Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Scheidung

4.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo. Seit paar Wochen im Trennungsjahr. Notarielle Scheidungsvereinbarung vor einer Woche beurkundet. Verzicht auf Zugewinnausgleich und ggn.Se ...

| 20.10.2008
Hallo, ich möchte mich nach 8 Jahre Beziehung von meinem Freund trennen. Wir haben 2 Kinder geboren 2002 und 2004. Mein Freund hat aus seiner erste ...

| 20.7.2018
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Situation: Wir ( beide Jahrgang 1951) waren von 7/1971 bis 7/2014 verheiratet. In der Zeit von 7/1980 bis 6 ...
19.6.2008
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, wir benötigen Klärung bezüglich einer Schenkung. Wir sind verheiratet und leben in ...

| 24.3.2018
von RAin Vicky Neubert
Ich (deutsche Staatsangehörigkeit) werde demnächst heiraten. Jetzt stellt sich die Frage der Namenswahl. Mein Freund hat die deutsche Staatsangehörigk ...
29.4.2008
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ex-Frau hat festgelegt, daß unsere zwei, bei ihr lebenden, neun und zehn Jahre alten Töchter eine Zahnspange b ...

| 17.6.2008
von RAin Doreen Bastian
Hallo, meine Tochter (18J, eigene Wohnung) macht derzeit die Fachoberschule in zweijähriger Form. Während dieser Ausbildung ist sie gleic ...
2.2.2013
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, bevor ich im Folgenden meine Fragen numerisch aufliste, möchte ich Ihnen meinen recht außergewöhnlichen Scheidungsfa ...

| 22.9.2010
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin sehr geehrter Herr Rechtsanwalt. Frage 1: Meine Tochter wurde im August in die 2. Klasse versetzt, und am 22.10.2 ...
14.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Situation: - ich bin geschieden und habe aus der Ehe ein gemeinsames Kind unter 3 Jahren - ich z ...

| 21.1.2007
Guten Abend, Folgende Geschichte: Mein Lebensgefährte ist geschieden und hat 2 Kinder 17 und 15 Jahre für die er Unterhalt bezahlt (bislang ohne ...
30.4.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Stellungnahme zu folgenden Fragen: 1. Ich befinde mich im Scheidungsverfahren nach 23 Ehejahren. In we ...

| 15.7.2016
Meine Eltern leben getrennt. Ich studiere. Meine Mutter hat freiwillig zu meinem Unterhalt beigetragen. Bei meinem Vater musste ich den Unterhalt eink ...
17.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebte ca. 10 Jahre in einer Lebensgemeinschaft, aus der ich mich vor vier Monaten gelöst habe. Bei meinem ...
26.6.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Bin seit 5 Jahren Geschieden, und habe 2 Söhne ( 23 und 18 Jahre )auch erste Ehe. Der Ältere studiert und Ich zahle an ...

| 26.11.2008
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag. Wir sind noch verheiratet, aber meine Frau will bald ausziehen. Endlich. Streitpunkt ist unser Sohn. Sie will ihn mitnehmen. Dagegen mö ...

| 9.3.2011
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, seit ca. 1/2 Jahr gibt es einen Umgangsbeschluss für meinen schulpflichtigen Sohn mit seinem Vater (ein Nachmittag p ...

| 17.1.2010
Guten Tag, ist es möglich einen notariell beurkundeten Vertrag über die Höhe und Dauer des nachehelichen Unterhalts anzufechten, weil sich die Gese ...
30.10.2009
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, Thema meiner Anfrage ist die Unterhaltspflicht des Vaters bei volljährigen Kindern bei folgender Sachlage: 1.) Tochter S: Abitur im J ...
31.10.2008
Hallo, in meiner Ehescheidungsangelegenheit vertritt mich eine Anwältin für Familienrecht. Wir erwirkten im April diesen Jahres eine einstweilige An ...
1·50·100·150·200·249250251·254