Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vergleich

29.3.2011
von RAin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, seit über 10 Jahren bin ich geschieden, vor ca. 2 Jahren hat mein geschiedener Mann kurz nacheinander Unterhalts- un ...
8.12.2006
von RAin Sabine Reeder
Hallo, meine Stieftochte ist über 18 J. Sie hat eine Unterhaltsklage gegen Ihren leibl.Vater angestrengt. Wir suchten eine Anwältin und da sie kein ...

| 27.7.2011
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, mir stand aufgrund eines Vergleiches bis zur Rechtskraft der Scheidung Trennungsunterhalt in Höhe von ...

| 11.11.2013
von RAin Wibke Türk
Meine Anwältin vertritt mich seit nunmehr 2,5 Jahren im Rahmen meiner Scheidung, Umgangsrecht etc. Mein Ex-Mann zahlt für unseren 5 jährigen Sohn kein ...

| 26.9.2010
von RA Gerhard Raab
Scheidung Juli 2009 620,- Euro Ehegattenunterhalt Vergleich zum nachehelichen Unterhalt: Grundlage des Vergleichs sind bei dem Antragsgegner (ich) ...
3.2.2011
Ich bin im November 2001 geschieden worden, habe 2 Kinder aus dieser Ehe (Jahrgang 94 + 98) die während der Schulzeiten bei meiner geschiedenen Frau l ...
19.6.2009
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin geschieden und zahle Unterhalt an mein minderjähriges Kind (gerichtlicher Vergleich wurde in Deutschland ges ...
10.11.2012
von RA Steffan Schwerin
Als Kindsvater habe ich mich in einem Vergleich vor dem Gericht bereit erklärt 115 % des Unterhalts zu bezahlen. Vorher habe ich bereits vor dem Jugen ...
16.12.2016
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, Mein Mann und ich sind im Trennungsjahr und betreuen die 2 gemeinsamen Kinder zu gleichen Teilen (jeder 50% der Zeit). In unserem gemeins ...
29.11.2004
Um dem deutschen Papierkieg zu entgehen, überlege ich meine langjährige Freundin aus einem Nicht-EU-Land(Studentin) in Dänemark zu heiraten, da ein Ab ...
7.11.2005
Ich wurde geschieden, zahle Unterhalt, bin inzwischen wieder verheiratet und eine Abänderung des Unterhalts steht auf dem Prüfstand.Der Unterhalt wird ...

| 3.8.2007
Frage: Abfindung durch Eigentumsübertragung – sittenwidrig? Sachlage: Getrennt seit 1991, geschieden seit 1996, Dauer der Ehe 19 Jahre. Scheidungsv ...
19.12.2020
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Ehefrau ist bei unserer Heirat in mein Haus eingezogen. Bei der Heirat haben wir (mündlich) vereinbart, dass ich die Kosten des Wohnens trage un ...
26.4.2016
von RAin Claudia Kulzer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich nach 30 Ehejahren scheiden lassen. Meine Frau hat fast nie gearbeitet in dem Zeitraum. Ich würde ge ...

| 28.1.2020
von RA Gerhard Raab
Meine zukünftige Ex-Frau und ich wohnten im Reihenhaus (Gemeinsamen Besitz) zusammen zwischen 1999 u. 1. Nov. 2017 mit ihren 2 Töchter (inzwischen aus ...

| 13.6.2010
Vergangene Woche wurde bei Gericht eine Elternvereinbarung genehmigt, welcher ich mehrfach während der Verhandlung widersprochen habe. Ich habe bereit ...
7.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender SV: Scheidung 2004, zwei gemeinsame Kinder (19 und 13), KV unterhaltspflichtig. KM neu verheiratet, dritte ...

| 13.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Expertin, sehr geehrter Experte, hier die Situation, auf die sich meine Frage bezieht: Meine Bekannte ist Mutter von zwei Kindern ...

| 2.7.2005
Während der Erstberatung wegen Trennungsunterhalt meiner Frau wollte ich wissen wie hoch die Anwaltskosten sein können. Meine Anwältin sagte ca. 10% d ...
12.6.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn (28 Jahre), aus erster Ehe, studiert seit 09.2003 Maschinenbau/Elektrotechnik im Bachelor-Studiengang (Bache ...
1·5·10·141516·20·25·30·35·40·45·48