Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.182
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Kindesunterhaltsberechnung

20.6.2006
1597 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin Aussendiestmitarbeiter, von meiner Firma wird mir ein Dienstfahrzeug im Wert von € 35000 zur Verfügung gestel ...

| 27.6.2011
1686 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen znd Herren, ich bin nicht verh und habe eine Tochter für die ich Unterhalt laut Gericht bezahle( 2007 Unterhaltstitel -> 110 % , w ...
29.8.2011
1137 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich bin geschieden und mein Ex-Mann besitzt eine Wohnung, die wir zu Ehezeiten gemeinsam angeschafft haben. Diese Wohnung wurde und ist noch finanzier ...
17.6.2007
4012 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich zahle an meine Tochter (20 Jahre, Studium, eigene Wohnung, Barfög - Empfängerin) Kindesunterhalt, welches nach d ...

| 11.10.2009
4548 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen undHerren, Wieviel Unterhalt muß ich an meine beiden Kinder 14 Jahre und 18Jahre alt bezahlen. Mein Nettojahresgehalt beträgt 27.6 ...
10.3.2012
1225 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hallo, ich habe einige Fragen zum Thema Kindesunterhalt. Ich wurde im Nov. 2011 wurde ich durch einen Anwalt aufgefordert Auskunft zu erteilen, ...
4.3.2006
4132 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Tochter ist vor einigen Monaten 18 Jahre alt geworden. Ich habe an die Mutter, meine getrennt lebende Frau, bish ...

| 20.9.2007
3577 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hallo, die Mutter meiner Kinder möchte die Unterhaltsberechnung neu überprüfen und fordert folgende Unterlagen: Lohn-/Gehaltsbescheinigung Besc ...

| 2.10.2006
4406 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Ex Frau möchte den Unterhalt durch einen Anwalt neu berechnen lassen. Zur Zeit zahle ich 307,00 ? ( Selbstbere ...
28.10.2015
413 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, vor gut 1 1/2 Jahren sind meine beiden Töchter (16/14), mein Lebenspartner und ich in eine andere Stadt -700km vom alten Wohnort entfern ...
4.7.2005
14996 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, meine geschiedene Ehefrau hat Anfang diesen Jahres den Kindesunterhalt für meinen Sohn (17 Jahre) durch ihren Anwalt ...
10.11.2011
1697 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich soll meine Einkommensunterlagen zur Kindesunterhaltsberechnung offenlegen. Seit März bin ich angestellt, davor s ...
31.3.2011
1761 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich bin der Vater einer 8-jährigen Tochter. Ich lebe seit kurzem von der Mutter und dem Kind getrennt. Derzeit soll der Unterhalt für mein nichtehelic ...
26.10.2011
1017 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, ich lebe in Trennung von meinem Ehemann. Wir haben drei gemeinsame Kinder, von denen unser 14jähriger Sohn bei meinem Mann lebt. Unsere s ...
6.2.2008
2097 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ist eine monatliche Rate von 300€ für ein Auto was ich benötige um an meinen Arbeitsplatz zu kommen in irgend einer ...
2.9.2008
3847 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Miriam Helmerich
Habe bisher ein Nettoeinkommen von ca 1800 Euro pro Monat und zahle dafür einen Unterhaltsbeitrag von 244,- Euro Unterhalt an meine zweijähr ...

| 26.5.2008
1624 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Bin geschiedener Vater von 2 Söhnen (18 und 20 Jahre) Beide gehen noch zur Schule und leben bei der Mutter. Bezahle bisher alleine Barunterhalt ...
8.8.2011
2181 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren Ich habe die eine und andere Frage an Sie. Doch zuvor hier der Sachverhalt: Meine Tochter (15J.) lebt ...
27.9.2012
1123 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Dr. Anwalt, meine Tochter ist 12 j. in april geworden. sein Vater zahlt 500 + 170 (als betrag für Zahlung eines Schule nachhilf) Er ...
16.2.2007
2749 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernst G. Mohr
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Vorgeschichte: Scheidung 2002 3 Kinder im Alter von 18, 17 und 14 Jahren (heute). Die beiden Söhne ( ...
12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.055 Bewertungen
478.182 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse