Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Umzug

Topthemen Familienrecht Umzug
Trennung Sorgerecht Kind Ausland weitere Themen »

| 8.5.2019
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 3 Jahren geschieden, wir haben ein gemeinsames Sorgerecht, in der Scheidungsvereinbarung wurde festgelegt, das alle Kinder bei der Mutter wohnen, ein Umgangsrecht ist großzügig gestaltet. Meine Kinder wohnen bei mir, und sind 2 Wochenenden im Monat bei i ...
23.4.2019
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit letztem Monat rechtsgültig von meiner Ehefrau geschieden. Aus dieser Ehe ist eine Tochter (noch 5 Jahre alt) hervorgegangen. Meine Frau ist letzten August nach Zürich sozusagen in die Schweiz zu ihrem neuen Lebensgefährten gezogen. Ihr Kindergeld wurde a ...
15.4.2019
meine Partnerin zieht am 1. Juni 140 km weiter nach Singen am Bodensee (2 Stunden Fahrt). Ich kann meine Sohn alle 2 Wochen sehen. Muss ich die Reise kosten um das Kind abzuholen alleine tragen (4 x fahren, das sind 8 Stunden Fahrt) ? Muss meine Ex auch bei der Fahrt Zeit helfen ? also das kind a ...
9.4.2019
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, der Kindsvater und ich haben gemeinsames Sorgerecht. Wir sind seit Dez. 2017 getrennt. Wir hatten ein Haus. Es wurde verkauft. Wir haben 9-jährige Zwillinge. Wir sind nach der Trennung bereits in eine andere Stadt gezogen. Da gab es zwischen dem Kindsvater und mir keine Uneinigkeit. Ich m ...
13.3.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Vater zieht von seinem Heimatort in die 200 Kilometer entfernte Stadt xxxx, wo die Kindesmutter mit seinem Kind wohnt. In der Sadt xxxx findet ein regelmäßiger Umgang statt und das Kind wohnt nur wenige Meter entfernt von der Wohnung des Kindesvaters. Nach xx Jahren lässt sich die Mutter aus berufli ...
6.3.2019
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, mich beschäftigt eine konkrete Frage zu der ich gerne zunächst meinen Fall schildern möchte. Ich bin seit 4 Jahren verheiratet und davon seit 2,5 Jahren unglücklich. Mit meiner Ehefrau habe ich einen 2 jährigen Sohn, der bei uns ...
24.2.2019
von RA Daniel Saeger
Ich lebe geschieden von meiner ersten Frau und bin wiederverheiratet. Meine Kinder lebten bei meiner Frau. Mein Sohn macht seine Ausbildung zum Polizisten und erhält keinen Unterhalt mehr. Meine Tochter, die ursprünglich in Kaiserslautern lebte, für die ich regelmäßig und pünktlich den Unterhalt zah ...
1.2.2019
Hallo, meine Frau und ich möchten uns scheiden lassen. Es wurde noch kein Scheidungsantrag gestellt, wir leben noch nicht getrennt. Meine Frau wird ausziehen, und benötigt dafür ca. 10.000 Euro Umzugs- und sonstige Kosten, die Sie gerne von mir möchte, da ich aktuell eine grössere Abfindungssumme ...

| 20.1.2019
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, 1.) die Anwältin meiner ExFrendin (nicht verheiratet) fordert von mir 15% mehr Unterhalt als Düsseldorfer Tabelle, da ich nur 1 Kind habe. 2.) Okay dazufordert sie auch noch anteilig Kindergartenkosten von mir. Ich verdiene netto 2400€, sie 800€. Kindergarten kostet 200€, wieviel soll i ...
12.12.2018
Unser Sohn wird im Januar 2019 25 Jahre alt. Im Alter von 16 hat er (mit Mühe und Not) die Mittlere Reife beendet. 2 überwiegend von uns finanzierte Privatschulen wurden von ihm nach kurzer Zeit abgebrochen. Nachdem er eine Zusage für eine öffentliche Schule (Fachabitur) erhalten hatte, wurde die ...

