Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhalt


| 15.9.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Nach 32 Jahren ist gerichtlich die Vaterschaft festgestellt worden. Mir war nicht bekannt, dass aus dieser Affaire ein Kind entstanden ist. Dieses is ...
3.8.2008
Sehr geehrte Damen und Herrn, Ende September 2007 zog mein Mann aus unserer gemeinsamen Wohnung (Eigentumswohnung in einem Zweifamilienhaus) aus. Ich ...
12.7.2004
Hallo! Mein Freund lebt seit seinem 6 Lebensmonat bei seinem Vater. Die Eltern haben sich scheiden lassen. DIe Mutter ist wieder verheiratet und hat ...
8.8.2004
von RA Klaus Wille
Liebe Ratgeber, mein geschiedener Mann zahlt bisher regelmäßig 343,- € Unterhalt für unsere Tochter. Nun fiel ihm ein, dass er ja seit einem Jahr tei ...

| 7.9.2009
Welcher Unterhalt ist vom wiederverheirateten Unterhaltspflichtigen zu zahlen bei folgender Einkommenssituation und wie berechnet sich dieser? Unte ...
27.3.2006
von RA Stephan Bartels
Nachdem ich mich letztes Jahr von meinem Ehemann getrennt hatte, wurde ich von meinem neuen Freund schwanger. Mein Ehemann bat mich immer wieder zu ih ...
19.9.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, wenn meine Einkünfte sich verringern,durch Berufswechsel, Wechsel in die Selbständigkeit oder Arbeitslosigkeit, verring ...

| 4.12.2013
von RA Gerhard Raab
Werde ab dem 01.01.2014 eine Erwerbsunfähigkeitsrente von ca. 780.-€ erhalten; ich habe eine unterhaltspflichtiges Kind (15 Jahre alt); im Moment bezi ...
13.12.2007
Serh geehrtem Frau Rechtsanwältin Laurentius, bezüglich des Unterhaltes bedarf es ihrer Hilfe. Frage: Für meinen Sohn, 6 Jahre, zahle ich Unterhalt, ...
6.11.2017
von RA Gerhard Raab
Ich beziehe seit 2 Monaten nur noch 1260 Euro Krankengeld und kann somit meine 400 Euro Kindesunterhalt nicht mehr aufbringen. Ich werden voraussicht ...
30.12.2005
Sehr geehrte DAmen und Herren, ich bin seit März 04 geschieden und habe einen 4jährigen Sohn. Nun kommt das Amt welches Leistungen für Exfrau und Soh ...
10.6.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine fast 6 jährige Tochter für die ich auch das gemeinsame Sorgerecht habe. Leider verhindert die Mutter k ...
31.1.2008
von RAin Gabriele Lausch
Hallo, folgende Situation: Die Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern (8+12 Jahre) ist seit zwei Jahren geschieden. Vater wie Mutter waren inn ...
3.7.2005
von RA Marcus Alexander Glatzel
Guten Tag, die Situation: ich (w53, verheiratet seit 26 Jahren) lebe seit ca. 2 Jahren in eigener, gemieteter Wohnung von meinem Mann – Bahnbeam ...
20.12.2018
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter 16 Jahre, ist seit November in einer Langzeittherapie Einrichtung, vorausgesehen sind 1 Jahr. Der Träg ...
4.3.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo! Kurz die wesentlichen Fakten. Ehepaar nach 33 Ehejahren geschieden ( 1999 ). Der Versorgungsausgleich in Höhe von 394 Euro zugunsten der ...
30.6.2009
von RA Andreas Schwartmann
Ende Feb. 2009 hat meine ExFrau mich u.a. aufgefordert, wegen etwaig neu zu berechnendem KU meine Einkommensverhältnisse 2008 mitzuteilen. Im April 20 ...

| 24.4.2021
| 40,00 €
von RA Jürgen Vasel
Hintergrund meiner Frage ist eine gescheiterte Abänderungsklage bzgl. Unterhaltszahlungen. Nach einem 3 ½ -jährigen Verfahren wurde diese vom zuständi ...
3.12.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Es geht um meine fast 14 Jährige Tochter. Wir haben ein sogenanntes Wechselmodell allerdings etwas abgeschwächt auf Wunsch des Kindes. Sie ist 10 Tage ...

| 11.1.2015
Vorab vielen Dank für die kommenden Antworten! Folgender Sachverhalt: Ich zahle in Raten von 25€ Unterhaltrückstandsleistungen an das JA zurück. ...
1·125·223224225·250·375·500