Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Monatlich


| 28.2.2013
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, folgender Fall: ein guter Freund hat aus seiner (geschiedenen) Ehe 2 Söhne (der Älteste geboren 1997, der Jüngere 2002). Bis Juli 2012 ware ...

| 17.8.2013
Guten Tag, unter Hinweis auf (nach meinen eigenen Recherechen) das Urteil BGH XII ZR50/08 vom 16.12.2009 macht meine Expartnerin nach dem Kindesunter ...

| 20.3.2006
Mein geschiedener 56 Jahre alter Mann hat in den letzten 19 Monaten lediglich 3 mal den Kindesunterhalt für unsere Kinder( 13 und in in der Zwischenze ...
17.10.2013
von RA Gerhard Raab
Meine Tochter ist jetzt 14 und lebt seit einem Jahr bei ihrem Vater. Davor lebte sie immer bei mir, er hat nie nach ihr gefragt und wegen Hartz 4 nie ...

| 19.4.2007
Hallo, wir sind seit 1,5 Jahren geschieden. Es wurde vor dem Scheidungstermin vereinbart, dass gegenseitig auf nachehelichen Unterhalt verzichtet wird ...
10.1.2008
von RA Karlheinz Roth
Gemäß gerichtlichem Vergleich habe ich bis März 2007 an meine Exfrau € 700 monatlich bezahlt. Der Vergleich enthält folgende Klausel: "Die Parteien v ...
6.3.2015
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin ledig und mein 2tes Kind ist im August geboren. Ich arbeite seid Oktober 10h/Woche Elternteilzeit. Ich habe a ...
12.1.2005
Hallo 5 Tage vor meiner Scheidung wurde ein Notarvertrag erstellt, welcher den gesamten Versorgungsausgleich sowie Unterhaltsleistung beinhaltete. ...

| 16.11.2008
von RA Gerhard Raab
Hallo, ich bin mit meiner Frau seit Mai 1995 verheiratet. Seit fast einem Jahr leben wir einvernehmlich getrennt und meine Frau wohnt seitdem mit ei ...
16.2.2009
Meine Situation: Ich habe mit meiner Expartnerin M. (nicht verheiratet) einen gemeinsamen Sohn A. der im Mai 2008 zur Welt kam. Wir waren zu dem Ze ...
19.6.2008
Meine Tochter wurde im Mai 2007 geboren. Von Mai 2007 bis Mai 2008 habe ich bei meinem Arbeitgeber Teilzeit beantragt und auch bekommen und zwar im Um ...

| 20.7.2018
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Situation: Wir ( beide Jahrgang 1951) waren von 7/1971 bis 7/2014 verheiratet. In der Zeit von 7/1980 bis 6 ...
20.5.2008
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, in Bezug auf die Änderungen zum Kindesunterhalt 2008 möchte ich den von mir zu zahlenden UH für meine ...
7.12.2019
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, Mein Mann und ich möchten uns einvernehmlich Scheiden lassen. Wir sind seit dem 22.01.09 verheiratet. Wir sind beide seit 19 Jahren Grenz ...

| 19.5.2008
Ich bin 35 Jahre alt, mein Mann 38 Jahre, wir haben zwei Kinder (3 und 13 Jahre). Wir sind seit 1995 verheiratet, mein Mann war während der Ehe g ...
2.2.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie um eine Rechtsauskunft ich biete 50 EUR Folgende Situation: Meine Schwiegermutter ist nun in e ...
20.3.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich habe einige Fragen zur Berechnung des Unterhalts für meine volljährige Tochter. Wie viel Unterhalt ...

| 1.6.2011
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich habe zwei Fragen zum Thema „Festlegung des Kindesunterhalts durch das Jugend ...
22.3.2006
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich habe folgende rechnung von dem Anwalt bekommen, welche mich in meiner Scheidung vertreten hat. Gegenstandswert: € 15.000,00 Geb. N ...
2.2.2007
Vor dem FG sind 2 Verfahren anhängig, eines wegen Zuweisung der Wohnung wegen Kindeswohlgefährdung (§ 1361 b Absatz 1 Satz 2 BGB) und das andere wege ...
1·25·50·75·99100101·125·150·175·186