Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vergleich


| 19.9.2006
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, am heutigen Abend bin ich erstmals auf dieses Forum gestoßen und hoffe, hier Hilfe zu finden. Ich habe ...
14.11.2004
Sehr geehrter Frau/Herr Rechtsanwalt(-in) ! Tatbestand 1) Im Rahmen der Scheidung wurde 1997 in einem vor Gericht geschlossenen Vergleich festgele ...
26.5.2006
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde die Meinung eines zweiten Anwalts interessieren und bitte daher um eine schnelle Antwort. Vielen Dank! ...
12.9.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
In einem 1991 vor dem Amtsgericht geschlossenem Vergleich heisst es wörtlich: " Der Antragsteller ( ich ) verpflichtet sich für das minderjährige Kind ...

| 16.4.2011
von RA Gerhard Raab
Bitte nur durch einen FACH-Anwalt für Familienrecht - mit 4,0 Sternchen oder besser. Vielen Dank! Kann man von einem bei einem Familiengericht g ...

| 22.3.2010
von RA Jeremias Mameghani
Hallo, Meine Ehe wurde im Dezember 2004 geschieden. Aus der Ehe gingen 3 Kinder hervor. Folgender Vergleich wurde im Scheidungstermin geschlossen: ...

| 12.2.2010
Guten Abend, zum Sachverhalt: Mein Anwalt hat einen Vergleich im Dezember 2004 erwirkt bezüglich einer Unterhaltsregelung für meinen Sohn, geboren ...
25.8.2008
Aufgrund eines Unterhaltsvergleichs zahle ich für meine volljährige Tochter monatlichen Unterhalt in Höhe von 62,00 EUR. Es wurde verei ...
16.7.2006
von RA Stefan Steininger
Guten Tag, zum Sachverhalt..... Meine Exfrau und ich leben seid 06/03 getrennt. Meine Exfrau ist seit 09/03 in einer neuen eheähnlichen Beziehun ...
7.5.2008
von RA Wolfram Geyer
Ausgangssituation : unverheiratet , getrennt seit jan 2006, kind 5 Jahre , gemeinsames Sorgerecht Letzes Jahr im September wurde ein Vergleich zwi ...
3.12.2006
von RA Thomas Bohle
bei meiner Scheidung 1999 wurde ein gerichtlicher Vergleich geschlossen, bei dem u.a. beschlossen wurde, dass der Vater für das Kind bis zum 18. Lebe ...

| 2.6.2009
Aus einem Vergleich aus Okt. 2008 bin ich verpflichtet an meine Exfrau monatlich zZt. rd. 540 Euro zu zahlen (zzgl. Kindesunterhalt für 2 Kinder i.H.v ...
7.8.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo Zusammen, ich bin seid März glücklich geschieden. Die Scheidung wurde letztlich durch einen Vergleich besiegelt. Jetzt das Problem: Gru ...
1.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, vor einem Jahr wurde ich von meiner Ehefrau rechtskräftig geschieden. Grundlage für den von mir zu zahle ...
4.9.2006
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich suche mindestens drei Urteile im Volltext, mindestens aus der zweiten Instanz, je höher, desto bes ...
21.5.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 30 Jahren habe ich mich von meinem Ehemann scheiden lassen. Aus der Ehe ging ein gemeinsames Kind hervor, welches ...
25.7.2005
Guten Abend, ich möchte meine Situation schildern: Es fand ein Gerichtstermin statt, bei dem die Protokollierung einer Vereinbarung über den Verso ...
2.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren; folgender Sachverhalt liegt vor: Ich habe meinem Anwalt im Mai 2003 ein Mandat erteilt um Unterhaltsansprüche geg ...
21.2.2011
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, der Vater meiner unehelichen Tochter (mittlerweile 8 Jahre alt) hat seit unserer Trennung vor 6 Jahren nur schleppend Unterhalt gezahlt. Auc ...
20.1.2007
von RA Andreas M. Boukai
Hallo, Es geht um folgendes. Kind lebt seit 4 Monaten bei den Großeltern. Vater hat alleiniges Sorgerecht. Vor 4 Monaten kam raus das das Kind knap ...
12·4