Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
482.509
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Pension


| 14.1.2009
890 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die GmbH Geschäftsführerin muss dem beamteten Ehemann einen Versorgungsausgleich leisten. Der Ehemann bekommt irgendwann Pension. Schlägt der Betrag a ...

| 18.2.2012
798 Aufrufe
Bin Jg. 1954 und seit 1994 als Beamtin im nieders. Schuldienst tätig. Ich könnte 2014 mit ca. 20%Abschlag in Pension gehen( würde zum Überleben kaum r ...

| 7.7.2017
| 35,00 €
95 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Hallo! Ich beziehe auf der Basis eines Vergleiches seit vielen Jahren einen unbefristeten nachehelichen Unterhalt. Mein Exmann geht jetzt bald in P ...
22.6.2011
1084 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Mann hat sich getrennt nach 38 Jahren Ehe.Ich habe meinen Beruf mit der Geburt des ersten Kindes 1976 aufgegeben und noch zwei weitere Ki ...
8.12.2017
| 25,00 €
39 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Mein neuer Partner ist seit 37 Jahren verheiratet und geht 2020 in Pension. Er ist Beamter, seine Frau arbeitet nur auf 450€ Basis. Sie hat Angst vo ...

| 1.6.2013
1631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Frau X (heute 65 J.,aus gesundheitlichen Gründen mit nur einer "Mindestversorgung" frühpensioniert) ist seit 8 J. in zweiter Ehe mit Herrn Y (64 J., a ...
27.11.2007
2391 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Susanne Sibylle Glahn
hallo guten tag ich bin pensionär seit 1991 und 1982 geschieden. beim versorgungsausgleich hat man bei der berechnung für meine anwartschaften das ...
19.10.2004
2762 Aufrufe
Ich bin im Februar diesen Jahres (60 Jahre alt) mit einem Aufhebungsvertrag aus dem Unternehmen ausgeschieden. Nach einem Jahr Arbeitslosigkeit habe i ...

| 8.11.2014
732 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Meine Scheidung steht unmittelbar bevor. In 10 Jahren Ehe habe ich zunächst als Angestellter im öffentlichen Dienst gearbeitet und Rentenansprüche ...
3.11.2014
685 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich bin mit einer Pensionären verheiratet gewesen und frage mich, ob nach der Scheidung ein Anspruch auf Versorgungsausgleich besteht. Soweit ich das ...

| 25.7.2005
5349 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag, wir sind 16 Jahre verheiratet und denken an eine Scheidung, ist aber noch nicht beantragt. Mein Mann ist in Pension (3.123,00 Euro), ich b ...

| 5.6.2008
2778 Aufrufe
Sehr geehrte Frau/Herr Rechtsanwalt/wältin, ich bin mit einem Mann verheiratet seit 11 Jahren, der 22 Jahre älter ist als ich. Dieser ist ...
26.4.2016
312 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Claudia Kulzer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich nach 30 Ehejahren scheiden lassen. Meine Frau hat fast nie gearbeitet in dem Zeitraum. Ich würde ge ...

| 3.12.2015
371 Aufrufe
Guten Tag, eine Frage zum schuldrechtlichen Versorgungsausgleich. Scheidung 2009 nach altem Recht, der öffentlich-rechtliche Versorgungsausgleic ...
28.3.2011
1160 Aufrufe
Anfrage Seit meiner Scheidung 2001 bezahle ich einen Ehegattenunterhalt von 511,--€ Jetzt bin ich in Pension und meine Ex-Frau ist Rentnerin. Von ...
15.1.2014
494 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Ich bin seit 2001 geschieden und im Juli 2008 pensioniert worden. Meine geschiedene Frau erhält Rente seit Juni 2013. Das Land Niedersachsen hat meine ...

| 2.9.2015
244 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Hallo, Bin seit 1972 im Bundesbeamtenverhältnis und wurde am 22.11.1991 rechtkräftig geschieden. Versorgungsanwartschaften wurden für die Zeit 01.04 ...
8.2.2010
5695 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo eine Bekannte von mir wird von Ihrem jetzigen Ehemann schlecht behandelt und es werden Existenzängste geschürt, dass sie nichts erhält ausser ...

| 10.2.2009
6768 Aufrufe
Nach Renteneintritt der Unterhaltsberechtigten Exfrau erhält diese ca. 300.- € Rente und einen Versorgungsausgleich von rd. 900.- €. Der Unterhaltspf ...

| 28.11.2004
7095 Aufrufe
Die Ehe wurde 1994 geschieden. Der nacheheliche Unterhalt für die Ex-Frau war gerichtlich festgelegt, auf der Basis der 1994 vorliegenden finanziellen ...
12·5·7
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

67.073 Bewertungen
482.509 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse