Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Notar

12.1.2012
Guten Tag, meine Situation ist wie folgt: Ich bin seit einigen Jahren mit einem Türken verheiratet. Nun möchten wir nachträglich einen Ehevertr ...
16.1.2009
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, nach der Scheidung (der Scheidungsantrag wurde gestellt) soll eine notarielle Urkunde u.a. den Unterhaltsanspruch ...
3.4.2006
Sehr geehrte damen und Herren Mein Name ist Gabrielle B., wohne in Stuttgart. Seit 10 Mai 2000 bin verheiratet und lebe mit meinem Mann in Zugewinnge ...
4.9.2009
Ich habe im Januar 2008 das Haus meines Stiefvater zusammen mit meiner Schwester und meinem Stiefbruder geschenkt bekommen und mich darin auch zur Üb ...

| 27.10.2017
von RAin Camilla Joyce Thiele
Hallo, wir haben nach der Eheschließung einen Ehevertrag abgeschlossen und darin die Gütertrennung vereinbart. Im Ehevertrag lautet es wie folg ...
1.7.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, zusammen mit meiner Schwester besitze ich die Generalvollmacht für meine Tante, aufgesetzt von einem Notar. Dadurch, dass ich mich vermehrt um ...

| 15.11.2008
Kann sich ein Erwachsener (63) von seiner Tante und deren Mann(beide 83 und seit dem Tod der Tochter kinderlos) adoptieren lassen, ohne daß seine noch ...

| 21.5.2013
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, meine Großmutter hat 2 Söhne x und y. x ist ein Betrüger (mehrfach vorbestraft und aktuell wg. Betruf zu 2,5 Jahren Haft verurteilt, aber er ...
21.4.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor mich von meinem Mann scheiden zu lassen. Wir sind erst im Anfangsstadium. Ich bin 73 Jahre. Wir haben ...

| 12.5.2009
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang Mai diesen Jahres wurden wir rechtskräftig geschieden. Nun möchten wir eine Vereinbarung aufsetzen und ge ...
18.9.2007
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich haben uns getrennt. Wir haben uns geeinigt bzgl. 1) des Zugewinns 2) des Unterhalts unserer s ...
12.4.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem 02.05.2010 lebe ich mit meiner Frau in Trennung und in verschiedenen Haushalten. Wir sind erst seit dem 11. ...

| 28.8.2005
Ich lebe mit dem Vater meiner Tochter in eheähnlicher Gemeinschaft zusammen,habe aber das alleinige Sorgerecht.Bekommt mein LG im Falle meines plötzli ...
8.9.2010
Meine Noch-Ehefrau und ich (Hochzeit Dez. 1999) sind seit Dezember 2005 getrennt (mit jeweils eigener Wohnung). Seit dem 3.10.2006 haben wir eine form ...

| 4.8.2007
guten tag, ich wurde im januar 2006 nach 30ehejahren geschieden.wir haben danach mit einem notar eine s.gen. scheidungsfolgenvereinbarungsvertrag g ...
4.10.2018
von RA Steffan Schwerin
Vor ca. 1,5 Jahren habe ich in einem Unterhaltsverfahren auf Anraten meines Anwalts bei einem Notar per Erklärung einer "Schuldanerkenntnis mit Zwangs ...

| 3.2.2012
von RA Thomas Bohle
Seit 2 Jahren getrennt lebend nach 30 jähriger Ehe. Frau nur stundenweise berufstätig während der Ehe-also keinerlei Absicherung. Momentan keine Schei ...
14.7.2012
von RAin Dr. Corina Seiter
Wir leben seit dem 9.9.2011 getrennt. Im April 2012 habe ich meinen Mann über einen Anwalt zur Auskunft über sein Vermögen am Trennungstag aufgeforder ...
12.1.2005
Hallo 5 Tage vor meiner Scheidung wurde ein Notarvertrag erstellt, welcher den gesamten Versorgungsausgleich sowie Unterhaltsleistung beinhaltete. ...
6.4.2017
von RA Reinhard Otto
Ist es sinnvoll (oder überhaupt möglich) einen Ehevertrag bei Notar mit Gütertrennung und Sorgerechtsvereinbarung (Kinder) abzuschließen kurz bevor di ...
1·456·10·15·20·25·30·35·40·45·47