Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vater


| 14.8.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag, bei mir liegt folgende Situation vor: Mein Mann und ich sind seit 22 Jahren verheiratet, seit ca eindreiviertel Jahren getrennt leben ...

| 19.7.2009
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich bin seit 1995 geschieden. Aus dieser Ehe geht ein eheliches Kind hervor, geboren 1987. Seit unserer Trennung drückte sich mein gesch. Ma ...
14.12.2007
Sachverhalt: Im Verlauf der Ehe wurde ein Haus gemeinsam angeschafft: Das Grundstück wurde als Erbvorauszahlung von meinem Großvater geschenkt und i ...

| 1.2.2014
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, auch wenn zu diesem Thema bereits Fragen gestellt wurden, möchte ich Sie gerne um Ihre professionelle Meinung bitten, ...
4.4.2015
Sehr geehrte Anwälte - ich bitte nur um Antworten von Anwälten, die sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert haben - Zum Sachverhalt: Frau X hat ...
10.3.2018
von RA Daniel Saeger
Wir sind seit 10 Jahren verheiratet, beide im Rentenalter, ich bin 72 Jahre mein Mann 68 Jahre. Unsere Renten sind etwa gleich hoch, ich habe 43 Jahre ...

| 20.9.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
In aller Kürze: Meine geschiedene Ehefrau verweigert die Unterhaltszahlung an die volljährige Tochter, welche sich im Studium befindet. Die geschiede ...
5.4.2006
von RA Klaus Wille
Hallo! Ich habe mal eine Frage: Folgendes Szenario hat sich abgespielt: Ich habe vor ca. 1,5 Jahren eine Frau kenen gelernt. Diese war verheiratet ...
9.9.2015
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, ich wende mich heute mit einem individuellen Sachverhalt bezüglich des sog. Elternunterhalts an Sie. ...
15.7.2013
Guten Tag, ich möchte gern folgenden Fall schilden: Die Mutter meines Kindes (15 jahre alt) und ich (Vater) waren nie miteinander verheiratet, e ...
31.8.2015
von RA Steffan Schwerin
Ich lebe seit 17 Jahren von meinem jetzt 19 Jährigen Kind und dessen Mutter getrennt. Das Verhältnis ist nicht immer einfach aber im Großen und Ganzen ...

| 21.3.2010
Hallo l Folgende Situation besteht derzeitig bei mir: Meine ehemalige Freundin ist kurz vor Dezember 2009 bei mir eingezogen und wurde gleich ein ...
6.1.2011
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, im Jahre 2008 erhielt ich in einem Rechtsstreit wegen Abänderungsklage von Kinderunterhalt PKH bewilligt. Nach längerer Arbeitslosigkeit bin ...

| 28.11.2005
Hallo, ich bitte um rechtliche Auskunft und Beratung zu folgendem Fall: Während unserer Ehezeit wurde meinem Exmann das Haus seiner Eltern notar ...
31.10.2008
Hallo, in meiner Ehescheidungsangelegenheit vertritt mich eine Anwältin für Familienrecht. Wir erwirkten im April diesen Jahres eine einstweilige An ...
16.7.2008
von RAin Claudia Basener
Mein Sohn (Jahrgang 1980) war seit Kindheit im Sinne eines Autismus auffällig. Seine Mutter weigerte sich ihn therapieren zu lassen, wogegen ich ...
14.9.2015
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, lassen Sie sich bitte nicht vom langen Text abschrecken, er führt nur zur Fragestellung ganz am Ende - Ihre Antwort ka ...

| 20.4.2014
von RA Thomas Bohle
Sachverhalt: Ich bin Deutscher Staatsbürger, und mit einer Frau, die die Staatsbürgerschaft eines orientalischen Landes hat, verheiratet. Sie is ...

| 10.3.2020
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht mir bei meinem Anliegen nicht um die Berechnung der Höhe des Unterhaltsanspruchs, sondern "nur" um Ihre Eins ...

| 16.11.2012
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Sachverhalt: Ich bin der leibliche Vater einer im März 1995 geborene Tochter. War mit der Kindesmutter nur kurz ...
1·50·100·150·200·248249250·252