Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Notar


| 29.8.2017
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Jahr 2015 hatte ich geheiratet. Vor der Eheschliessung konnte ich selbst aus eigener Arbeit etwas Geld ansparen. ...
8.9.2014
Hallo, anbei meine Eckdaten. 1 Kind - 2 Jahre alt, Haus und Unverheiratet. Hauswert ca. 280 TEUR. Haus und Grundstück läuft auf sie. Ich hab 30 ...
15.10.2014
von RA Sascha Steidel
Hier kurz der Sachverhalt: Ich, allein sorgeberechtigte Mutter lebe mit meinem Sohn (14) in Dänemark. Wir haben aber die deutsche Staatsbürgerschaf ...

| 16.12.2006
Meine Exfrau und ich sind seit August letzten Jahres, nach unserer Eheschließung 1996, geschieden. Wir haben einen Sohn, geboren 1996, dessen leiblich ...

| 7.6.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ein Ehegatte wohnte mehrer Jahre mit einem anderen Partner zusammen. Der andere gatte lebte mit den Kindern im gemeinsamen Haus. Der Ehegatte 1 besuch ...
27.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, mein Exmann und ich haben uns in unsere Ehe ein Auto gekauft und finanzieren lassen,wobei mein Exmann im Kaufvertrag sowie in der Finanzieru ...
7.3.2009
1993 Heirat Ehevertrag Okt. 2001 da ich mich trennen wollte. Mein damaliger Mann erklärte sich mit einer Trennung einverstanden wenn vorher ein Ehev ...
10.9.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
ich bin seit fast 4 jahren von meiner frau getrennt. habe dieses jahr die scheidung eingereicht. zahle seit februar 2005 1000 euro unterhalt obwohl de ...
30.6.2010
von RA Michael Vogt
Meine Situation: Seit ca. 3 Jahren lebe ich von meiner Frau steuerlich offizell getrennt, obgleich wir uns einige Jahre vorher trennten. Ich bin i ...
28.4.2011
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin verheiratet ( Zugewinnehe ) und lebe mit meiner Frau auf dem Hof ( ehemaliger Weinbaubetrieb ) meiner Schwiege ...
19.1.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, bezüglich einer nachehelicher Unterhaltsabfindung bitte ich um Überprüfung des Formulierungsvorschlages: Wir w ...
23.7.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich bin 61 Jahre alt. Am 4. Juni 2013 wurde meine Ehe geschieden. Kurz davor hatten meine geschiedene Frau und ich vor einem Notar eine Scheidungsfolg ...
12.5.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich wurde im April 2013 geschieden. Versorgungsausgleich und Gütertrennung wurden im Rahmen der Scheidung geregelt. Nach der Scheidung forderte meine ...

| 10.12.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag, Mein Mann und ich leben in einer zugewinngemeinschaft. Kürzlich habe ich mein von vor Jahren von meiner Oma geerbtes Grundstück ver ...

| 14.6.2014
Person A aus Deutschland und Person B aus Italien wollen in Deutschland standesamtlich und kirchlich heiraten. Beide Personen wollen sich auf kein Ehe ...
2.11.2010
Ich bin seit 2005 guetlich geschieden, meine Ex Frau und ich sind heute gute Freunde, ich zahle gemaess Trennungsvertrag den wir bei einem Notar unter ...

| 15.11.2011
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation liegt vor: Vor Eheschließung wurde Immobilie angeschafft. Kaufvertrag wurde allein von Ehemann ...
22.3.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich Unterhaltsvorschuß durch das Jugendamt bzw. die Verjährungsfristen eines solchen Vorsc ...
21.7.2009
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, in einem im Jahr 2006 geschlossenen Ehevertrag, der von einem Notar beurkundet wurde, wurde für die Regelung des nac ...

| 28.5.2010
von RA Cord Hendrik Schröder
Hallo miteinander, wir haben gerade eine Trennungsvereinbarung zur Vorbereitung der Scheidung (>Verfahren läuft) beim Notar unterschrieben. Wir ha ...
1·5·10·15·20·25·293031·35·40·45·47