Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Scheidungsverfahren

3.12.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo! Meine Frage betrifft Anwaltskosten für ein Scheidungsverfahren. Ich habe den Anwalt im laufenden Verfahren gewechselt, da ich mich nicht ...
19.3.2013
von RAin Maike Domke
Folgender Inhalt sollte in eine Scheidungsfolgenvereinbarung gefasst werden: 1. Die bestehenden Riester Renten sollen nicht in den Versorgungsausgl ...
14.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich sowie auch meine noch Ehefrau sind Bosnische Staatsbürger, leben aber seit ca. 18 Jahren hier in der Bundesrepub ...
23.12.2007
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Hallo, wir lassen uns einvernehmlich scheiden und möchten eine aussergerichtliche Scheidungsvereinbarung (beim Notar) zur gemeinsamen Immobilie und de ...
7.12.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Nach Abschluß eines Scheidungsverfahrens mit PKH habe ich die Rechnung meines Anwalts für seine Tätigkeit im Prozesskostenhilfeprüfungsverfahren einsc ...

| 5.6.2017
von RA Malek Shaladi
Ich bin Deutsche, lebe in Deutschland, seit knapp 5 Jahren getrennt. Mein Noch-Ehemann ist Amerikaner, geheiratet haben wir in New York im November 20 ...

| 19.2.2012
Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen. Ich lebe seit Januar 2008 von meiner Frau getrennt und habe im Januar 2009 den Antrag auf Scheidung gestel ...
6.3.2007
von RA Marcus Alexander Glatzel
Ich lebe seit Nov. 2004 von meiner Frau getrennt, sie lebt in Deutschland, ich im Ausland. Das Scheidungsverfahren ist anhängig seit März 2006. Leide ...

| 19.2.2007
von RAin Sabine Reeder
Guten Tag! Meine Noch-Ehefrau und ich leben seit sieben Jahren getrennt, wir haben uns aber bisher nicht scheiden lassen. Wir sind beide Anfang fün ...
10.6.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich lebe seit ca. drei Jahren getrennt. Wir haben eine Eigentumswohnung und bedienen den Kredit zu gleichen teilen. Der Kredit läuft nächstes Jahr aus ...

| 27.12.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Mein Scheidungsverfahren dauert jetzt schon viele viele Jahre. Es wurde viel verhandelt, aber es gab immer nur Teilergebnisse. Der Vermögensausgleich ...

| 2.1.2020
| 50,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo. Ich befinde mich seit 1.4.2019 im Scheidungsverfahren, das hoffentlich bald abgeschlossen ist. Wir haben einen gemeinsamen Anwalt, den die Ki ...

| 16.10.2017
Für Ende dieser Woche wurde dieser Termin angesetzt. Geladen wurden: - meine Frau als Antragstellerin - ihre Verfahrensbevollmächtigte - meine P ...

| 5.1.2012
von RA Thomas Bohle
Meiner Ex-Ehefrau wurde PKH für das Scheidungsverfahren bewilligt. Wir hatten uns im Vorhinein darauf geeinigt, dass wohl kein nachehelicher Unterhal ...

| 3.7.2005
von RA Fabian Sachse
Bitte Anwort aus Berlin erwünscht. Ich habe Probleme mit meiner Anwältin. Sie vertrat mich bei der Trennungsunterhaltsklage meiner Frau. Die tats ...

| 5.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Ehefrau hat sich im September 2008 von mir getrennt und lebt seitdem mit ihrem neuen Partner in dessen Haus in eheähnlicher Gemeinschaft. Sie ve ...
19.3.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, der festgelegte Streitwert für Scheidung betrug 9.255,-, Versorgungsausgleich 2.000,- und nachehelichen Unterhalt 4.66 ...
31.10.2011
Fall A) 6 Monate vor Scheidung wir ein notarieller Ehevertrag unterzeichnet, mit dem Inhalt: Nachehelicher Ehegattenunterhalt 800 € monatlich, da ...
3.9.2009
von RA Steffan Schwerin
Situation: Im März 2006 wurde von meiner Ehefrau zum zweitenmal einseitig ein Scheidungsantrag gestellt, nachdem von ihr wenige Monate vorher der v ...

| 11.8.2009
von RAin Simone Sperling
Wertes Juristen-Team, Ich lebe seit über 3J getrennt von meine Ehefrau. Wir sind 14J lang verheiratet und haben keine Kinder. Meine Frau reichte ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·42