Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Sohn

4.4.2015
Sehr geehrte Anwälte - ich bitte nur um Antworten von Anwälten, die sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert haben - Zum Sachverhalt: Frau X hat ...
3.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, seit Ende März diesen Jahres lebe ich von meiner Frau und meines 1 1/4jährigen Sohnes nach kaum 2 Ehejahre ...
19.5.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, ich hätte eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Ein Ehepaar hat sich scheiden lassen. Der Mann z ...
18.8.2009
Ehebeginn 1968, Scheidung 1987, Ende der Ehezeit 1986, 2 ehel.Kinder geb. 1978 u. 1981 wurden ab Geburt von der zuvor berufstätigen Ehefrau durchgängi ...
12.1.2010
von RA Reinhard Otto
Hallo, bei mir liegt folgende Ausgangslage zugrunde: Meine Frau und ich haben uns im November 2008 getrennt und wir haben gemeinsam drei Kinder ...

| 10.5.2017
von RA Alex Park
Zusammenfassung: Gibt es Paragraphen oder Urteile nach denen bei der Neubeantragung von Kindergeld zwar das Kindergeld selbst rückwirkend bewilligt w ...

| 18.5.2010
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag Ich bin 29 Jahre und Mutter von 2 Kindern. Meine Tochter (10) lebt seit genau 8 Jahren in Dauerpflege, mein Sohn(2) lebt bei mir und mein ...
10.8.2007
Wem der nachfolgende Text zu unübersichtlich ist, der kann ihn sich auch gut lesbar formatiert als Word-Dokument herunterladen von: http://freenet-hom ...

| 13.11.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte/r RA(in) Meine drei Kinder leben bei Ihrem Vater (meinem geschiedenen Ehemann) in DE-Aachen, seitdem ich vor zwei Jahren nach langer A ...

| 8.12.2015
von RA Mathias F. Schell
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ex-Mann ist Beamter auf Lebenszeit und hat ein Nettoeinkommen von ca. 3000 Euro monatlich (laut neuesten Berec ...
22.2.2014
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, ich möchte gerne Vermögen meines Vaters auf mich übertragen lassen, was offensichtlich nicht so einfac ...

| 16.6.2018
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Schwiegervater ist vor einer Woche verstorben und es geht um die Beisetzung und um seinen letzten Willen... Me ...
10.3.2011
Hallo, ich bin mit meinem Ehemann seit fast 6 Jahren verheiratet. Wir haben sehr viele Höhen und Tiefen gehabt. Vorallem wegen seiner Mutter, die ...

| 25.5.2010
von RA Steffan Schwerin
Hallo, vorab eine kurze Zusammenfassung: Mein Lebensgefährte hat einen Sohn für welchen er Unterhalt zahlen muss. Mit der Mutter des Kindes war e ...

| 4.5.2006
guten Tag, meine Oma musste sehr kurzfristig in ein Pflegeheim eingeliefert werden (u.a. wegen Demenz). Mein Onkel hat sich sofort als Ansprechpartne ...

| 8.4.2014
Sehr geehrte Frau/Herr Rechtsanwalt, meine Ex-Partnerin (wir waren nicht verheiratet) ist eine Moldawierin mit moldawischem Pass und unbegrenzter A ...
3.2.2020
von RAin Brigitte Draudt
Wir leben im Zugewinn. Ehe 2007, Trennung 2012, Scheidungsabtrag Jabusr 2019. Ich hatte eine Immobilie vor Eheschliessung.hier gibt es womöglich eine ...

| 31.7.2008
von RA Wolfram Geyer
Ich habe mich im Februar 2000 von meinem Mann getrennt, im August 2003 wurden wir geschieden. Wir haben zwei Kinder, geboren 10/92 und 03/98. Wä ...
4.6.2015
von RA Sascha Steidel
Guten Tag, ich beziehe derzeit ALG 2 und verfüge über keine Einkünfte. Für die nachfolgende Angelegenheit wurde mir bisher keine Beratungshilfe bew ...

| 27.8.2008
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren! Die folgenden Fragen stelle ich für eine Bekannte, die auf Grund der belastenden Situation in der Familie keinen ...
1·50·100·150·200·206207208