| 3.12.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Nun sind 8 Jahre seit der Scheidung vergangen, in denen die Kinder (gemeinsames Sorgerecht) finanziell bei der Mutter waren, während Sohn B 50/50 beim Vater und Mutter wohnt. Dennoch gingen 650€ Kinderunterhalt an die Mutter, die zusätzlich das Kindergeld bekommt (400€mntl). Demgegenüber hatte der ...
24.10.2018
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe folgende Situation: Bin weib, aus Nordafrika, mit deutschem verheiratet, geheiratet haben wir im Ausland.Es ist aber in Deutschland gültig und eingetragen. Seit dez. 2016 bin nach Deutschland wegen Familiennachzug umgezogen. Alles war am Anfang wunderbar ...
20.9.2018
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau war aus gesundheitlichen Gründen gemeinsam mit meiner Tochter (8 Jahre) in der Zeit von 03.-07.18 im europäischen Ausland und hat sich und unsere Tochter für diese Zeit beim Einwohnermeldeamt abgemeldet. Dies in erster Linie, damit die Schule meiner Toch ...

| 6.9.2018
von RA Thomas Bohle
Am 14.02.2017 bin ich aus unserer gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Am 27.12.2017 ist mein Scheidungsantrag zugelassen. Scheidungstermin ist 10.10.2018. Ich möchte die Wohnung abkaufen. Sie will die Wohnung nicht mir überlassen, also will dass die Wohnung verkauft wird. Wir haben einen gemeinsamen So ...
4.9.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Sohn hat im letzten Jahr eine Ausbildung begonnen und mit dieser Ausbildung ist er aufgrund der Entfernung in eine eigene kleine Wohnung gezogen. Kurz vor seinem 18. Geburtstag hat er diese Ausbildungsstelle nach drei Abmahnungen verloren, da er die Berufsschul ...
4.9.2018
von RAin Wibke Türk
Hallo, Ich überlege mir ernsthaft mich von meinem Ehemann zu trennen. Wir haben 3 Kinder. Vor ein paar Monaten haben wir die Erlaubnis bekommen nach Kanada auszuwandern. Es gibt aber zwischen uns so viele Probleme, dass ich ihn verlassen möchte. Nur den Traum auszuwandern möchte ich nicht aufgebe ...
3.9.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, Mein Sohn ist 16 Jahre alt und besucht die 11 Klasse in der Oberstufe. Aus vielerlei Gründen möchte er die Schule nicht mehr weiter besuchen und zu den Verwandten nach Dänemark ziehen. Nun stellen sich einige Fragen für uns . 1.Kann er alleine ohne Erziehungsberechtigten zu den Verwandt ...
3.9.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo zusammen, meine EX-Lebensgefährtin ist vor 8 Wochen mit unserer gemeinsamen Tochter aus unserer Wohnung ausgezogen und hat ohne Zustimmung die Kleine mitgenommen. Wir haben beide das gemeinsame Sorgerecht und Aufenthaltsrecht. Sie ist zu Ihren Eltern 60km weit weg gezogen und hat sich auch sc ...
29.8.2018
von RA Sascha Steidel
Guten Tag, meine Kinder sind 6 und 4. Ich lebe mit ihnen seit dem 15.06.2015 im eigenen Haushalt, nachdem die Situation seinerzeit wegen starkem Alkoholmissbrauch, nächtlichem Hämmern an die verschlossene Schlafzimmertür (dort schloss ich mich jede Nacht verängstigt ein) so unaushaltbar g ...
27.8.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend Ich bin sei 2 Jahren geschieden. Meine ex-Frau ist mit ihrem neuen Lebenspartner und unserer gemeinsamen ( heute) 6 jährigem Tochter nach Deutschland ( Grenzregion) gezogen. Lt. Schweizerischen Scheidungsurteil ist das i.O. Da wir uns nach Scheidungsurteil die Obhut zu 50% teilen, mu ...
1·2345678·10·15·20·25·30·35·39