Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vaterschaft

1.2.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
S.g. Damen und Herren, folgende Situation liegt vor: 15 Monate nach Geburt eines unehelichen Kindes zog die Mutter gemeinsam mit dem Kind aus d ...

| 6.5.2009
von RA Gerhard Raab
Ich bin im April 2006 Vater einer Tochter geworden. Die Mutter hat die Anerkennung meiner Vaterschaft verweigert und mir gedroht falls ich gerichtlich ...
23.4.2021
| 25,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Kindsmutter und Kindsvater erklären Vaterschaftsanerkennung beim Jugendamt in 2017 sowie Nachnamen des Vaters beim Standesamt im Jahr 2018 jedoch nich ...
23.4.2006
von RA Marcus Alexander Glatzel
Kurz zum Sachverhalt: Ich war 1999 mit Sandra zusammen. Während ich mir ihr zusammen war, ist sie schwanger geworden. Zuerst nahm ich an, dass ich de ...

| 20.9.2020
| 35,00 €
von RA Bernhard Müller
Frau A, verheiratet mit Mann B, erwartet ein außereheliches Kind von C. A und B leben in Trennung; A und C im gleichen Haus, aber in verschiedenen Wo ...
13.11.2013
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, es geht um Person A. Leiblicher Vater von A ist B. B hat die Vaterschaft nicht anerkannt. Der neue Mann von A`s Mutter (C) hat A im Kleinkind ...
22.5.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo Ich hatte im August 2008 eine Beziehung mit einem Franzosen. Aus dieser Beziehung ist im Mai 2009 ein Mädchen zur Welt gekommen. Zwischenzeitli ...
15.1.2020
Hallo, meine Freundin hat im Ausland (Philippinen) vor 6 Jahren unsere erste gemeinsame Tochter zur Welt gebracht. Vaterschaft anerkannt. Im philip ...
16.3.2005
von RA Andreas Schwartmann
Meine Tochter wurde unehelich geboren (1982), Vaterschaft wurde anerkannt, er hat aber durch arbeitslosigkeit, so gut wie nie Unterhalt gezahlt, jetzt ...

| 2.4.2018
von RA Gerhard Raab
Guten Tag damen und Herren, ich bin Deutsche Afghane. meine Ex-Freundin ist Lettisch. Wir sind getrent ab 28.02.2018. Sie hat die Kinder mit gehnomen. ...
5.7.2009
von RA Andreas Schwartmann
Mein Ex Freund ging davon aus der Vater meines Kindes zu sein, ebenso wie ich da im errechneten Zeugungszeitraum keine beziehung zu anderen Männeren b ...
16.5.2008
von RAin Gabriele Haeske
Ich habe mit meiner ehemaligen Partnerin (unverheiratet) ein Kind gezeugt (Vaterschaft anerkannt). Auch wenn ich aus persönlichen Gründen w ...
6.8.2013
Vater in die USA ausgewandert, Kind in D mit Kindsmutter, Vaterschaft anerkannt aber nicht bewiesen, zweifelhaft. Kein Kontakt, von Mutter verhindert. ...

| 29.7.2006
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin alleinerziehende Mutter.Der Vater hat die Vaterschaft unseres Kindes anerkannt und pflegt ein sehr gutes Verhä ...

| 19.7.2014
von RAin Brigitte Draudt
Hallo, unser Tochter (bald 4) wurde vor der Ehe geboren. Sie hat bei der Geburt meinen Geburtsnamen A erhalten. Schon vor der Geburt wurde das S ...
10.9.2008
von RA Thomas Bohle
Schönen Guten Tag! Kindsmutter - alleiniges Sorgerecht Kind - 3 Jahre Kindsvater - Umgangsberechtigt (Beschluss), Vaterschaft ...

| 15.9.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Nach 32 Jahren ist gerichtlich die Vaterschaft festgestellt worden. Mir war nicht bekannt, dass aus dieser Affaire ein Kind entstanden ist. Dieses is ...
2.12.2013
Folgender Sachverhalt: Mann, mon. Nettogehalt 3900. Aus bestehender und fortgeführter Ehe zwei Kinder (13 und 9 Jahre) Aus Seitensprung ein Kind ( ...
19.11.2012
Folgender Sachverhalt: Vater (27) volljährig und Mutter (17) minderjährig. Das Kind wurde im Dezember 2011 geboren. Seit der Geburt des Kindes be ...
20.7.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Vor sechs Jahren hatte ich eine Affäre mit einer verheirateten Frau. Der Ehemann hat vor einem Jahr erfahren, dass die Tochter nicht von ihm sondern v ...
1·5·10·15·20·232425·30·35·37