Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Neuberechnung

Topthemen Familienrecht Neuberechnung
Kindesunterhalt Ehegattenunterhalt weitere Themen »
27.3.2006
von RAin Iris Sümenicht
Hallo. Meine Kinder leben im Ausland (Griechenland) und ich zahle bereits Kindesunterhalt.Da eine Neuberechnung des Unterhaltes ansteht, stellt sich ...

| 9.12.2010
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe ein Kind (7 Jahre) das bei meiner Ex-Partnerin lebt. Mit meiner neuen Partnerin habe ich ein gemeinsam ...
20.2.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo, bei der Scheidung hat meine Ex-Frau das Landratsamt mit der Einforderung des Kindergelds für unsere Dezember 1998 geborene Tochter beauftrag ...

| 12.11.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo! Ich bin seit 3 Jahren mit meinem Partner zusammen, zu diesem Zeitpunkt wurde er auch geschieden. Davor war er verheiratet und hat mit seiner E ...

| 31.1.2008
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, es geht um die Kindesunterhaltsneuberechnung für die Kinder meines Mannes zum jetzigen Zeitpunkt und ab September 2008, weil dort der So ...

| 5.4.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Rechtsanwältin!Sehr geehrter Rechtsanwalt! - Ich bin von meinem Ex-Mann seit 2000 geschieden. - Aus der Ehe 1 Kind (geb. 1997)(jetzt ...
2.7.2009
Sehr geehrte(r) Anwalt/Anwältin, dies ist die Ausgangssituation: Mein Freund hat aus der ersten Ehe 2 Kinder (4 und 9 Jahre alt) für die er im M ...
10.1.2008
von RA Karlheinz Roth
Gemäß gerichtlichem Vergleich habe ich bis März 2007 an meine Exfrau € 700 monatlich bezahlt. Der Vergleich enthält folgende Klausel: "Die Parteien v ...

| 20.6.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte, zu meiner Person: geschieden seit 1.12.2006, eine Tochter geb. 15.9.02, geschiedene Exgattin ungarische Staa ...
2.9.2008
Habe bisher ein Nettoeinkommen von ca 1800 Euro pro Monat und zahle dafür einen Unterhaltsbeitrag von 244,- Euro Unterhalt an meine zweijähr ...
27.7.2005
Hallo, mein Sohn (12) lebt bei meinem Exmann. Bisher wurde titulierter Unterhalt in Höhe von 110.- € an das Jugendamt von mir abgeführt. Dies entfäll ...
30.12.2004
Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen. Seit Mai 2004 bin ich geschieden. Mein Sohn (5 Jahre) wohnt bei meiner nicht erwerbstätigen Ehefrau in der N ...
14.7.2004
von RA Klaus Wille
Hallo lieben frag-einen-Anwalt Team Mein Mann und ich sind seid 4 Jahren zusammen. Im August sind wir 2 davon verheiratet. Seid 2003 haben wir ein ...
2.8.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Die Ausgangslage: -Ich bin 2003 geschieden worden. Aus der Ehe gibt es eine Tochter(6 Jahre). Meine Ex hat einen Unterhaltstitel mit 800,-- Euro zzgl ...

| 31.3.2009
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin meinem Sohn unterhaltspflichtig und habe einen Titel beim Jugendamt. Da sich jedoch seit etwa einem Jahr mei ...
22.9.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Ex-Mann und ich sind seit 2005 geschieden, wir haben zwei gemeinsame Kinder, 4 und 6 Jahre alt. Er ist seit Jun ...
7.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender SV: Scheidung 2004, zwei gemeinsame Kinder (19 und 13), KV unterhaltspflichtig. KM neu verheiratet, dritte ...
25.5.2008
Hallo, ich und meine seit ca. 2 Monaten getrennt lebende Frau wohnen in Dresden und möchten den zu zahlenden Ehegattenunterhalt neu berechnen ...
8.5.2012
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine Fragen ergeben sich aus folgendem Sachverhalt: - Scheidung nach ca 22 J ...

| 18.10.2006
Guten Tag! Mein Freund hat einen 17jähr.Sohn.Er ist seit 16 Jahren geschieden und zahlt seitdem regelmäßig Unterhalt für den Sohn. Er verdient 140 ...
12·5