Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhalt


| 19.12.2009
Situation: Getrennt lebend im eigenen gemeinsamen Haus (einschließlich der gemeinsamen Kinder) Als Trennungsunterhalt wurde etwa 500Eur berechnet, ...
14.6.2008
Ich lebe seit 7 Monaten in Trennung von meiner Frau, die in meinem Alleineigentum stehenden Haus weiter mit unserem Kind wohnt. Für mich fallen f ...
11.8.2007
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, mein 1. Kind = 19 Jahre, seit dem 1.August 2007 in Berufsausbildung mit einem Nettoeinkommen von 600 EUR, lebt in me ...
6.9.2017
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Mitarbeiter von mir hat vom Jugendamt ein Schreiben bekommen, indem er aufgefordert wird seinen Verdienst offen ...
15.6.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr gehrte (e) Anwältin / Anwalt Vor geraumer Zeit wurde ein Vergleich zum Ehegattenunterhalt geschlossen, zwischenzeitlich kam es noch zu einem A ...
1.5.2008
Hallo, meine Freundin und ich überlegen, ob wir zusammen ziehen sollen. Allerdings sind wir etwas unsicher hinsichtlich evtl. finanzieller Auswirkun ...
20.6.2015
Sehr geehrter Anwalt, ich habe am Montag meinen Scheidungstermin. Es gibt keinen Ehevertrag. Der Zugewinn ist noch nicht geregelt. Mein Mann sagt, er ...
29.12.2004
Ich habe einen Ehevetrag unterschrieben, indem ich den Zugewinn ausgeschlossen habe. Dabei habe ich einen , vor damals 14 Jahren, Unterhalt von DM 10 ...

| 12.6.2018
von RA Gerhard Raab
Einen schönen guten Tag! Ich beziehe mich auf eine auf dieser Seite bereits diskutierte Frage zum Wohnvorteilsausgleich. Dort wurde die Auskunft ge ...
21.6.2017
von RA Roger Neumann
Hallo, ich habe nur eine kurze Frage zum Trennungsausgleich in Bezug auf Bedürftigkeit. Wir leben seit 2 Monaten getrennt. Ich verdiene ca. 2900 EU ...
4.8.2009
von RAin Doreen Bastian
Was gehört eigentlich zu dem Kindesunterhalt? Muss der jenige, der den Kindesunterhalt bezahlt auch noch zusätzlich einen Beitrag zahlen z.B. Schuland ...
10.9.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Darf man eine 0,8 Verfahrensgebühr nach Nr. 3101 VV über PKH abrechnen, wenn es in dem Termin um Sorgerecht ging und dafür PKH bewilligt wurde und man ...
1.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben uns nach 27 Ehejahren getrennt, und leben seit einem Jahr auch getrennt. Wir besitzen ein ...

| 6.2.2010
von RAin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, Folgende Ausgangskonstellation: Meine Frau hat aus erster Ehe eine 10 jährige Tochter mit in die 2006 geschlossene Ehe gebracht. Der ...
5.7.2010
von RA Mathias Drewelow
Hallo, ich beabsichtige im Oktober ein Studium zu beginnen, BaFöG würde ich jedoch nur stark reduziert bekommen weil mein Vater zu viel verdient. ...

| 2.10.2013
von RA Sascha Steidel
Guten Tag, wie ist die Rechtslage bei Ehegatten in Zugewinngemeinschaft, die beide etwa gleich großes Vermögen (entstanden durch zuvor erfolgten Zu ...

| 12.7.2005
Eckdaten in Stichworten: Seit 34 Jahren verheiratet. Alter: 56+55. Ehefrau ist nicht berufstätig und erzielt keine Einkünfte. Keine unterhaltspflicht ...
1.2.2015
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrtes Forum, sehr geehrte Anwaelte, Ich schildere mal die vorliegende Situation (Stand Jan 2015): Eine Frau (27) und ein Mann (28) waren ...
2.3.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
durch das aktuelle Urteil des BvG wurde das Dreiteilungsverfahren im Unterhaltsrecht als Verfassungswidrig eingestuft. Da ich nun gerade arbeitsl ...

| 19.5.2009
Meine Ehe wurde 1976 aus beiderseitigem Verschulden geschieden. Wir haben mit der üblichen Floskel 'auf gegenseitigen Unterhalt , auch ...
1·125·250·300301302·375·500