Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kindsmutter

10.11.2007
von RA Wolfram Geyer
Folgende Situation: Ich bin verheiratet und habe mit meiner Frau eine dreijährige Tochter. Am 01.08.2006 habe ich meine Einzelfirma in eine GmbH umge ...

| 20.12.2017
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Vorab die zur Einschätzung der Rechtslage notwendigen Gegebenheiten: Sohn, Mitte 19, ledig, im Haushalt der Mutte ...
15.2.2021
| 55,00 €
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwälte Ich wurde durch die Kindsmutter vor Gericht zum Mindestunterhalt verurteilt obwohl ich nicht leistungsfähig bin aber in der Pf ...
6.7.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Sachverhalt: • Alleiniges Sorgerecht der Mutter für Tochter (geb. 2009), alleinerziehend seit Geburt des Kindes (Kindsmutter war mit Kindsvater nic ...

| 24.1.2010
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, Folgende Situation Unerhaltsberechtigtes Kind ist im September 2009 volljährig geworden. ...

| 20.11.2006
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, es geht um folgende Situation: Mein Sohn Cornelius (vier Monate alt) lebt getrennt von mir bei mei ...

| 14.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, nach der Trennung von meinem Partner (unverheiratet) haben wir uns jetzt dazu entschlossen, für unseren 3 jährigen Soh ...

| 7.10.2010
Guten Tag, Mein Mann hat eine 20 jährige Tochter, geschieden seit 18 Jahren. Seine Exfrau ist wohlhabend mit einem Selbständigen verheiratet. Da si ...
14.3.2017
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freundin erwartet ein Kind von mir. Wir wohnen nicht zusammen. Sie hat schon seit 2 Jahren leider nur eine Tei ...
7.4.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, die Mutter meiner Tochter macht uns das Leben seit ca. 1,5 Jahren zur Hälle, indem sie alles tut, damit ihre Tochte ...
9.3.2009
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich versuche mein Anliegen so genau wie möglich zu schildern. Ich bin der Vater eines siebenjährigen, unehelichen ...
17.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde mich sehr über Ihre Hilfe oder Tips freuen! Es geht um folgendes!Ich bin deutscher Staatsbürger,lebe aber s ...
6.4.2006
Hallo, ich habe einige Fragen zu folgendem Thema: meine Partnerin ist von mir schwanger, ist aber derzeit noch verheiratet und befindet sich im ...
15.11.2011
Hallo, erneut wende ich mich an Sie, für meine neue Lebens- und Wirtschaftssituation meine Zahlungsverpflichtungen zu berechnen. Die Umstände dafür ...

| 30.10.2020
| 38,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender, eigentlich ganz einfacher Fall, bei dem eigentlich eine Kontonummer geändert werden soll, die aber im Tite ...
22.7.2014
Sehr geehrtes Anwalts-Team, ich zahle für 2 Kinder KU laut Düsseldorfer Tabelle, je 115% (insgesamt 796 Euro). Mein Sohn (L.) besucht seit vorlet ...
23.11.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Ausgangslage: WER: - Ehepaar (beide EU-Staatsbuerger, nicht Deutsch) - 2 Kinder (geb. 2013 und 2014 ...
19.8.2008
Eckdaten: Kindsmutter und Kindsvater haben 2001 geheiratet, 2002 kam das Kind, 2005 die Trennung und Einzug in die eigene Wohnung und seit 2007 sind w ...
26.1.2012
von RA Gerhard Raab
Nach 3 Jahren Ehe mit meinem damaligen Mann, wurde im April 1995 unser einziges gemeinsames Kind, eine Tochter geboren. Im Jahr 1998 wurde nach ins ...

| 10.2.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgenden Sachverhalt: Seit der Trennung vor einem Jahr leben die 2 Kinder beim Kindsvater. Der ist Vo ...
1·5·10·15·20·242526