Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Neuberechnung

Topthemen Familienrecht Neuberechnung
Kindesunterhalt Ehegattenunterhalt weitere Themen »

| 19.11.2019
| 25,00 €
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, in welcher Höhe bin ich aktuell bzw.ab 2020 Unterhaltspflicht? Mein Durchschnittliches Netto im Monat beträgt 198 ...
15.10.2019
| 60,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahr 2012 habe ich mit dem Jugendamt MOL Unterhaltstitel für meine beiden Söhne vereinbart. In den letzten Jahre ...
4.8.2019
| 60,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, im Folgenden meine Situation, . Aufgrund der Neuberechnung des Kindesunterhalt bezüglich der Volljährigkeit unsere ...
11.3.2019
| 51,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Rückblick: - Meine Ex-Frau wurde 8 Jahre vor unserer Trennung berufsunfähig und arbeitete anschließend ohne Unterbrechung auf Basis eines 400 EUR-Jo ...
Vertraulich
15.1.2019
| 98,00 €
Neuberechnung Unterhalt Kinder sinnvoll ?
von RAin Sylvia True-Bohle
3.10.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Folgender Fall: Ich bin Selbstständig und habe mit meiner Ex-Frau eine Scheidungsfolgenvereinbarung getroffen. Diese beinhaltet eine Herabsetzung ...
Vertraulich
15.6.2018
Neuberechnung Kindesunterhalt im Wechselmodell / erneue Auskunftserteilung
18.5.2018
von RAin Jutta Petry-Berger
Ich möchte Sie bitten mir mitzuteilen wie sich der von mir zu begleichende Kindesunterhalt neu berechnet. Nettogehalt: 2068 Euro 2 Kinder 6 und 16 ...

| 20.4.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich Vater von 4 Kinder , 2 von meine erste ex -Lebenspartnerin (11 und 12 Jahre ) eins von meine zweite ex-Lebenspa ...

| 16.4.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Meine geschiedene Frau (im folgenden EX) hatte auf Ehegattenunterhalt verzichtet, das hat das OLG im Urteil auch anerkannt. 2007 Jahren wurde ich denn ...

| 23.1.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, ich erhalte aus einem Vergleich vor Gericht von 2012 für meine beiden Jungs je 272€. Nun ist es aber so, das der Große im Mai 18 Jahre wird . ...

| 4.1.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich bin 68 Jahre, Polizeibeamter a.D.. Land HESSEN. Ehefrau Justizangestellte. Scheidung 2005 . Ein Versorgungsausgleich wurde 2005 auf ca.560 Euro ...
8.8.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, Bis 30.06.2017 habe ich ca. 1200€ Netto verdient. Somit kam bei der Mangelfallberechnung eine Unterhaltsvereinbarun ...
30.6.2017
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, Vorgeschichte: Mein Ex-Mann hatte ein ihm allein gehörendes Haus. Aus diesem bin ich mit meinen Kind ...

| 23.2.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Für ein 13-jähriges Kind überweise ich meiner Ex-Freundin, wir waren nie verheiratet, seit dem vierten Lebensjahr des Kindes, also seit unserer Trennu ...
2.2.2017
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, Ich befinde mich derzeit in Elternzeit und erhalte Elterngeld. Heute habe ich von dem Gerichtsurteil d ...
30.11.2016
von RA Daniel Saeger
Guten Tag, zunächst ein Paar Eckdaten: Wir sind seit 07/2016 verheiratet. Ich habe eine Tochter (16 Jahre, Schülerin) mit in die Ehe gebracht, ...
14.11.2016
von RAin Dr. Corina Seiter
Guten Abend, der Freund meiner Mutter bekommt nach etwa 3 Jahren eine neue Unterhaltsberechnung, da seine Ex-Frau sich Arbeitslos gemeldet hat. Er ...
7.7.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, es liegt die jaehrliche Neuberechnung des Kindesunterhaltes vor. Im letzten Jahr wurde ein Mangelfall festgestellt und ein Kindesunterh ...
Vertraulich
18.5.2016
Familienrecht - Neuberechnung des Versorgungsausgleichs
von RAin Karin Plewe
12·5