und lebe seit 01.05.2008 mit einer anderen Frau zusammen. Meine bestehende Ehe sollte so schnell wie mö ...
30.9.2009
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin deutscher Staatsbürger, habe vor 5 Jahren eine Amerikanerin in Massachusetts geheiratet und danach für 3 Jah ...
3.1.2011
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich werden uns scheiden lassen. 2003 haben wir geheiratet. Kein Ehevertrag. Gesetzlicher Zugewinn. Sch ...
19.6.2008
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bitte ich Sie um eine Rechtsauskunft. Wecher Wert ist zu teilen bei einer Vermögensaufteilung ohne G ...

| 20.6.2006
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, leider ist es mir finanzell nicht möglich viel mehr als 25 € zubezahlen, da selbst die schon ein Lücke in meinem Bu ...
1.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit über einem Jahr von meiner Frau getrennt. Wir haben 2 volljährige Kinder. Wir sind 20 Jahre verheirate ...

| 23.4.2012
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 72 Jahre alt und seit 2000 Rentner. Beziehe eine gesetzliche Rente (LVA) und eine Betriebsrente (VAP-POST) Ic ...

| 24.10.2014
Ich bin mir der Rechnung eines Notars nicht einverstanden und wünsche eine Beratung, wie sich diese zusammensetzt. Ich habe Mitte 2013 eine Beratung w ...

| 24.8.2008
von RAin Wibke Türk
Folgende Situation: Ehe getrennt. Mann seit einem Jahr im Privatinsolvenzverfahren, Schlusstermin steht noch aus. Frau hat während der Ehe im A ...
7.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben bereits einen Ehevertrag und möchten wissen wie hoch die Notargebühren sind, welche anfallen. Das Vermö ...
24.11.2019
von RA Reinhard Otto
Wir sind seit 2007 ein Paar. 2010 hat mein Partner ein Haus gekauft, er steht allein im Grundbuch 230.000 damals. Ich habe 2010 meine Eigentumswohnung ...
1·5·10·15·20·25·30·35·40·444546·50·55