Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kindergeld


| 22.6.2008
von RA Thomas Bohle
Ich bitte um die neue Berechnung des neuen Kinderunterhalts 2008 nach der Düsseldorfer Tabelle für München. Ich bin verheiratet, m ...

| 4.11.2007
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, wenn ein 16-jähriges Kind nicht mehr im elterlichen Haus wohnt sind die Eltern unterhalts ...

| 24.3.2009
von RA Klaus Wille
Guten Abend zusammen! Ich erbitte Ihre Einschätzung zu folgendem SV: Bin geschieden und unterhaltspflichtig aus einem Prozess-Vergleich in 1998 2 Tö ...

| 12.3.2008
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, mein in Baden-Württemberg lebender Sohn aus erster Ehe wird in kürze volljährig. Er befindet sich zur Zeit im ersten ...

| 20.2.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Hallo.In meiner Frage geht es um Unterhaltskürzung auf Grund unzureichender Verteilungsmasse.Ich habe einen Sohn aus erster Ehe,der im Mär ...
8.1.2017
von RA Gerhard Raab
Ich bin geschieden seit dem 06/2015, Jetzt Steuerklasse I, habe 1,5 Kinderfreibeträge, monatliches Nettoeikommen 3.617€. Die Kinder: Kind 1: 14 Jahr ...
12.6.2013
Ich habe 1994 eine etwa gleichaltrige junge Frau kennen- und aus meiner Sicht - lieben gelernt, die Beziehung dauerte 5 Jahre, Schwierigkeiten kamen i ...
6.9.2004
von RA Klaus Wille
Habe zwei uneheliche Kinder 21 und 18, die nicht bei mir wohnen. Seit Sep. 2001 habe ich die Vaterschaft über beide Kinder angenommen, bzw. annehmen ...
10.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, aus meiner 1. Beziehung (keine Ehe) habe ich 1 Kind (7 Jahre) für dass ich regelmäßig Unterhalt zahle. Aus meiner 2. B ...
12.5.2008
von RA Jeremias Mameghani
Ich habe eine Frage, mein Freund ist Italiener und ist verheiratet und möchte sich trennen bzw. die scheidung einreichen, jedoch macht er sich gr ...

| 13.8.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat sich von mir vor kurzem getrennt, jetzt geht es um die Berechnung des Kindesunterhaltes. ...

| 4.9.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Schreiben habe ich vom Bezirksamt (Abteil Jugendamt - Vormundschaft) erhalten (siehe Schreiben unten). Zu ...
3.10.2006
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Wer zahlt in welcher Höhe Unterhalt für eine 20jährige Tochter, deren Eltern seit 15 Jahren geschieden ...
20.1.2007
Hallo, ich habe mich am 13.10.2006 von meiner Frau getrennt. Die Höhe des Einkommen beträgt 1652€ (nach Abzug der Fahrtkosten), wurde bereits von de ...

| 16.2.2007
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, zuerst einmal vielen Dank für Ihre Bemühungen im Voraus. Nun zu meinem Fall: ...
30.12.2009
von RA Michael Vogt
Guten Tag, mein Mann hat einen inzwischen fast 22-jährigen Sohn, der verheiratet ist - was wir nur durch Zufall erfahren haben, da er den Namen seine ...
23.10.2018
von RAin Wibke Türk
Guten Tag! Ich bitte um Beantwortung des nachfolgenden Sachverhalts durch einen Spezialisten bzw. eine Spezialistin für Kindesunterhalt. Ausgang ...
1.7.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Ich bin seit 2007 geschieden und hatte einen Ehevertrag, der bei der Scheidung den Unterhalt für meine Ehefrau außer im Falle von Sozialhilfe ausschlo ...
13.7.2015
Sehr geehrte Dmen und Herren, mein Sohn lebt bei seiner Mutter, von der ich seit 2 Jahren getrennt lebe. Ich zahle freiwillig Unterhalt auf Grundl ...

| 21.11.2015
Wir sind sein 1999 verheiratet und die Trennung steht an. Meine Frau (40 Jahre) ist voll Erwerbsunfähig und bezieht eine monatliche Rente von 780€. Z ...
1·25·50·75·100·124125126·150