Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Stufe


| 11.12.2005
von RA Andreas Schwartmann
Laut Vergleich Scheidungsurteil erhalte ich bis 7/2006 nachehelichen Ehegattenunterhalt (225€)und 135%Regels.Düdo Tab.abzügl. Kindergeldteil (249€)Kin ...

| 13.2.2016
von RA Tobias Rösemeier
Bitte können Sie mir sagen welches Kindesunterhalt sich aus folgenden Bedingungen errechnet: Unterhaltspflichtiger Nettogehalt 1660 €, neu verheira ...

| 2.1.2007
von RA Thomas Bohle
Hallo. Ich bin seit einem halben Jahr geschieden und zahle für meine 2 Kinder zusammen( 3 und 5) aus erster Ehe im Monat Pauschal 450.- Euro Unterhalt ...

| 29.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo Zusammen, das Thema Unterhalt wird ja sehr häufig gefragt, aber leider habe ich noch nie folgende Konstilation gefunden: Mein Lebensgefähr ...
5.2.2008
Meine Frau und ich sind seit 1987 verheiratet und leben seit dem 23.April 2007 getrennt. Zu diesem Zeitpunkt habe ich die gemeinsame Eigentumswohnung, ...
19.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erwäge, den Unterhalt (241,00 €) für meine ab 20.Okt. 12-jährige Tochter zu kürzen, da ich sie seit ca einem Jah ...
26.9.2008
von RA Lars Liedtke
Meine Frage bezieht sich auf meine anstehende Scheidung. Mein Mann und ich leben seit einigen Monaten getrennt. Mein Mann ist seit wenigen Jahren s ...
11.10.2011
von RAin Wibke Türk
Ich (Baden-Württemberg) habe aus erster Ehe einen Sohn, der nun 13 Jahre alt ist. Seit 2009 bin ich nun wieder verheiratet und haben eine Tochter ( ...

| 29.6.2016
von RA Reinhard Otto
Hallo! Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: Es besteht eine Urkunde über die Verpflichtung zur Unterhaltszahlung vom Jugendamt (aus dem Jahr 2 ...
25.10.2016
von RA Andreas Orth
haben uns in Februar getrennt, habe seit dem auszug aus der Wohnung 732€ an die Frau für die zwei Kinder sechs und neun Jahre bezahlt, und das ganze K ...

| 20.3.2012
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich formuliere die Frage mal ganz allgemein: Ein Paar hat 3 minderjährige Kinder. Es kommt zur Scheidung. Die Kin ...

| 20.4.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Die Familie (Bedarfsgemeinschaft), Ehepaar + 2 Ki. KV arbeitslos, KM Teilzeitjob.Die Leistungen des Jobcenters (JC) werden am Ende eines Monats für d. ...
3.9.2013
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, mein geschiedener Mann hat Ende Januar 2013 einen Sohn mit seiner neuen Lebenspartnerin bekommen, mit der er nicht v ...
24.9.2008
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine volljährige Tochter bewohnt seit dem 1.09.2008 eine eigene Wohnug und wird ab dem 1.10. ein Freiwilliges ...

| 24.1.2007
Sehr geehrte Damen , Herren , ich habe einige Fragen zum bestehenden Unterhaltsrecht und welche Auswirkungen die Unterhaltsreform 2007 haben könnt ...

| 6.10.2010
von RA Tobias Rösemeier
Guten Tag, ich habe aus einer Ehe 2 Kinder -13 und 14 Jahre alt. Bisher zahlte ich 600 Euro auf die wir uns geeinigt haben. Mein Einkommen liegt be ...

| 14.1.2007
Folgender Sachverhalt liegt vor: Frau, 1. Ehe im Jahr 2000 geschieden, aus dieser Ehe 1 Mädchen (im Januar 16 j. werdend) 1 Junge, 11 Jahre. Bei Sche ...

| 10.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, wir suchen Rechtsauskunft in folgendem Fall: viermonatiges Kind mit paraguayischer Staatsbürgerschaft, da dort gebo ...
1.1.2009
Guten Tag, als Geschäftsführender Gesellschafter verdiene ich an festem Gehalt ca. 120K netto pro Jahr, sowie je nach Erfolg der Firmen Erlöse an G ...
7.1.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo! Bin seit Juni 2006 geschieden und zahle für meine Tochter, die bei meiner Ex Frau lebt Unterhalt. Mein Sohn, der inzwischen volljährig ist und ...
1·5·10·15·20·242526·30·32