Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Notar

25.11.2009
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren. Meine Frau und ich haben vor kurzem geheiratet. Wir waren zuerst bei einem Notar wegen einem Ehevertrag. Der Notar h ...

| 9.6.2015
1. Wir beabsichtigen einen Ehevertrag zu schließen und haben dazu einen (uns bekannten) Notar angefragt. Er hat uns einen Fragebogen & anschließend e ...

| 1.3.2007
von RAin Sabine Reeder
Sachverhalt: Ich befinde mich im Trennungsjahr. Trennung soll in Absprache mit meiner Frau gütlich erfolgen. Verteilungsmasse: 1 EFH Verkehrswert ca. ...

| 5.12.2004
von RA Klaus Wille
Können Partner den Versorgungsausgleich bei einem Notar regeln auch wenn die Ehefrau 23 Jahre nicht gearbeitet hat(Kindererziehung)? Oder regelt im Fa ...
20.8.2008
von RAin Gabriele Haeske
Ist ein Ehevertrag rechtsgültig, wenn er nicht von einem Notar, sondern nur von zwei Zeugen, in diesem Fall von den beiden volljährigen Kind ...
25.11.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe mich vor 2 Wochen getrennt.Da meine Frau mich betrogen hat. Wir haben eine kleine Tochter ,Sie ist fast 3 ...

| 22.1.2010
von RA Steffan Schwerin
der ehemann hat vor seiner hochzeit von seiner Mutter einen Immobilien Anteil in höhe des Freibetrages geschenkt bekommen ,kann es nicht veräussern od ...
7.12.2010
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, folgender Sachverhalt: Seit September 2006 bin ich von meiner Ex-Frau getrennt lebend und zahle seitdem ein vereinbarten Kindesunterhalt für ...
16.10.2010
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrter Herr Anwalt, meine Frau und ich leben seit 3 Jahren getrennt. Seit Anfang des Jahres auch steuerlich. Meine Frau und ich sind uns in ...

| 24.7.2012
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum nachehelichen Unterhaltsanspruch. Hier die Ausgangssituation: Meine Ex-Frau und ich waren ...
25.2.2012
Ich hatte die Scheidung im Dezember eingereicht, mein Mann ist im Januar verstorben. Der Fall wurde vor dem Scheidungstermin geschlossen. Re. v. ...
7.11.2012
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich habe folgenden Fall: Es besteht Unterhaltspflicht zu einer volljährigen Tochter (Studium) und einer minderjährigen schulpflichtigen T ...

| 24.10.2014
Ich bin mir der Rechnung eines Notars nicht einverstanden und wünsche eine Beratung, wie sich diese zusammensetzt. Ich habe Mitte 2013 eine Beratung w ...

| 11.9.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, geboren bin ich in Brooklyn/New York. Und ich benötige ein Apostille auf meiner Geburtsurkunde. Gibt es eine Möglich ...

| 15.1.2018
von RA Lars Liedtke
Mich beschäftigt derzeit aus gegebenem Anlass eine Frage: Person A und Person B wollen heiraten. Person B hat höhere Schulden (10 Jahre und älter) ...
19.7.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde ggf. gerne einen Ehevertrag erstellen lassen. Folgende Informationen: Zu meiner Person: Ich bin 27J ...
24.6.2019
| 60,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich plane zu heiraten. Dabei bestehe ich auf einen Ehevertrag mit Schwerpunkt Gütertrennung. (mein Vorteil) Da ich Selbstständig bin - habe ich keine ...

| 27.1.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo,wir sind seit gut 3 Jahren geschieden. Es wurde noch kein Versorgungsausgleich gemacht, aber der Richter hat gemeint, das wohl ca. 50,- von mei ...
6.7.2018
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich bin xxxx geschieden worden. Mit meiner Ehefrau hatte ich den Versorgungsausgleich per Vertrag ausgeschlossen. Zur damaligen Zeit w ...

| 12.4.2019
| 33,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir leben seit 27 Jahren seit Schließung unserer Ehe in Gütertrennung. Jetzt möchten wir in den Stand der Zugewinn ...
12·5·10·15·20·25·30·35·40·44