Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhalt


| 26.6.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, Meine neue Partnerin und ich haben vor eine Immobilie zu erwerben. Wir müssten diese über Banken finanzieren. Da meine neue Partnerin noc ...

| 1.3.2019
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Wir haben ein gemeinsames Kind, welches wir im 50/50 Wechselmodell betreuen. Da wir beide studieren und nicht ü ...
30.8.2006
Guten Tag. Ich lebe in Sachsen und zahle für meine beiden Kinder aus 1.Ehe (16 und 14, ebenfalls Sachsen) jeweils 262 EUR KU monatlich bei einem mo ...

| 2.9.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein Vater möchte mir meinen Pflichtteil des Erbes in Bar ausbezahlen und einen Notarvertarg abschließen, so das ich im Falle seines Ablebens keine An ...
6.3.2006
Ich (41) bin seit 22 Monaten verheiratet. Meine Frau (37) hat nach der Geburt unseres gemeinsamen Kindes, dass nun 19 Monate alt ist, ihren Beruf aufg ...

| 16.11.2012
von RAin Carolin Richter
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage, ich verlasse am 31.12.2012 meine Firma mit einem Aufhebungsvertrag und einer Abfindung. Ich bi ...

| 14.4.2017
von RA Evgen Stadnik
Hallo, mein Lebensgefährte kam 1989 nach Deutschland, hat schon lange die deutsche Staatsangehörigkeit. Im August 2014 kam sein 15jähriger Neffe als ...
13.7.2017
von RA Reinhard Otto
Nach meinem aktuellen Einkommen müsste ich für unsere Kinder Kindesunterhalt laut Düsseldorfer Tabelle nach Stufe 5 zahlen. Mit meiner Frau schließe ...

| 12.2.2008
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrte Herr Rechtsanwalt. Ich, Deutscher, lebe im Ausland und meine Noch- Frau, Ausländerin, und mein Sohn, 11, ...
19.1.2005
Sachlage: -Ehepaar vereiratet seit Mitte 2003, noch kein Ehevertrag geschlossen, Ehe intakt - 1 Kind geboren Ende 2003 - Ehefrau: Angestellte, kein ...
15.7.2007
Hallo, ich habe die Scheidung eingereicht mein Ehemann klagt nun auf 120 € mich er ist 74 Jahre u. ist Unterhaltsberechtigt aufgrund seiner kleinen R ...
29.12.2015
von RA Daniel Saeger
Meine Mutter muss demnächst ins Seniorenheim, da sie ihren Haushalt nicht mehr allein führen kann. Ich, der Sohn, verheiratet, verdiene netto 3.400 Eu ...
20.2.2010
Bei meiner Scheidung 1992 wurde eine Vereinbarung über schuldrechtlichen Versorgungsausgleich getroffen, das ich, Anspruchsberechtigte mit meinem 65 ...
24.8.2010
von RA Reinhard Otto
Welche monatlichen Unterhaltszahlungen muss ich leisten ? Ich bin geschieden. Es besteht keine Unterhaltsverpflichtung gegenüber der Exfrau. 3 unte ...
17.7.2011
von RA Michael Vogt
Habe vor 18 Jahren meiner Oma das Haus (Reiheneinfamilienhaus )abgekauft sie hatte ein eingetragenes Wohnrecht und es war ein monatl.Betrag von 600 DM ...

| 1.11.2010
von RA Steffan Schwerin
Zur meiner anstehenden Scheidung in den nächsten Monaten habe ich einige Fragen, zunächst aber zur Ausgangssituation:

Meine Frau und ich sind se ...
1.6.2009
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um die Beantwortung des u.a. Frage(n): Meine Frau bezog Krankengeld bis zum 23. März danach habe ich Si ...
15.9.2009
von RA Michael Vogt
Ich bin schwanger von einem verheirateten Mann, mit dem ich seit mehreren Jahren eine "Beziehung" hatte. Ich würde gern wissen ob ich, für die 14 Mona ...
15.10.2009
von RAin Wibke Türk
Hallo, ich benötige eine Berechnung des Kindesunterhalts für folgende Situation: - gemeinsames Sorgerecht - Alter Kind 10 Jahre - Kind lebt üb ...

| 19.10.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Mein dreijähriger Sohn lebt bei der Mutter. Zum normalen Kindesunterhalt (289 €) stellt mir das Jugendamt die privaten Krankenversicherungskosten (34, ...
1·75·150·225·300·375·449450451·495