Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kindesmutter

Topthemen Familienrecht Kindesmutter
Unterhalt Kind weitere Themen »
13.9.2008
Sehr geehrter Dame und Herren, ich benötige in folgender Sache eine Rechtsberatung. Es geht um das Sorge- /Umgangsrecht meiner Tochter. Hier die Fakten: Meine Tochter ist Deutsche, ein Jahr alt und z.zt bei der Mutter. Diese ist Uganderin, mit einem 1 jährigen Visum für Deutsch ...

| 3.5.2013
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Als unterhaltspflichtiger Vater zahle ich für meinen 15-jährigen Sohn monatlichen Kindesunterhalt in Höhe von 590 Euro und anteilig Sonderbedarfe, z.B. Klassenfahrten, Schulausflüge, etc. Aufgrund der räumlichen Entfernung sehen wir uns überwiegend nur während der Schulferien, die er alle zur Hälft ...

| 28.10.2008
von RAin Doreen Bastian
Eckdaten: Mann + Frau geschieden seit 2003, drei Kinder Mann + neue Frau + Kind (16) aus Ehe mit ex, Kind wohnt seit 07/2008 beim Vater Mann zahlt unterhalt an seine beiden bei den ex lebenden Kinder Bewohnen Mietwohnung 60qm Mann berufstätig Neue Frau berufstätig Exfrau + neuer Mann + K ...
5.4.2009
mein Partner hat eine 6jährige Tochter.Die lebt bei der Mutter, er hat keine Sorgerecht. Die KM hat aus einer früherern Beziehung noch einen 8 jährigen Sohn.Für meinen Partner ist dieses Kind ebenfalls wie ein eigenes, da er den Kleinen seit seinem 6 Lebensmonat an kennt.Die KM und mein Partner habe ...
8.12.2011
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, seit einigen Monaten bin ich Vater eines Sohnes. Die Kindesmutter ist mit einem anderen Mann verheiratet, sodass dieser erstmal Vater war. Die Vaterschaft musste erstmal gerichtlich geklärt werden. Nun steht fest, dass ich Vater des Kindes bin. Ich wurde vom Jugenda ...

| 26.2.2012
Folgender Sachverhalt: Oktober 2010 habe ich eine Frau kennengelernt. Sie hat am ersten Abend bei mir übernachtet und ist auch die folgenden Tage geblieben, trennte sich aus ihrer Beziehung (von der ich nichts wußte) und „zog" bei mir ein. Sie wurde sofort schwanger. Das Kind ist inzwischen geboren ...
23.4.2006
Sehr geehrte damen und herren, ich befinde mich seit dreieinhalb jahren in einem Sorge, und umgangsverfahren betreffend meiner nunmehr vier jährigen tochter. da die Kindesmutter seit drei jahren den umgang verweigert, habe ich im november letzten jahrens den antrag bei gericht gestellt der kindesm ...

| 27.6.2005
Hallo, mein Mann ist seit 5 Jahren geschieden.Der Sohn ist 16 Jahre alt und lebt bei der Mutter,also der Exfrau. Gemeinsames Sorgerecht, regelmäßige Unterhaltszahlung über 135%. Titel vorhanden über 121%. Der Sohn meines Mannes vollendet im Juli seine Schulpflicht.Er ist jetzt noch in der 9ten Kla ...
20.3.2013
guten morgen, ich habe meine unterhaltszahlung für meinen sohn 1993 geboren,in niedersachsen im haushalt seiner mutter lebend seit oktober 2012 pausiert.ich lebe getrennt in einem eigenen haushalt,verpflichtungen für die kindesmutter bestehen nicht. grund dafür nach abschluss seiner einjährigen ...

