Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Pfändung

11.11.2013
von RA Raphael Fork
mein Sohn ist 13 jahre alt und würde zu seinem 14 geburtstag von einer freundin seines opas ein pferd geschenkt bekommen.leider habe ich aber in meine ...

| 13.4.2010
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, mein Anliegen ist relativ unverschämt, jedoch bleibt mir keine Wahl und ich muss darauf hoffen, dass S ...
22.1.2011
Heute hat nein Mann vom Jugendamt einen Brief erhalten, dies war eine Schulbescheinigung( Ausbildungsbescheinigung), Berufsfachschule AUSBILDUN ...
11.5.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Bin geschieden vor 4 Jahre.Die Tochter lebt bei Ex.Die Ex ist Arbeitslos. Durch Urteil musste ich monatlich 268,- zahlen.Ab März dieses Jahres ist si ...
24.10.2006
Lieber Anwalt, Wir wissen nicht mehr weiter! Die mittlerweile geschiedene Frau meines Mannes ging 1993 bei Nacht und Nebel mit den beiden gemeinsam ...
23.11.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, vor ca. 4 Jahren musste ich meine Selbständigkeit aufgeben. Da ich nun mit inzwischen 47 Jahren keinen Job mehr bekomme und seitdem kein E ...
11.4.2007
von RA Martin P. Freisler
Zur Vorgeschichte: Meine getrennt lebende Nochehefrau hatte 2001 bei der Unterhaltsklage falsche Angaben gemacht. Aufgrund ihres angeblichen Jahresein ...
18.3.2016
von RAin Thurid Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt kurz erläutert: Mein Vater hat ohne Vorwarnung (zu meinem 18. Geburtstag) den laufenden Unt ...
21.9.2006
von RA Wolfram Geyer
ich bin vermögenslos und habe vor der eheschliessung mit meinem ehegatten einen notariell beurkundeten ehevertrag geschlossen indem wir gegenseitig au ...
14.7.2019
| 30,00 €
von RA Stefan Pleßl
Hallo! Der Vater meiner 5-jährigen Tochter hat noch nie Unterhalt für sie gezahlt. Der Kontakt zu ihm besteht, beschränkt sich jedoch auf 2-3 mal / ...
3.1.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Lt. Scheidungsvergleich muß ich meiner Exfrau am 31.12.2017 den Betrag von 21600 Euro Unterhalt zahlen. Ich möchte dies aus bestimmten Gründen erst sp ...
4.5.2017
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Mann C. lebt von seiner Ehefrau getrennt. Aus dieser Ehe ist ein 12 Jähriger Kind hervorgeg ...

| 18.12.2015
von RA Daniel Saeger
Mein Mann hat ein Nettoeinkommen von 950€ und zahlt an die Mutter seines 12 jähren Sohnes monatlich 348€ Unterhalt. Zusätzlich zählt er 50€ an das Amt ...
19.5.2009
Mein Freund lebt seit 2 Jahren in Scheidung und hat mit seiner zukünftigen Ex-Frau eine Tochter im Alter von 11 Jahren. Die Frau geht Teilzeit arbeite ...

| 19.9.2013
Meine g. l. Ehefrau und ich liegen seit 2010 im Unterhaltsstreit. Durch diverse Umstände ist der Fall immer noch nicht entgültig entschieden. Wir hab ...

| 7.9.2006
Ich möchte Sie bitten, meine Frage/n fachgerecht zu beantworten. Sehr geehrte Damen und Herren, es wurde gegen eine Unterhaltsschuldnerin (2 Kin ...

| 14.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich bin seit 1998 geschieden und habe eine jetzt 13jährige Tochter aus dieser Ehe. Seitdem zahle ich regelmässig, d ...
5.11.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, es handelt sich um eine Sache die sowohl das Familienrecht als auch das Inkassorecht bzw. Pfändungsrecht betrifft. Sachverhalt: Mein ...
1.8.2008
Hallo, ich habe aktuell ein Anerkenntnisurteil des KV, dass er ab 01.12.07 rückständigen Unterhalt (mtl. 25,00 €) und ab 01.04.2008 ...
19.1.2011
von RA Mathias Drewelow
Guten Tag ich habe ein Paar fragen zum Kindesunterhalt,wir sind Verheiratet und haben 3 Kinder,22,19,15J der jüngste geht noch zur Schule die beiden a ...
12·5·10·13