Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Monatlich

13.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, der Vater meiner tochter zahlt nicht. Die Trennung war 2001 und am 30.9.2005 sind wir geschieden worden.In diesem Zei ...
26.3.2011
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, seit einigen Jahren gibt es im Zusammenhang mit der Trennung von meinem Exmann ...

| 18.9.2008
Ich habe über mehr als 20 Jahre hinweg Kredite aufgenommen, die im wesentlichen dem Familienbedarf zugute kamen, ohne dass ich das heute mit expl ...

| 24.3.2009
Bei mir steht ein Trennung vom Ehepartner bevor und ich habe einige Fragen dazu. Ich lebe mit meiner Ehefrau in einer Zugewinngemeinschaft. Nun ha ...
15.6.2007
von RA Christian Joachim
Zwei meiner Söhne studieren in Bremen. In Hamburg sind sie nach dem Tod des Vaters Miteigentümer des elterlichen Hauses (Lebensmittelpunkt HH) und pe ...

| 16.8.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mehrere Fragen zum o.g. Thema: Mein Mann war von 11/2006 - 03/2007 arbeitslos und ist seitdem selbstständig. ...
20.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, Ich habe 4 Kinder im Alter von 8, 10, 17 und 20 Jahren. Ich bin als Lehrerin voll berufstätig, verdiene etwa 3500 €. Der Vater der Kinde ...
1.9.2006
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, meine Thema sind zu zahlende Unterhaltsleistungen. Situation: Ich bin seit 10 Jahren mit meiner F ...
30.10.2005
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter lebt seit drei Jahren in einem Pflegeheim im Bundesland Rheinland-Pfalz ich lebe in Hessen. Nun wird me ...
14.5.2008
Sehr geehrte Frau / Herr Rechtsanwalt, Hiermit möchte ich meinen Fall schildern und um juristische Unterstützung bitten. Diese sind kur ...

| 23.9.2019
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Lebensgefährtin Frau M. hat Elterngeld für unser Kind (geb. Ende Juli 2019) beantragt. Bemessungszeitraum ist ...

| 27.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, inwiefern haftet die Ehefrau mit ihrem Einkommen für den Unterhalt an die Kinder des Ehemannes? Sachverhalt: ...

| 5.1.2012
von RA Thomas Zimmlinghaus
ich (w)zahle für meine beiden söhne unterhalt, für beide zusammen 358€ (titel)...anfangs war ich bei einer zeitarbeitsfirma tätig, sodas das jugendamt ...
6.10.2007
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter ist am 04.Mai 2007 18 Jahre alt geworden und ich zahlte ihr bis einschließlich September 2007 Unterhal ...
5.12.2006
Ich bin seit 1972 verheiratet und habe mit meinem Mann 4 gemeinsame Kinder. Beide sind wir selbständige Unternehmer, allerdings mit unterschiedlich ho ...
22.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine getrennt lebende Ehefrau, die Scheidungsverhandlungen laufen seit 4 Jahren (AG Tuttl), bemüht sich nach Kr& ...

| 17.6.2008
Guten Tag, ich bitte Sie um Rat. Folgender Sachverhalt: Mein Mann und ich sind seit 1997 verheiratet. Ich bin Deutsche, er Ecuadorianer. Wir ...
9.9.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt, den ich gern entsprechend von Ihnen mit entsprechender Expertise beantwortet hätte. Ich lebe ...
2.8.2007
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich bin Sozialarbeiterin und kenne die Gesetzestexte und diverse Urteile zum Umgang. Bitte keine Gesetzeszitate. Ich habe ARD-Ih-Recht zum Umga ...

| 26.5.2006
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Anwälte, über die Beantwortung meiner Fragen würde ich mich sehr freuen! Zunächst zu den Fakten: Der Sohn (geb. 1990) wohnt seit ...
1·25·50·75·100·125·150·175·184185186