Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhalt

31.7.2008
Ich habe gemeinsam mit meinem Partner je zur ideellen Hälfte Eigentum an einem Reihenhaus. An Schuldendienst bringen wir die folgenden Beträ ...
16.7.2006
Sehr geehrter Anwalt, vom Anwalt meiner Stieftochter(19)haben wir erfahren, das diese ab August eine Ausbildung(Erzieherin) anfängt für die sie keine ...
10.8.2008
Im Zuge des folgenen Sachverhaltes bitte ich um Beantwortung folgender Fragestellungen: 1) Schätzung Streitwertes 2) Wird das Haus bei der Sc ...
14.2.2010
von RA Steffan Schwerin
Leider muss ich etwas weiter ausholen. Am 06.02.2009 Heiratete mein Freund (22, Pole ) seine Ehefrau (19, Deutsche). Vorher waren sie erst sehr kurz z ...

| 23.5.2007
von RA Thomas Bohle
Im letzten Jahr hatte ich eine kurze Affäre aus der nun ein Kind geboren wurde. Ich bin mit der Mutter nicht verheiratet und habe auch kein eheähnlich ...
18.11.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im Nov.1999 geschieden worden. Mein geschiedener Mann war zum Zeitpunkt der Scheidung in einem Arbeitsverhält ...

| 12.2.2010
Guten Abend, zum Sachverhalt: Mein Anwalt hat einen Vergleich im Dezember 2004 erwirkt bezüglich einer Unterhaltsregelung für meinen Sohn, geboren ...

| 16.12.2015
von RA Daniel Saeger
Folgende Situation. Ich lebe mit meinem neuen Mann mit bald drei gemeinsamen Kindern (Baby kommt in 2 Monaten, 16 Monate und 3 Jahre) und einem ...
12.10.2012
Hallo, im Jahr 2008 habe ich mich von meinem Lebenspartner mit dem ich zwei Kinder habe (geb. 2002 und 2004) getrennt. Nachdem ich ein schlechtes G ...
6.7.2004
von RA Klaus Wille
Hallo, ich habe vor ein paar Tagen die Kostennote meiner RAin erhalten und bin sehr über deren Höhe überrascht. Hier die wichtigen Pünkten: - d ...
27.8.2007
von RAin Gabriele Haeske
Meine Eltern waren von 1961-1974 verheiratet und wurden dann geschieden. Meine Mutter bekam monatlichen Unterhalt von meinem Vater. Der war in zweit ...

| 26.8.2015
von RA Sascha Steidel
Hallo, meine Tochter 17Jahre beginnt eine Ausbildung und verdient brutto 670€, ich selber erziele kein Einkommen von 400€. der Vater heiratet i ...

| 22.3.2021
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Frau und ich haben die Fragen des Zugewinnausgleichs, der Versorgung und des Unterhalts privat geregelt. Frage 1: Brauchen wir noch einen Anwal ...
4.2.2021
| 51,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo ich lebe mit meinem Mann im trennungsjahr. Ich möchte gerne so schnell wie möglich eine gütertrennung. Frage kann ich das machen.? Ist der zu z ...
27.1.2007
von RAin Simone Sperling
Ich war von 1972 bis 1993 mit einem Beamten verheiratet. Bei der Scheidung habe ich auf jeden Unterhalt, auch für den Notbedarf, verzichtet. 2006 habe ...
17.3.2011
hallo, ich bin geschieden und zahlt unterhalt für meine beiden kinder, bin vollzeit tätig, habe aber nebenbei eine firma die verlust macht. das ich d ...
18.2.2008
unsere Tochter(16) die nach der Scheidung bei mir gelebt hat,hat sich entschlossen zu ihrem Vater zu ziehen, unser Sohn(14) bleibt bei mir.Ich habe ei ...
13.11.2019
von RAin Wibke Türk
Ich lebe seit vier Jahren in Trennung. Der Unterhalt ist gerichtlich geregelt. Der Zugewinnausgleich ist noch offen. Besteht die Möglichkeit Zugew ...

| 8.6.2020
von RAin Wibke Türk
Aktuell zahle ich freiwillig mehr Kindesunterhalt, als notwendig wäre. Kann ich zukünftige Zahlungen ohne Gründe auf den Betrag lt. Düsseldorfter Tabe ...
6.12.2005
Guten Morgen, Meine Frage lautet wie folgt: 1. Wie verhält es sich mit der Unterhaltszahlung für ein Kind, wenn der Unterhaltspflichtige längere ...
1·125·250·375376377·500