| 2.2.2011
Guten Tag! Ich zahle Unterhalt für 3 Kinder (19 J, 17 J und 10 J , alle Gymnasium) Da mein Lohn nicht hoch genug für den Unterhalt dreier Kinder ist bin ich ein so ge-nannter „Mangelfall" und zahle 85% des Unterhalts, damit mir mein Selbstbehalt noch bleibt. Das wurde gerichtlich tituliert. I ...
21.2.2011
Ich hoffe ich kann mich knapp und präzise hier ausdrücken. Uneheliches Kind geboren 1993, seit Februsr 2011 also 18. Habe nun eine Anfrage und erhalten vom Jobcenter Goslar, Kind erhält Leistungen nach dem SGB II.Es soll geprüft werden ob ich zahlen muss. Es heißt hier:"Dieser bürgerlich-rechtlic ...
13.2.2011
von RA Tobias Rösemeier
Folgende Frage: Mein Sohn (geb.24.06.1991) teilte mir Ende August 2009 mit, er wolle zu einen Freund ziehen und benötige keinen KU von mir. Die KM teilte mit 1 Woche später mit, dass er bei ihr wohne und sie KU für ihn benötige. Ich wiederrum teilte ihr mit, dass ich meine Verpflichtug ...

| 4.2.2010
von RA Jeremias Mameghani
Fazit: Nicht verheiratet, 2 Kinder unter 9 Jahr Beide Sorgerecht, also Aufenthaltsbestimmungsrecht auch Getrennt seit Sommer 2009 Aug. 2009 nach 7 Wochen Zusammenarbeit, haben wir ein Nestmodell Konzept – Vertrag vorbereitet. Sie unterschrieb es, dann ein paar Tage später wollt es nicht mehr ...
15.1.2015
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, Es geht um folgenden Fall: Der geschiedene Vater hat einen 17jährigen Sohn, der bei der Mutter lebt und für den er laut Scheidungsvereinbarung Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle zahlt. Jedes zweite Wochenende und in den Ferien ist der Sohn beim Vater. Am Ende der Ferien teilt ...
31.8.2007
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab darf ich darum bitten, dass nur ein Fachanwalt für Familienrecht die folgenden Fragen beantwortet. Bitte vollständig und möglichst präzise evtl. unter Angabe der einschlägigen Entscheidungen. Ausgangsfall: Ich wurde nach Trennung von meiner ehemaligen ...
27.2.2009
von RAin Sabine Reeder
Hallo Hintergrund : Meine Ex und ich sind geschieden und haben ein fünfjähriges Kind. Beide haben das Sorgerecht. Zur Zeit leben wir alle in der gleichen Stadt. Das Kind lebt bei der Mama. Ich bin Franzose. Das Kind wächst zweisprachig auf. Ich lebe mit meiner Freundin und ihr Kind (auch ...
15.2.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Klein
Kurz zur Gesamtsituation: Eltern haben das gemeinsame Sorgerecht. Umgangsregelung besagt Umgang des Kindesvaters beginnt jeweils Di + Do 15.00 Uhr und Endet 18.30 Uhr. Elterliche Situation hoch belastet (häusliche Gewalt gegen Mutter, möglicher sexueller Übergriff gegen gemeinsame Tochter im Kleink ...
10.12.2010
von RA Thomas Bohle
Die Voraussetzungen: Mann, geschieden 2 Kinder, Zwillinge, beide 18 Jahre alt. Tochter lebte bis 23.11.2010 bei der Mutter und ist jetzt zum Vater gezogen. Der Sohn lebt seit 2003 beim Vater. Die Tochter ist über die gesetzliche Familienversicherung bei der Mutter versichert, daher werden keine Kra ...
19.1.2015
Ich habe eine Frage zu folgendem Fall: Kind geht zum Gymnasium 18 Jahre alt, lebt bei der Kindesmutter. Kindesmutter ist neu Verheiratet und hat mit dem neuen Ehemann einen 14 jährigen Sohn. Der neue Ehemann ist Selbstständig, die Kindesmutter ist geringfügig beschäftigt. Vater des Volljährigen ...
30.8.2018
Hallo zusammen, aktuelle Situation: Kindesmutter und Kindesvater. Beide getrennt, beide nicht verheiratet. Alleiniges Sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht liegt bei der Kindesmutter. Kindesmutter ist vor 3 Jahren ca. 450km entfernt zu neuem Partner gezogen. Kindesvater (der kei ...
1·141516·30·45·60·75·90·98